Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon PHEV » Sa 23. Jul 2016, 19:33

Da ist aber kein einziges Feld rot markiert!
Die Eintragungen sind mehrfach überprüft, vollständig und korrekt!

Hat jemand das gleiche Problem?


Hab das selbe Problem....getestet mit Firefox und Chrome :oops:
PHEV
 
Beiträge: 163
Registriert: Do 19. Mai 2016, 14:29

Anzeige

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon PHEV » Mo 25. Jul 2016, 13:46

Da ist aber kein einziges Feld rot markiert!
Die Eintragungen sind mehrfach überprüft, vollständig und korrekt!

Hat jemand das gleiche Problem?

Hab das selbe Problem....getestet mit Firefox und Chrome :oops:


Habe gerade mit der BAFA telefoniert...Fehler ist bekannt und wird schnellstmöglich behoben.
In 2-3 Tagen sollte es funktionieren.
PHEV
 
Beiträge: 163
Registriert: Do 19. Mai 2016, 14:29

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon Jogi » Mo 25. Jul 2016, 14:42

Okay, danke!

Ich hatte es heute Vormittag auch schon einmal telefonisch versucht, aber da ging niemand ran und für weitere Versuche hatte ich keine Zeit mehr...

Es eilt ja nicht mit dem Verwendungsnachweis, wenn man nicht ganz dringend das Geld braucht.
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3190
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon wdsta » Di 26. Jul 2016, 04:53

Habe vor zwei Wochen die Unterlagen an die Bafa eingereicht für Stufe 1. wann kann man denn mit einer Rückmeldung rechnen ob alles ok ist ?
wdsta
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 06:16

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon plock » Di 26. Jul 2016, 05:18

Das weiß hier wohl noch keiner. Erstmal abwarten. Wenn irgendwas nicht passt, dann werden die sich schon melden und nachfragen.
plock
 
Beiträge: 246
Registriert: Do 7. Jul 2016, 13:54

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon Major Tom » Di 26. Jul 2016, 09:09

Für Stufe 1 gibt es doch schon Erfahrungswerte.
z.B. eingereicht am 4.7. - per Mail Bestätigung am 4.7. - Bescheid am 20.7.

Stufe 2 kommt erst wenn das Fahrzeug + Rechnung + Zulassung da ist.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1022
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon plock » Di 26. Jul 2016, 09:27

Wurde hier nicht gepostet. Aber danke für die Info. Waren also 16 Tage.
plock
 
Beiträge: 246
Registriert: Do 7. Jul 2016, 13:54

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon Jogi » Di 26. Jul 2016, 14:22

Okay, Stufe 2 hat jetzt funktioniert, ich hoffe nur, dass ich alles richtig gemacht habe...

...es ist schon ein kleiner Verwaltungsakt, den man da absolvieren muss, aber wer der deutschen Sprache in Wort und Schrift mächtig ist, sollte es eigentlich hin bekommen.
Nicht vergessen, die Verwendungsnachweiserklärung muss man erst downloaden, ausdrucken, unterschreiben, wieder einscannen und dann über den angegebenen Link uploaden.
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3190
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Problem mit Kaufprämie

Beitragvon wdsta » Sa 30. Jul 2016, 12:24

Habe heute 14 Tage nach Einreichung der ersten Stufe des Antrags ein Schreiben der BAFA erhalten, dass der Antrag nicht korrekt sei weil im Leasing Vertrag nicht die Leasingrate ohne Förderung aufgeführt ist und weil BMW nicht ausdrücklich bestätigt habe, dass die den Anteil von 2000€ übernehmen.Der Berater bei der Niederlassung sagt ich soll warten er habe das nötige Dokument noch nicht das könne noch dauern da das Auto erst im Oktober kommt. Die BAFA hat mir jetzt eine Frist gesetzt von einem Monat sonst wird der Antrag abgelehnt. Was soll ich tun, Meine Angst dass ich die Prämie nicht bekomme und dann das Geld drauflegen muss
Alles EINE Unprofessionalität von BMW
Zuletzt geändert von wdsta am Sa 30. Jul 2016, 12:56, insgesamt 1-mal geändert.
wdsta
 
Beiträge: 8
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 06:16

Re: Problem mit Kaufprämie

Beitragvon plock » Sa 30. Jul 2016, 12:39

wdsta hat geschrieben:
Habe heute 14 Tage nach Einreichung der ersten Stufe des Antrags ein Schreiben der BAFA erhalten, dass der Antrag nicht korrekt sei weil im Leasing Vertrag nicht die Ärzte aufgeführt ist ohne die Färderung und weilBMW NICHT ausdrücklich bestätigt habe dass die 2000€ übernehmen.äDer Berater bei der Niederlassung sagt ich soll warten er habe das nötige nSokument noch nicht das könne noch dauern da das Auto erst imOktober kommt. Die BAFA hat mir jetzt eine nFrist gesetzt von einem Monat sonst wird der Antrag abgelehnt.äwas soll ich tun,Mähne Angst dass ich die Ürämie nicht bekomme und dann das Geld drauflegen muss
Alles EINE Unprofessionalität von BMW

Könntest du deinen Beitrag bitte nochmal korrigieren, so ist er echt schwer zu lesen.
EDIT: Danke für die Korrektur!
Zuletzt geändert von plock am Sa 30. Jul 2016, 13:42, insgesamt 1-mal geändert.
plock
 
Beiträge: 246
Registriert: Do 7. Jul 2016, 13:54

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Elektroauto Förderung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste