Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon Keksz » Do 4. Jan 2018, 20:49

seit 05.12 nichts... bisher habe ich nur die automatische Email "Bestätigung über den Eingang Ihres Antrags für die Förderung von elektrisch betriebenen Fahrzeugen" erhalten

:-(
Wann muss ich anfangen mir Sorgen zu machen?
Keksz
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 18. Nov 2017, 13:58

Anzeige

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon HubertB » Do 4. Jan 2018, 21:29

Fast überall wird ab dem 8.1. erst wieder richtig gearbeitet.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017, Kona bestellt
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2710
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon Flünz » Do 4. Jan 2018, 23:24

HubertB hat geschrieben:
Fast überall wird ab dem 8.1. erst wieder richtig gearbeitet.

Und plötzlich wird es dann da ein. Bei meiner Roten hat es jedenfalls geklappt.
06/14 - 10/17 Q210 BrünetteAb 10/17 Q90 GerddääSeit 03/17 Mitnutzer Nissan Leaf Tekna 30KWh Ohnezahn
9,9KWp PV auf dem Dach + 12KWh Sonnenbatterie im Keller"Möge der Saft mit Euch sein!"
Benutzeravatar
Flünz
 
Beiträge: 1636
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 15:57

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon fraenky68 » Fr 5. Jan 2018, 07:29

Bei mir hat es auch unter dem Jahr (Antrag Mitte September) 6 Wochen gedauert, bis ich eine Antwort erhalten habe.
Viele Grüße aus Mittelfranken

Ab dem 27.03.2018 unterwegs mit einem Passat Variant GTE :D
fraenky68
 
Beiträge: 26
Registriert: Fr 17. Nov 2017, 11:04

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon Keksz » Do 11. Jan 2018, 15:43

HubertB hat geschrieben:
Fast überall wird ab dem 8.1. erst wieder richtig gearbeitet.


hoffentlich kommt es dann mal :?: :twisted: :oops:
Keksz
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 18. Nov 2017, 13:58

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon Keksz » Do 11. Jan 2018, 16:09

Die Halbzeitbilanz beim Umweltbonus: 46.897 Anträge sind in den vergangenen 1 1/2 Jahren gestellt worden:

http://www.bafa.de/SharedDocs/Downloads ... bilanz.pdf

Bild
Bild:
https://twitter.com/BAFA_Bund/status/948481534046195713

4600 in Dezember... Meins ist auch da irgendwo
Keksz
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa 18. Nov 2017, 13:58

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon ElectricMe » Sa 20. Jan 2018, 10:48

Ich habe heute den Zuwendungsbescheid für meinen Antrag vom 12.12.17 im Briefkasten gehabt. :)
Ich musste ich nichts an Papieren nachreichen, also schonmal Daumen hoch!
BMW 225xe (Facelift 2018) seit 29.06.2018
ElectricMe
 
Beiträge: 44
Registriert: Mi 3. Jan 2018, 18:26

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon Major Tom » Sa 20. Jan 2018, 11:11

Antragstellung: 11.10.2017
Zuwendungsbecheid: 17.11.2017
Anmeldung/Einreichung Verwedendungsnachweis: 2.1.18
Auszahlung: 16.1.18

Das finde ich durchaus schnell.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah), ab 1/2018 i3s
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1225
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon m.baumgaertner » Sa 20. Jan 2018, 13:42

Major Tom hat geschrieben:
Antragstellung: 11.10.2017
Zuwendungsbecheid: 17.11.2017
Anmeldung/Einreichung Verwedendungsnachweis: 2.1.18
Auszahlung: 16.1.18

Das finde ich durchaus schnell.
Zahlen geht wirklich flott bei denen. Das kann ich bestätigen
Benutzeravatar
m.baumgaertner
 
Beiträge: 916
Registriert: So 2. Jul 2017, 13:15
Wohnort: Raum Stuttgart

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon CQU1 » Sa 20. Jan 2018, 14:19

Nach langem Hin und Her, Ablehnungsbescheid (obwohl alle Unterlagen vollstäöndig vorlagen), eingelegtem Widerspruch (dieser sei angeblich nie angekommen), also erneuter Widerspuch, ist dann heute, nachdm ich alle Unterlagen mit beiden Widersprüchen erneut eingereicht habe) der Aufhebungsbescheid gekommen, dass der Zuwendungsbescheid nun separat zugestellt wird.

Halleluja!
Seit dem Dezember 2017 mit einem Hyundai Ioniq Electric unterwegs. Getankt wird erneuerbar mit eigener PV-Anlage. Und nun seit April mit BMW i3 mit entsprechender Option auf Verlängerung, bis dann das Warten auf den Sion ein Ende hat...
Benutzeravatar
CQU1
 
Beiträge: 137
Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:55

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Elektroauto Förderung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste