Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon mlie » So 22. Nov 2015, 21:40

Hmm, mal rechnen: Akku hat 22(?) kWh, Ladung mit 3,7 kW, also dauert das 5,95 Stunden. Beim Kangoo passt das ziemlich genau, der Golf wird auch kein wahnsinnig effizienteres Ladegerät haben, also sind es eben 6 Stunden. Passt doch eigentlich, ist aber natürlich mehr als 3-5 Stunden.

Ich finde neben der kastrierten Ladeleistung eher traurig, dass es nur sehr sehr wenige Verkäufer gibt, die wissen, wovon sie reden. DAS scheint mir das Hauptproblem zu sein. Aber das geht ja herstellerübergreifend schief, also kein spezielles VW Problem...
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3230
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Anzeige

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon E-auto2014 » So 22. Nov 2015, 21:50

Hallo Bernhard,

du hast ja meinen e-Golf schon gesehen, würde den gern bei dir gegen einen Tesla eintauschen, auch wenn ich dann auf den Kuchen/Torte verzichten müsste.

Gruß Klaus
2014, mein erstes e-Auto ist ein e-Golf. Bild

Wir waren dabei! e-Golf Treffen in Moers am 06. und 07. Oktober 2017


Bild
e-Auto Freunde Rhein-Ruhr Stammtischtreffen

Nächstes Treffen am Sonntag 17.12.2017
Benutzeravatar
E-auto2014
 
Beiträge: 416
Registriert: So 7. Sep 2014, 15:05
Wohnort: NRW Essen

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon Vanellus » So 22. Nov 2015, 22:16

Hallo Volker e Golf,
kannst du bitte mal genau aufschreiben, für welchen Wagen die Anleitung ist und was genau dort steht?
Danke.
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Benutzeravatar
Vanellus
 
Beiträge: 1371
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon prophyta » Mo 23. Nov 2015, 08:57

E-auto2014 hat geschrieben:
Hallo Bernhard,

du hast ja meinen e-Golf schon gesehen, würde den gern bei dir gegen einen Tesla eintauschen, auch wenn ich dann auf den Kuchen/Torte verzichten müsste.

Gruß Klaus


Hallo Klaus,
tolles Reklamebanner hast du dir da gebastelt. ;)

Du meinst 1 zu 1 tauschen ? Dann musst du aber noch ein paar hundert € dazu packen. Oder wenigstens Winterreifen. ;)
Torte gibt es sowieso.

Bist du denn in Gelting dabei. Ist eine super nette Location mit Übernachtung. Deine Frau kommt bestimmt gerne mit. ;)
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon prophyta » Mo 23. Nov 2015, 09:02

@ Volker
Schade das du so falsch beraten, oder besser gesagt nicht beraten wurdest.

Den Laden würde ich nicht mehr betreten.
Gibt es für dich denn keine anderen Möglichkeiten, außer zu verkaufen ?
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon mig » Mo 23. Nov 2015, 12:14

Vanellus hat geschrieben:
Hallo Volker e Golf,
kannst du bitte mal genau aufschreiben, für welchen Wagen die Anleitung ist und was genau dort steht?
Danke.


Es steht auch in meiner Anleitung, aber ich hätte niemelas daraus geschlossen, dass das für den deutschen e-Golf gültig ist, siehe e-golf-laden/laden-in-3-bis-5-stunden-t13951.html#p275377
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler
mig
 
Beiträge: 733
Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon Cavaron » Mo 23. Nov 2015, 13:06

prophyta hat geschrieben:
@Volker
Wenn alles passt kaufe ich dir den e-Golf ab oder tausche ihn gegen eine Zoe ein.

Also e-Golf gegen Zoe tauschen würde ich auch. Ich lege auch noch die Akku-Miete für die nächsten 5 Jahre drauf :)
Den Zoe kannst du an deiner 400 Volt 32A in einer Stunde aufladen, mit 400V 64A in 30 Minuten. Reichweite ist identisch zum e-Golf.
Cavaron
 
Beiträge: 1537
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon Karlsson » Mo 23. Nov 2015, 13:30

Krass, hätte nicht gedacht, dass Jemandem der Fehler passiert :shock:

Dass viele Autoverkäufer von tuten und blasen keine Ahnung haben...jupp, das ist wohl so.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12811
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon prophyta » Mo 23. Nov 2015, 14:12

Wenn die Anleitung tatsächlich falsche Angaben beinhaltet und der Verkäufer nicht in der Lage war korrekte Auskünfte über die Ladefähigkeit abzugeben, würde ich versuchen zu wandeln oder den Kauf rückgängig zu machen.

Wie sehen denn die Chancen für Volker aus ?
So will er den e-Golf wohl nicht behalten !

Obwohl mit CCS 50 KW lädt er ja in 30 Minuten, ist doch schneller als 3 bis 5 Stunden.

Volker hast du eine Rechtsschutz-Versicherung ?
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon mlie » Mo 23. Nov 2015, 16:16

Na ja, wenn kein CCS in der Nähe ist oder es Ladekarten dafür nur gibt bei persönlichem Vorsprechen bei der Sekretärin, die gerade nicht auf dem rechten Absatz stehen darf und mindestens 2 Meter vom Schreibtisch entfernt stehen muss zum Zeitpunkt der Anfrage, dann könnte das ein Grund sein, warum der eGolf für ihn nicht geeignet ist. Oder wenn er jeden Tag viel laden muss. Und dann ist es doch echt scheiße, wenn der Verkäufer absolute Märchen erzählt.

Oder wenn er an AC der Stadtwerke kostenlos laden könnte, aber nur eine Stunde in der Mittagspause...
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3230
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste