Benötige Kraft um den CCS-Stecker im eGolf zu ziehen

Benötige Kraft um den CCS-Stecker im eGolf zu ziehen

Beitragvon ^tom^ » Sa 30. Jan 2016, 19:38

Weiss jemand welche Kraft von nöten ist den veriegelten CCS-Stecker aus dem e-Golf zu ziehen...
Ist lästig wenn die Kisten 12 Stundenweise die Säulenstecker blockieren.
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1234
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Anzeige

Re: Benötige Kraft um den CCS-Stecker im eGolf zu ziehen

Beitragvon Hasi16 » Sa 30. Jan 2016, 19:42

Beschädigungsfrei gar nicht.

Viele Grüße
Hasi
Hasi16
 

Re: Benötige Kraft um den CCS-Stecker im eGolf zu ziehen

Beitragvon Mei » Sa 30. Jan 2016, 19:58

da kann ich dieses Thema empfehlen ;)
oeffentliche-ladeinfrastruktur/ccs-von-anderem-wagen-ausstoepseln-t13364.html

Da steckt keiner mehr was ab, sonst gibt es Prügel :D
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1313
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Re: Benötige Kraft um den CCS-Stecker im eGolf zu ziehen

Beitragvon ^tom^ » Sa 30. Jan 2016, 20:44

18 Seiten sind dort schon!
Es geht mir lediglich darum den Stecker dort raus zu bekommen....ob das richtig ist oder nicht sei mal dahingestellt.
Wenn der Stecker schon 12 Stunden steckt ist das wohl genug des guten!
Wie sonst willst Du so eine Karre abschleppen lassen?
Kabel durchtrennen und verrechnen? Das wird aber eine sehr teure Ladung!
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1234
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Benötige Kraft um den CCS-Stecker im eGolf zu ziehen

Beitragvon Mei » Sa 30. Jan 2016, 20:46

^tom^ hat geschrieben:
Es geht mir lediglich darum den Stecker dort raus zu bekommen....ob das richtig ist oder nicht sei mal dahingestellt.
Wenn der Stecker schon 12 Stunden steckt ist das wohl genug des guten!
...


nun,

wer will Gott spielen?
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1313
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Re: Benötige Kraft um den CCS-Stecker im eGolf zu ziehen

Beitragvon michaell » Sa 30. Jan 2016, 20:48

Not Aus Taste hilft eventuell :lol:
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
Info (at) Solar-lamprecht.de
Ladestation Typ 2 mit 11 kW
Lademöglichkeit auf Anfrage
michaell
 
Beiträge: 1377
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Benötige Kraft um den CCS-Stecker im eGolf zu ziehen

Beitragvon Mei » Sa 30. Jan 2016, 20:49

michaell hat geschrieben:
Not Aus Taste hilft eventuell :lol:

DU hast nicht gelesen?
Prügelstrafe wurde gedroht...........
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1313
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Re: Benötige Kraft um den CCS-Stecker im eGolf zu ziehen

Beitragvon michaell » Sa 30. Jan 2016, 20:55

Mei hat geschrieben:
michaell hat geschrieben:
Not Aus Taste hilft eventuell :lol:

DU hast nicht gelesen?
Prügelstrafe wurde gedroht...........


Dann haste die IRONIE nicht verstanden :lol:

Drück mal den Not Aus und teste es 8-)

Dann ist Säule entriegelt, aber Tod :) :lol:
Bis Techniker dann wieder einschaltet.
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
Info (at) Solar-lamprecht.de
Ladestation Typ 2 mit 11 kW
Lademöglichkeit auf Anfrage
michaell
 
Beiträge: 1377
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: Benötige Kraft um den CCS-Stecker im eGolf zu ziehen

Beitragvon Eagle_86 » Sa 30. Jan 2016, 20:58

Es wird soviel kraft nötig sein, wie es braucht um den Sperrmechanismuss zu brechen. Das ist ja nicht elektrisch verrigelt, sondern mechanisch. Man wird also etwas dabei kaputt machen. Auch das Notaus an der Säule wird nicht helfen, weil das Fahrzeug den Stecker festhält.

Das ist eben eine Kraftstromsteckdose.
Benutzeravatar
Eagle_86
 
Beiträge: 565
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 19:42
Wohnort: Köln

Re: Benötige Kraft um den CCS-Stecker im eGolf zu ziehen

Beitragvon ^tom^ » Sa 30. Jan 2016, 21:17

michaell hat geschrieben:
Not Aus Taste hilft eventuell :lol:

Hilft bei eGolf eben nicht.
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1234
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Anzeige

Nächste

Zurück zu e-Golf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast