Neue App für Car Net

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon Robb2066 » Sa 4. Jun 2016, 19:23

DreamCatcher hat geschrieben:
Robb2066 hat geschrieben:
Abgesehen davon was dieser Zeitmanager überhaupt bringen soll, findet der nicht eine Adresse. Da kannst du Eingeben Berlin, Wien oder New York. Nichts wird erkannt!


Also bei mir läuft der Zeitmanager und auch Adressen werden ordentlich erkannt. Hast Du es mal im Format "Straße [Nr] Stadt" versucht? Das einzige, was leider fehlerhaft ist, ist die Einstellung, wann die Erinnerung erfolgen soll. Diese wird nämlich nicht gespeichert. Ansonsten finde ich die App deutlich besser als ihre Vorgängerversion, insbesondere die Tatsache, dass sie nun auch endlich auf der Smartwatch läuft...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Ja, das Format (& alle anderen) hab ich versucht und hat nix gebracht. Aber egal. Diese sinnlose Funktion brauch ich eh nicht weil ich f. Termine auf meine Kalenderapp zurückgreife.
VW soll lieber sinnvollere Updates machen, bessere Akkus verbauen und weniger lügen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Robb2066
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo 6. Apr 2015, 14:46

Anzeige

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon TimoS. » Do 23. Jun 2016, 16:42

Wäre echt genial, wenn man per Carnet die Klimaanlage einschalten könnte...
Dateianhänge
image.png
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 911
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 18:33

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon eCar » Do 23. Jun 2016, 18:37

Aber echt! Heute erster richtig warmer Tag für dieses Jahr (35 Grad), Auto steht in der prallen Sonne und ausgerechnet jetzt fängt Car Net seit langem mal wieder an zu streiken. :(
eCar
 
Beiträge: 594
Registriert: So 3. Nov 2013, 10:43

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon E-auto2014 » Do 23. Jun 2016, 19:30

Wahrscheinlich überlastet, da jetzt alle wieder die Funktionen nutzen.
Ist aber nur meine Vermutung

eCar hat geschrieben:
Aber echt! Heute erster richtig warmer Tag für dieses Jahr (35 Grad), Auto steht in der prallen Sonne und ausgerechnet jetzt fängt Car Net seit langem mal wieder an zu streiken. :(
2014, mein erstes e-Auto ist ein e-Golf. Bild

Wir waren dabei! e-Golf Treffen in Moers am 06. und 07. Oktober 2017


Bild
e-Auto Freunde Rhein-Ruhr Stammtischtreffen

Nächstes Treffen am Sonntag 17.12.2017
Benutzeravatar
E-auto2014
 
Beiträge: 416
Registriert: So 7. Sep 2014, 15:05
Wohnort: NRW Essen

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon TimoS. » Do 23. Jun 2016, 20:28

Überlastet? Wieviele nutzen das wohl aktiv? Was machen die, wenn es tatsächlich mal 1.000.000 sind. Peinlich VW
VW e-up! seit Juli 2014; PV-Anlage mit 10kWp seit Juni 2013; Tesla Model ☰ reserviert
Benutzeravatar
TimoS.
 
Beiträge: 911
Registriert: Fr 18. Apr 2014, 18:33

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon E-auto2014 » Do 23. Jun 2016, 20:48

Sind es eventuell schon 1.000.000?
CarNet gibt es schon länger als e-Golf und e-Up, ist auch in Verwendung von Verbrennern....

TimoS. hat geschrieben:
Überlastet? Wieviele nutzen das wohl aktiv? Was machen die, wenn es tatsächlich mal 1.000.000 sind. Peinlich VW
2014, mein erstes e-Auto ist ein e-Golf. Bild

Wir waren dabei! e-Golf Treffen in Moers am 06. und 07. Oktober 2017


Bild
e-Auto Freunde Rhein-Ruhr Stammtischtreffen

Nächstes Treffen am Sonntag 17.12.2017
Benutzeravatar
E-auto2014
 
Beiträge: 416
Registriert: So 7. Sep 2014, 15:05
Wohnort: NRW Essen

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon chef » Fr 24. Jun 2016, 10:01

Also bei mir ging das die letzten Tage problemlos - 10 min. vor dem Losfahren gestartet und angenehme ca. 20° Grad im e-Golf ... ;)
Model S 90 D seit 28.02.17 und schon im Karussell ... ;) / Model 3 und I-Pace reserviert ...
Benutzeravatar
chef
 
Beiträge: 350
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 11:44
Wohnort: Hessisch Uganda ...

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon prophyta » Fr 24. Jun 2016, 12:01

Kann es eventuell sein, dass es eine Abschaltung/Sicherung ab einer bestimmten Temperatur gibt ?

Was macht es für einen Sinn, ein Auto runter zu kühlen, dass in der prallen Sonne steht und sich im inneren auf 60 Grad aufgeheizt hat.
Ich mache mit der Fernbediegung bei Sichtkontakt zum Auto alle Fenster auf und gut ist.
Einsteigen, Klima an und abfahren.

Mal abgesehen davon, ich würde meinen e-Golf niemals alleine in der Sonne braten lassen. 8-)
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon chef » Fr 24. Jun 2016, 12:39

prophyta hat geschrieben:
....

Was macht es für einen Sinn, ein Auto runter zu kühlen, dass in der prallen Sonne steht und sich im inneren auf 60 Grad aufgeheizt hat.
...


Weil man es kann ... !? ;) :lol: :mrgreen:
Model S 90 D seit 28.02.17 und schon im Karussell ... ;) / Model 3 und I-Pace reserviert ...
Benutzeravatar
chef
 
Beiträge: 350
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 11:44
Wohnort: Hessisch Uganda ...

Re: Neue App für Car Net

Beitragvon prophyta » Fr 24. Jun 2016, 12:54

Wenn das nächste Mal die Sonne wieder zuschlägt mach ich mal den Test.
Golf in die volle Sonne und wenn er sich so richtig aufgeheizt hat, werde ich per App die Kühlung starten.
Vorher noch auf 16 Grad eingestellt ! Mal sehen wie viel in 15 Minuten runtergekühlt sind.
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Infotainment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast