erzielbare Reichweite e Golf 300, Erfahrungen

Re: erzielbare Reichweite e Golf 300, Erfahrungen

Beitragvon HPH1 » Mi 21. Jun 2017, 16:32

Fahrt vom Badischen Achern zum Flughafen Basel Mulhouse 143 km
Dateianhänge
20170616_111915.jpg
In Offenburg auf die Autobahn, dann mit Tempomat hinter Lkws bis zum Schnellader an der Rastanlage Bad Bellingen, mit 58 % Rest und 154 Reichweite angekommen.
20170616_114658.jpg
von 58 % auf 96% in 25 Min nachgeladen
e golf 300 seit 17.05.2017
HPH1
 
Beiträge: 209
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 15:23
Wohnort: Achern

Anzeige

Re: erzielbare Reichweite e Golf 300, Erfahrungen

Beitragvon HPH1 » Mi 21. Jun 2017, 16:46

Am Rückweg habe ich in Breisgau Ost mit 66% Akku nach 87 km nochmal nachgeladen auf 91% .
Dann mit Klimaanlage Tempomat 120 bis Offenburg und Tempomat 130 bis Ausfahrt Achern durchgefahren.
Zwei längere Baustellen mit insgesamt ca 16 km 80er Bereich haben einen schnelleren Schnitt verhindert.
Mit 110 Restkilometer 47% zu Hause angekommen. Gesamtfahrstrecke 294,7 km.
Beide Schnelladungen waren gratis.

Gruss Hans-Peter
Dateianhänge
20170616_185436.jpg
20170616_185548.jpg
e golf 300 seit 17.05.2017
HPH1
 
Beiträge: 209
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 15:23
Wohnort: Achern

Re: erzielbare Reichweite e Golf 300, Erfahrungen

Beitragvon Priusfahrer » Fr 23. Jun 2017, 05:41

Wenn man also Tempomat 120 fährt, kommt man gut und gerne auf über 200km Reichweite. Das ist doch schonmal eine gute Hausnummer.

Und wenn man aller 200km eine halbe Stunde Pause macht, kann man im Sommer praktisch unbegrenzt weit fahren.
Wer eher bremst fährt länger schnell (ohne nachzuladen)
Priusfahrer
 
Beiträge: 1052
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 21:36

Re: erzielbare Reichweite e Golf 300, Erfahrungen

Beitragvon Joerg_R » So 25. Jun 2017, 08:42

Realistisch dauert die Pause bei alle 200 km 45 Minuten, jedenfalls so meine Erfahrung bei der ersten Überführung.

Grüße, Jörg
Erdgasfahrer seit 2001 - Egolf seit Juni 2017
Benutzeravatar
Joerg_R
 
Beiträge: 40
Registriert: So 19. Feb 2017, 16:44

Re: erzielbare Reichweite e Golf 300, Erfahrungen

Beitragvon Priusfahrer » Fr 30. Jun 2017, 13:49

Ja habe woanders im Forum gelesen, dass der Golf nur mit 40KW laden kann. Dann ist schnell dann leider nicht so ganz schnell.
Wer eher bremst fährt länger schnell (ohne nachzuladen)
Priusfahrer
 
Beiträge: 1052
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 21:36

Re: erzielbare Reichweite e Golf 300, Erfahrungen

Beitragvon Bernd_1967 » Fr 30. Jun 2017, 17:28

Priusfahrer hat geschrieben:
Wenn man also Tempomat 120 fährt, kommt man gut und gerne auf über 200km Reichweite. Das ist doch schonmal eine gute Hausnummer.

Und wenn man aller 200km eine halbe Stunde Pause macht, kann man im Sommer praktisch unbegrenzt weit fahren.


Bisher eher bei konstant 120km/h unter guten Bedingungen ca. 150km + ein paar km Rest geschafft.. 200km schafft man so nicht.
Außer Rückenwind, leicht bergab, Baustellen, LKWs,.... vielleicht.
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1704
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: erzielbare Reichweite e Golf 300, Erfahrungen

Beitragvon Bernd_1967 » Mi 5. Jul 2017, 12:37

Möchte hier nochmals meine Frage los werden:

Wie sieht man beim e-Golf 300 die Restreichweite ohne den Schlüssel ins Zündschloss stecken zu müssen?
Ich würde gerne mit dem Schlüssel das Fahrzeug öffnen und dann die Restreichweite sehen, meinetwegen muss ich noch die Tür öffnen, mehr bitte nicht.
Geht das?

Anders rum wäre es auch toll, wenn man den Batteriestand sehen könnte, was ja nicht sehr genau funktioniert.
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1704
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: erzielbare Reichweite e Golf 300, Erfahrungen

Beitragvon HPH1 » Mi 5. Jul 2017, 16:23

Bernd_1967 hat geschrieben:
Möchte hier nochmals meine Frage los werden:

Wie sieht man beim e-Golf 300 die Restreichweite ohne den Schlüssel ins Zündschloss stecken zu müssen?
Ich würde gerne mit dem Schlüssel das Fahrzeug öffnen und dann die Restreichweite sehen, meinetwegen muss ich noch die Tür öffnen, mehr bitte nicht.
Geht das?

Anders rum wäre es auch toll, wenn man den Batteriestand sehen könnte, was ja nicht sehr genau funktioniert.


Car net funktioniert bei mir bis auf das nicht übertragen von geplanten Routen aus dem car net portal eigentlich recht gut.
Also über die App am Smartphone kannst die Restreichweite nachschauen.

Wegen dem Batteriestand?
Hast du nicht auch das aktiv Info Display, da kann man doch Prozent genau den Batteriestand ablesen.
Hab das jetzt schon ein paar mal am Schnelllader verglichen.
Gruß Hans-Peter
e golf 300 seit 17.05.2017
HPH1
 
Beiträge: 209
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 15:23
Wohnort: Achern

Re: erzielbare Reichweite e Golf 300, Erfahrungen

Beitragvon Zoidberg » Mi 5. Jul 2017, 18:22

Bernd, nachdem ich meinen Golf aufgeschlossen habe leuchtet das Display zwischen den beiden Rundinstrumenten auf, sobald ich die Tür öffne. Da kann man dann ohne einsteigen zu müssen die Reichweite ablesen. Ich habe allerdings die analogen Instrumente.

Ansonsten halt über die Car-Net App. Oder die Car-Net Website.
Zoidberg
 
Beiträge: 507
Registriert: Fr 27. Mai 2016, 19:57

Re: erzielbare Reichweite e Golf 300, Erfahrungen

Beitragvon berrx » Do 13. Jul 2017, 12:30

Ganz ausgereizt hab ich's noch nicht aber folgende Erfahrung kann ich euch mitteilen:

120km Autobahn mit 3 Leuten im Auto, Fahrmodus Normal, 20Minuten im Stand Klima und DVD. Meist 120 125 gefahren, kurze Strecke auch mal 140. im Gegenzug war aber auch wiederum 20 km Baustelle mit 90 Kmh.
40km waren Stadverkehr und 45km waren Überlandfahrten. Am Ende des Tages hatte ich 205 km auf dem Tacho und noch 40 km Rest. Für mich bedeutet das dass 200 km unter ganz normalen Bedingungen ohne Probleme möglich sind.
berrx
 
Beiträge: 232
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 23:35

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste