VW und ihre Software Probleme.

VW und ihre Software Probleme.

Beitragvon Ingrid60 » Mo 28. Mär 2016, 16:58

Zitat:
Volkswagens Elektro-Offensive in den USA beginnt mit einem Stotterstart: Der Autohersteller aus Wolfsburg ruft seine E-Golfs wegen der Gefahr von Stromausfällen in die Werkstätten. Zwar sind nur 5561 Wagen betroffen, doch dabei handelt es sich um alle bislang in den USA verkauften Fahrzeuge des 2015 auf dem US-Markt eingeführten Modells. Das Problem liegt offenbar in einem Überlastungsschutz, der zu schnell anspringe und zum plötzlichen Ausfall des Elektromotors führt. Ein Update der Batterie-Software soll nun Abhilfe schaffen.
Benutzeravatar
Ingrid60
 
Beiträge: 48
Registriert: Sa 24. Okt 2015, 18:38

Anzeige

Re: VW und ihre Software Probleme.

Beitragvon DaftWully » Di 29. Mär 2016, 07:44

Was unterscheidet die e-Gölfe in den USA von unseren?

Doch wohl nur der stärkere AC-Lader, oder? Und da hatte ich auch schon Probleme, die mit einem Update behoben wurden. Aber das da gleich der Motor ausfällt?
e-Golf Verbrauch zzt. Bild
Benutzeravatar
DaftWully
 
Beiträge: 679
Registriert: Sa 30. Mär 2013, 20:20
Wohnort: Moers


Zurück zu e-Golf - Antrieb, Elektromotor

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast