sim karte

Re: sim karte

Beitragvon mig » Sa 4. Apr 2015, 07:01

Maverick78 hat geschrieben:
Im November hab es nur Premium zur Auswahl?


Nein, Comfort stand oben für 410€, Premium darunter für 465€. Da mir der Unterschied nicht klar war, habe ich das günstigere genommen. Wenn ich gewusst hätte, was bei Comfort nicht geht ...
Ich hatte im November konfiguriert und im Dezember bestellt.
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler
mig
 
Beiträge: 737
Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40

Anzeige

Re: sim karte

Beitragvon Maverick78 » Sa 4. Apr 2015, 07:31

Hmm ok, kann mich nicht mehr so genau daran erinnern. Dann bin ich ja froh, da ich das richtige gewählt habe :roll:
Maverick78
 

Re: sim karte

Beitragvon prophyta » Sa 4. Apr 2015, 07:57

Aktuell kann man bei der Konfiguration nach der Eingabe " Frontscheibe drahtlos beheizbar und infrarot-reflektierend " zwischen " Mobiltelefon-Schnittstelle "Comfort" für "Discover Pro" 410 €
und Mobiltelefon-Schnittstelle "Premium" 475 €. " wählen

Wenn man aber die Frontscheibe gar nicht will kann man unter "Telefone" nur "Premium " für 475 € wählen.
Ich glaube das war bei meiner Bestellung auch so.
Und es wird nirgends der Unterschied zwischen beiden erklärt.
Ich dachte es geht nur um die Qualität der Freisprecheinrichtung !!!!
Das passt mal wieder zur Informationspolitik von VW. :evil:

Hätte ich den Unterschied gekannt, hätte ich selbstverständlich Premium genommen.
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2565
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: sim karte

Beitragvon prophyta » Sa 4. Apr 2015, 08:08

@Maverick78

Gestern habe ich bei VW irgendwo etwas über einen SIM-Stick gelesen den man über USB anschließen kann, um Wlan zu nutzen.
Ich finde das nicht wieder, weißt du da was ?
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2565
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: sim karte

Beitragvon Maverick78 » Sa 4. Apr 2015, 08:11

@mig: Ich hatte doch recht!

Ich hab die USB Schnittstelle drin. Damit gibt es nur noch Premium.
Maverick78
 

Re: sim karte

Beitragvon Maverick78 » Sa 4. Apr 2015, 08:14

prophyta hat geschrieben:
@Maverick78

Gestern habe ich bei VW irgendwo etwas über einen SIM-Stick gelesen den man über USB anschließen kann, um Wlan zu nutzen.
Ich finde das nicht wieder, weißt du da was ?


Nur beim Discover Media, der UMTS CarStick
http://volkswagen-carnet.com/dms/bilder ... Net_DE.pdf
Maverick78
 

Re: sim karte

Beitragvon Papmobil » Sa 4. Apr 2015, 09:32

Habe ich das jetzt richtig verstanden:
Man kann im Discover Media Pro des e-Golfs das WLAN-Interface als Client konfigurieren und über einem WLAN-Hotspot/Accesspoint Car-Net betreiben?
Ich habe in meiner Garage wegen des vielen verbauten Moniereisens keinen Mobilfunkempfang; daher habe ich u. a. einen WLAN-Accesspoint installiert. Darüber funktioniert Car-Net auch?
In Ermanglung eines immer noch nicht gelieferten e-Golfs kann ich das leider nicht selber testen.
Papmobil
 
Beiträge: 257
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 20:15
Wohnort: Heiligenhaus

Re: sim karte

Beitragvon Harkon » Sa 4. Apr 2015, 10:39

Papmobil hat geschrieben:
Habe ich das jetzt richtig verstanden: (...)


nein, sowas geht nur bei Tesla. Volkswagen hat Carnet in drei! Dienste aufgeteilt:

- eRemote (die Verbrauchswerte abfragen, Klima steuern etc)
- Guide and Inform (die Google Dienste mit Verkehrsinfos)
- Mirror Link (Apps aufs Discover spiegeln)

für den e-Golf gibt es nur eRemote serienmäßig und das hat auch nix mit der sogenannten Premium Mobilfunkschnittstelle zu tun (Guide and Inform funktioniert über einen Hack, habe ich aber nicht selbst ausprobiert). Premium Mobilfunk ist im wesentlich nur dafür da um die Außenantenne für Telefonate benutzen zu können wenn ich das richtig verstanden hab. Und ganz wichtig .. das Handy/Smartphone muß das Rsap Protokoll unterstützen, sonst geht garnix. Und ja .. es gibt nicht mehr viele Hersteller die das implementieren, die auf Qualcom-Snapdragon-basierenden Geräte können das überwiegend gar nicht mehr. Beim Nexus 5 gehts nur mit einem Custom Kernel. Generell müssen die meisten Smartphones gerootet werden und die App kostet im Playstore knapp 9,00€. Falls Rsap vorhanden, kann das Smartphone als Wlan-Hotspot für andere Geräte im Fahrzeug genutzt werden -Tablets z.B.

e-Remote geht über die serienmäßig eingebaute Sim-Karte im Discover pro

ja .. VW ist total im Jahr 2015 angekommen .. das Internet ist Neuland :roll:
Harkon
 
Beiträge: 79
Registriert: Di 12. Aug 2014, 06:09

Re: sim karte

Beitragvon Papmobil » Sa 4. Apr 2015, 14:00

Harkon hat geschrieben:
Papmobil hat geschrieben:
Habe ich das jetzt richtig verstanden: (...)

nein, sowas geht nur bei Tesla. Volkswagen hat Carnet in drei! Dienste aufgeteilt:
- eRemote (die Verbrauchswerte abfragen, Klima steuern etc)
- Guide and Inform (die Google Dienste mit Verkehrsinfos)
- Mirror Link (Apps aufs Discover spiegeln)
......
e-Remote geht über die serienmäßig eingebaute Sim-Karte im Discover pro
ja .. VW ist total im Jahr 2015 angekommen .. das Internet ist Neuland :roll:


Danke für diese Zusammenfassung.
Da ich ein Samsung S4mini habe, das rSap beherrscht, dürfte ich eigentlich keine großen Probleme bekommen.
Papmobil
 
Beiträge: 257
Registriert: Mo 3. Nov 2014, 20:15
Wohnort: Heiligenhaus

Re: sim karte

Beitragvon mig » So 5. Apr 2015, 21:11

Maverick78 hat geschrieben:
@mig: Ich hatte doch recht!

Ich hab die USB Schnittstelle drin. Damit gibt es nur noch Premium.


ok, die hatte ich nicht gewählt und deshalb hatte ich die Wahl zwischen Comfort und Premium
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler
mig
 
Beiträge: 737
Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Antrieb, Elektromotor

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste