Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon Maverick78 » Sa 20. Dez 2014, 23:50

Ich denke nicht das es 2 bis 5 tausend € kostet.
Ich bin ja Nebenbei als Chiptuning Stützpunkt tätig. Sobald der e-Golf da ist schau ich mir das mal an.
Maverick78
 

Anzeige

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon e-golfer » So 21. Dez 2014, 09:00

AbHotten hat geschrieben:
Die Frage ist natürlich auch, ob der Motor und das Untersetzungsgetriebe für Drehzahlen gebaut sind, die über 140km/h anfallen...

Da es nur ein 1-Gang Getriebe ist, wird der Motor sich schon selber vor Überlastung schützen bzw. so warm, dass eben nicht mehr geht. Ob da allerdings mehr als 10s >140km/h rauskommen müsste man probieren, wenn man die Kohle für nen e-Golf als Wegwerfartikel hat :twisted:
Gruß
e-Golfer
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:39
Wohnort: Sindelfingen

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon Gerhard » Fr 26. Dez 2014, 17:28

Welcher Controller ist im Golf verbaut?
Benutzeravatar
Gerhard
 
Beiträge: 320
Registriert: So 11. Mai 2014, 13:55

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon e-golfer » Sa 27. Dez 2014, 19:23

Gerhard hat geschrieben:
Welcher Controller ist im Golf verbaut?

Bosch MED 17.5
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:39
Wohnort: Sindelfingen

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon Maverick78 » Sa 27. Dez 2014, 21:28

Echt, na dann ist das ja ein Klacks :D
Maverick78
 

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon Gerhard » Fr 20. Mär 2015, 19:14

Und kennt schon jemand den Hersteller?
Benutzeravatar
Gerhard
 
Beiträge: 320
Registriert: So 11. Mai 2014, 13:55

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon Maverick78 » Fr 20. Mär 2015, 23:40

Bin noch nicht dazu gekommen. Meine Software gibt das nicht her. (unbekanntes Steuergerät)
Maverick78
 

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon DaCore » Sa 21. Mär 2015, 11:26

Der E-Motor hat läuft Selbststudienprogramm eine max. Drehzahl von 12000 U/min. Spannend ist jetzt die Frage wie hoch dreht er mit der 1Gang Übersetzung bei 140 km/h?
DaCore
 
Beiträge: 196
Registriert: So 20. Okt 2013, 06:52

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon bm3 » Sa 21. Mär 2015, 11:53

Maverick78 hat geschrieben:
Bin noch nicht dazu gekommen. Meine Software gibt das nicht her. (unbekanntes Steuergerät)

Dann wars ja wohl doch kein Klacks ? :lol:
Steuergeräte für Einspritzung und Zündung sind dann vielleicht doch noch etwas anders aufgebaut als Steuergeräte für E-Motoren ?
Aber wenn du erstmal "drinn" bist hast du schon so gut wie gewonnen, nur zu ! :D
Ich spreche aus Erfahrung, denn ich war einer der ersten die beim Twizy "drinn" (im Sevcon-Controller) waren. Allerdings wollte ich den nicht schneller machen, das haben wir nurmal kurz getestet und die maximale Drehzahl des Motors etwas hochgesetzt, sondern nur mehr Reku, weil die beim Twizy echt mickrig war.
Mir persönlich erschließt sich allerdings schon seit Jahren nicht mehr weshalb Autos überhaupt schneller als 140 laufen müssen und mit welchem Sinn . Bei einnem 80km/h -Gefährt kann ich den Wunsch von ein paar km/h mehr allerdings noch nachvollziehen um ab und an mal wenigstens mit LkW im Verkehrsfluss noch mithalten zu können.

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5973
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon eDEVIL » Sa 21. Mär 2015, 12:33

Beim eGolf braucht man es eigentlich nicht. Bei 160 oder mehr wäre der Akku derart schnell leer, das es kaum etwas bringt.
Die 158 lt. Tacho beim leaf nutze ich im Normalen Betrieb nie
140 reicht da völlig aus.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11382
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Antrieb, Elektromotor

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast