Fahrerfahrungen im e-Golf mit Wärmepumpe

Re: Fahrerfahrungen im e-Golf mit Wärmepumpe

Beitragvon Helfried » Di 24. Jan 2017, 11:54

Aragon hat geschrieben:
Der Verbrauch ist dann schell bei 3 - 5 kWh


Bei welcher Geschwindigkeit?
Helfried
 
Beiträge: 5029
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Anzeige

Re: Fahrerfahrungen im e-Golf mit Wärmepumpe

Beitragvon E-auto2014 » Di 24. Jan 2017, 12:19

Ich geh mal von 0kmh aus, da 3 bis 5 kWh dort stehen und nicht 3 bis 5 kW/100km
2014, mein erstes e-Auto ist ein e-Golf. Bild

Wir waren dabei! e-Golf Treffen in Moers am 06. und 07. Oktober 2017


Bild
e-Auto Freunde Rhein-Ruhr Stammtischtreffen

Nächstes Treffen am Sonntag 17.12.2017
Benutzeravatar
E-auto2014
 
Beiträge: 414
Registriert: So 7. Sep 2014, 15:05
Wohnort: NRW Essen

Re: Fahrerfahrungen im e-Golf mit Wärmepumpe

Beitragvon Helfried » Di 24. Jan 2017, 12:21

E-auto2014 hat geschrieben:
Ich geh mal von 0kmh aus, da 3 bis 5 kWh dort stehen und nicht 3 bis 5 kW/100km

Das gibt es wohl beides nicht. Also kWh im Stand und kW pro 100 km gehen nicht.
Vielleicht meint er 5 kW, aber das kommt mir ein wenig hoch vor.
Helfried
 
Beiträge: 5029
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Fahrerfahrungen im e-Golf mit Wärmepumpe

Beitragvon Aragon » Di 24. Jan 2017, 17:06

Also im Leerlauf - beim "Segeln" oder halt eben im Stand. Und die 5 kW sind auch nur die ersten 2 bis 3 Minuten. Danach regelt sich die Geschichte schon wieder ein auf vernünftige 0.5 bis 1.2 kW. Aber ich hatte vom letzten Winter in Erinnerung, dass die Wärmepumpe auch unter Null Grad eine wesentliche Einsparung beim Start gebracht hatte...

Ich habe unterdessen aber festgestellt, dass mein Klima - Profil nach dem Service plötzlich auf "mittel" gestanden ist und habe es nun wieder auf "gering" zurückgestellt. Mal schauen was das bringt.
seit 3. Feb. 2015 in Gebrauch / 25'000 km nach BC 14,89 kWh/100km (50% Kurzstrecke, 30% Überland und 20% Autobahn)
Benutzeravatar
Aragon
 
Beiträge: 268
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 06:45
Wohnort: CH-Engelburg

Re: Fahrerfahrungen im e-Golf mit Wärmepumpe

Beitragvon Bernd_1967 » Di 24. Jan 2017, 18:20

So nebenbei:
Eigentlich müsste man ja für's Heizen und Kühlen das Klimaprofil getrennt einstellen können.
Meine Meinung.
Ist halt nicht.
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1702
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: Fahrerfahrungen im e-Golf mit Wärmepumpe

Beitragvon Tika » Di 24. Jan 2017, 20:44

Sorry, was meint ihr mit "Klimaprofil"? Eigener Menüpunkt für e-Gölfe mit WP?
Seit 24.06.2015: e-Golf (CCS, ACC, Keyless, Winter, Car-Net...)
01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell ≡ (common_reservation_id: 443xxx)
Model3Tracker | TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
Tika
 
Beiträge: 569
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 11:49
Wohnort: Bremen

Re: Fahrerfahrungen im e-Golf mit Wärmepumpe

Beitragvon E-auto2014 » Di 24. Jan 2017, 21:01

Hat meiner, ohne Wärmepumpe, auch. Einstellungen verbergen sich hinter der Taste " untere Hälfte des Mittleren runden Knopfes" Menü oder Setup beschriftet. Habe jetzt leider kein Bild.
IMG_1458.JPG
2014, mein erstes e-Auto ist ein e-Golf. Bild

Wir waren dabei! e-Golf Treffen in Moers am 06. und 07. Oktober 2017


Bild
e-Auto Freunde Rhein-Ruhr Stammtischtreffen

Nächstes Treffen am Sonntag 17.12.2017
Benutzeravatar
E-auto2014
 
Beiträge: 414
Registriert: So 7. Sep 2014, 15:05
Wohnort: NRW Essen

Re: Fahrerfahrungen im e-Golf mit Wärmepumpe

Beitragvon e-fuzzy » Do 26. Jan 2017, 12:58

Aragon hat geschrieben:
Aragon hat geschrieben:
Hi Tika

Habe dir den Temperaturverlauf bei uns im Raum St. Gallen von letzten Februar, gleich nach der Auslieferung meines black-sioux angehängt - ich war damals täglich unterwegs und habe stark auf den Verbrauch der Heizung geachtet - es war immer schön warm im Golf und der Verbrauch ist nicht über max. 1.5kw gestiegen. Aber was unter -10 passiert kann ich auch noch nicht sagen! In einem Eintrag wird erwähnt, dass beim i3 die WP unter -10 gar nicht mehr einstellt?!

Also bis -10 mach dir keine Sorgen und darunter.... wir werden es erfahren sobald es einmal soweit ist. Hoffe der Eintrag beruhigt dich etwas - liebe grüsse Aragon, René


Ich mache neuerdings aber Feststellungen, dass meine WP unter 0 Grad nicht mehr anläuft - habt ihr da ähnliche Feststellungen? Der Verbrauch ist dann schell bei 3 - 5 kWh - ist das einem Missglückten SW update geschuldet?



ja, bei mir läuft die WP beim Vorheizen garnicht mehr (temperaturunabhängig) - Wärmeleistung voll aus dem Akku.
Beim Fahren dreht das Lütferrad der WP dermaßen hoch, dass das Gefühl aufkommt gleich abzuheben :shock:

Hatte ich im letzten Winter in der Werkstatt bereits angemerkt. Es wurde nichts gefunden.
Hatte auch das Gefühl, dass sich die Leute nicht wirklich mit den E-Autos auskennen - geschweige über die Funktionsweise einer WP :cry:

Demnächst habe ich den 1. Service - mal sehen ob sie was finden...
Lädst Du schon, oder verbrennst Du noch?
Benutzeravatar
e-fuzzy
 
Beiträge: 34
Registriert: So 14. Dez 2014, 20:30

Re: Fahrerfahrungen im e-Golf mit Wärmepumpe

Beitragvon Aragon » Do 26. Jan 2017, 15:28

Ich habe als Test mal vorgeheizt (7 Min. via Batterie) und bin dann ins Auto gesessen und habe den Verbrauch angeschaut. Klima auf "soft" gestellt und einen Verbrauch nach der Zündung von 0.7 bis 1.2 kW über ca. 5 Min. beobachtet. Die Aussentemperatur wurde mit +3° angezeigt und ich konnte das Laufen eines Motors hören. Ob das nun das Heizgebläse war oder ob die :P im Service tatsächlich die WP zur Ruhe überreden konnten entzieht sich meiner Kenntnis. Angesichts des Verbrauchs tendiere ich dazu, dass das Geräusch tatsächlich die beruhigte WP war.
seit 3. Feb. 2015 in Gebrauch / 25'000 km nach BC 14,89 kWh/100km (50% Kurzstrecke, 30% Überland und 20% Autobahn)
Benutzeravatar
Aragon
 
Beiträge: 268
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 06:45
Wohnort: CH-Engelburg

Re: Fahrerfahrungen im e-Golf mit Wärmepumpe

Beitragvon Zoidberg » Do 26. Jan 2017, 21:38

doctor_e-mobility hat geschrieben:
Hatte auch das Gefühl, dass sich die Leute nicht wirklich mit den E-Autos auskennen - geschweige über die Funktionsweise einer WP :cry:


Dann gib ihnen mal den Tipp in das Selbststudienprogramm 532 reinzuschauen.

Hier bekommt man einen kleinen Einblick in das Thema Wärmepumpe:

http://www.goingelectric.de/forum/hyundai-ioniq/waermepumpe-im-ioniq-t20072-20.html#p452139
Zoidberg
 
Beiträge: 505
Registriert: Fr 27. Mai 2016, 19:57

Anzeige

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste