eGolf Neuling mit einges an Umbau :)

Umbau gelungen?

Wirklich mega
14
22%
Ja besser wie Original
13
20%
Naja wer´s braucht
32
50%
Schade um jeden Cent
5
8%
 
Abstimmungen insgesamt : 64

Re: eGolf Neuling mit einges an Umbau :)

Beitragvon egolf2016 » Sa 12. Nov 2016, 22:47

Also bei meinem habe ich schon mit Ganzjahresreifen 10% höheren Verbrauch. Mit 20% kommst glaub ich nicht hin mit der Konfig, das wäre dann nur was für die Stadt und nicht mehr für lange Strecken. Zumindest nicht beim 190er eGolf. Mit dem 300er eGolf würde ich mir auch andere Felgen drauf packen.
egolf2016
 
Beiträge: 198
Registriert: Di 2. Aug 2016, 10:30

Anzeige

Re: eGolf Neuling mit einges an Umbau :)

Beitragvon AudiS2Limo » Mi 25. Jan 2017, 09:17

Hallo,

schöner Umbau. Was mich beim Umbau der Sitze am meisten interessiert: Passen die Sitzschienen 1:1 und kann man die alten Airbags aus dem Standartgestühl auch einfach in die GTD/GTI/GTE Sitze einbauen? Passen die von der Bauform? Denn die Innenausstattungen die bei EBAY zum Verkauf angeboten werden, sind ja immer ohne Airbags....
AudiS2Limo
 
Beiträge: 55
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 18:24

Re: eGolf Neuling mit einges an Umbau :)

Beitragvon tribe87 » Do 9. Feb 2017, 10:25

Hab die aus ebay ohne Airbags und alles selber umgebaut - ja schienen passen.
was nicht geht ist die Massage Funktion da keine 12V vom Boardstecker kommen.
tribe87
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 5. Jul 2016, 12:35

Re: eGolf Neuling mit einges an Umbau :)

Beitragvon Doht » Do 1. Jun 2017, 12:15

Hallo,

schöner Umbau :mrgreen:

Hab eine Frage zu deinen Felgen.
Konntest du die Felgen ohne Probleme montieren ?
Gab es diese schon mit einer Zulassung für den eGolf ?

Viele Grüsse
Smart Brabus ED Cabrio
Benutzeravatar
Doht
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 9. Mär 2013, 10:04

Re: eGolf Neuling mit einges an Umbau :)

Beitragvon tribe87 » Do 28. Sep 2017, 09:23

Ne die Felgen waren nur für Golf 7 :)
tribe87
 
Beiträge: 13
Registriert: Di 5. Jul 2016, 12:35

Re: eGolf Neuling mit einges an Umbau :)

Beitragvon paulianlage » Fr 29. Sep 2017, 22:52

Hallo. Wäre auch neugierig wie das mit den Felgen ausschaut. Möchte gerne auf 17" umrüsten aber angeblich sind beim E nur die Original in Ö eingetragen und möglich?
paulianlage
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 29. Sep 2017, 11:14

Re: eGolf Neuling mit einges an Umbau :)

Beitragvon qcskaeb » So 1. Okt 2017, 00:29

Hi,

Ein toller Umbau :shock: , neue Felgen (die original sind ja eine Zumutung) habe ich schon, und jetzt möchte ich auch die Sitze austaschen und hoffe das du ein paar Tipps geben kannst. Sitze gibt es ja im eBay genug.

- Hast du irgend welche Installationsanweisungen die behilflich sein könnten?
- Du schreibst die Schienen passen, aber wie ist es mit dem Ablagefach und der Seitenschale unter dem Sitz. Hast du die originale Seitenschale wieder montiert und das Ablagefach einfach weggelassen?
- Wie ich verstanden habe war es nicht ganz so einfach mit den Airbags in den Rückenlehnen, könntest du das etwas näher beschreiben. Hast du neue kaufen müssen oder die vom Auto wieder eingebaut?

Gruß
Kai
qcskaeb
 
Beiträge: 2
Registriert: So 1. Okt 2017, 00:09

Re: eGolf Neuling mit einges an Umbau :)

Beitragvon danieldownload » Mo 2. Okt 2017, 09:57

@tribe87

passen die Sitze einfach so aus einem aktuellen 7'er Golf oder muss man da noch was anpassen (Airbags...)?

Ich überlege grade meine im E-Golf 2017 gegen Alcantara Sitze aus einem 7'er vom März zu tauschen.


Grüße

Daniel
e-Golf 300 - 2017
danieldownload
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 09:53
Wohnort: Cottbus

Re: eGolf Neuling mit einges an Umbau :)

Beitragvon harlem24 » Mo 2. Okt 2017, 11:22

Der Wagen hat zumindest den Vorteil, dass man kein akustisches Tuning mehr machen kann...;)
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2755
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Re: eGolf Neuling mit einges an Umbau :)

Beitragvon qcskaeb » Mo 2. Okt 2017, 11:46

harlem24 hat geschrieben:
Der Wagen hat zumindest den Vorteil, dass man kein akustisches Tuning mehr machen kann...;)


Warum nicht, den e-Sound gegen richtigem V8-Sound tunen, das wäre was ;-)

/Kai
qcskaeb
 
Beiträge: 2
Registriert: So 1. Okt 2017, 00:09

Anzeige

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste