welcher Gang ist sparsamer

welcher Gang ist sparsamer

Beitragvon Elko » Di 3. Dez 2013, 14:10

Hallo Leute,
Kann mir jemand sagen welcher Gang (D, B oder C) sparsamer ist, in der Anleitung steht bei C für die max.Reichweite aber bei Ddat er weniger Leistung hab leider den OBD Link noch nicht.
Danke
Zuletzt geändert von Elko am Di 3. Dez 2013, 15:41, insgesamt 2-mal geändert.
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 955
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:31
Wohnort: Berndorf

Anzeige

Re: welcher Tank ist sparsamer

Beitragvon eDEVIL » Di 3. Dez 2013, 15:20

Bitte mal Titel von Tank auf Gang ändern :mrgreen:
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: welcher Tank ist sparsamer

Beitragvon Elko » Di 3. Dez 2013, 15:42

eDEVIL hat geschrieben:
Bitte mal Titel von Tank auf Gang ändern :mrgreen:


Sorry verdammte Autokorektur am Handy :mrgreen:
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 955
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:31
Wohnort: Berndorf

Re: welcher Gang ist sparsamer

Beitragvon Ampera » Di 3. Dez 2013, 21:26

Also im Ampera-Forum fahren alle Reichweiten-Profis (auch ich) im L-Gang. Max. rekuperation. Wurde auch von Opel-Mitarbeitern beim Treffen in Wörrstadt empfohlen. Deshalb fahre ich immer im B-Gang mit dem I-mief. ;)
Gruss Joe

2009 - 2015 Renault "Zebra" Twingo
23.03.2012 - 03.02.2015 Opel Ampera
2013 I-Miev
2015 KIA Soul EV
Ampera
 
Beiträge: 404
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:06

Re: welcher Gang ist sparsamer

Beitragvon Elko » Mi 4. Dez 2013, 05:30

Ampera hat geschrieben:
Also im Ampera-Forum fahren alle Reichweiten-Profis (auch ich) im L-Gang. Max. rekuperation. Wurde auch von Opel-Mitarbeitern beim Treffen in Wörrstadt empfohlen. Deshalb fahre ich immer im B-Gang mit dem I-mief. ;)


Laut Mitsu liegt die größte Reichweite bei C also wenig Rekuperation derzeit fahre ich Überland und Stadt mit C Bergab und wenn ich Bremsen muss mit B also permanent am Schalten fast wie beim Verbrenner :P
El.grüße
EVDriver
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 955
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:31
Wohnort: Berndorf

Re: welcher Gang ist sparsamer

Beitragvon eDEVIL » Mi 4. Dez 2013, 08:46

Pauschal kann man das kaum beantworten, da es ja stark von Streckenprofil und Fahrweise abhängt.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: welcher Gang ist sparsamer

Beitragvon Semi » Fr 6. Dez 2013, 13:57

EVdriver hat geschrieben:
Hallo Leute,
Kann mir jemand sagen welcher Gang (D, B oder C) sparsamer ist, in der Anleitung steht bei C für die max.Reichweite aber bei Ddat er weniger Leistung hab leider den OBD Link noch nicht.
Danke


D,B,C sind keine Gänge, sondern nur der Rekuperierungsgrad.

Am energiesparensten ist Gleiten, Energieanzeigenadel auf 0, dabei ist es egal, welche Rekuperierungsstufe du drin hast. Die Nadel händelst du mit dem Strompedal. Ein leichter Druck auf das Strombepadal setzt die Rekuperierung ausser Kraft, die Nadel ist trotzdem bei 0 Energierverbrauch. Ob du jetzt D, B, oder C drin hast, spielt dabei keine Rolle. In dieser Situation fährst du am sparsamsten, da der Wagen rollt und keine Energie benötigt. Das ist der theoretische "Idealzustand" von maximaler Reichweite.

Beschleunigen und rekuperieren haben Verluste drin, einfach Gleiten ohne Energieverbrauch jedoch nicht.

Normaleweise habe ich D drin beim fahren.
Muss ich stärker Bremsen als "Gang" D rekuperieren kann, stelle ich während dem rekuperieren auf B um.
C brauche ich eigentlich nie, am ehesten noch auf der Autobahn, wenn rekuperieren keine Rolle spielt.
B habe ich als Standard auch nicht drin, weil die Bremswirkung relativ stark ist und ich keine Auffahrkollisionen haben möchte, weil der Fahrer hinter mir gerade in diesem Moment nicht auf die Strasse gekuckt hat und germerkt hat das ich "Bremse" ohne das meine Bremslichter hinten aufgeleuchtet haben.

Das ganze ist halt Erfahrungssache :)
Und sonst, einfach immer die Nadel im Eco Bereich halten, möglichst nie schneller als 60 fahren und immer vorausschauend fahren, damit erreichst du am meisten Reichweite. Pro Balken zwischen 7 - 10 km.

Jetzt habe ich aber noch eine Frage:
Wenn ich mit dem Bremspedal bremse, geht die Nadel auch auf Energierückgewinnung, was passiert da im Detail. Kommt da irgend eine Rekuperierungsbremse zum Zug?

Gruss
Semi
Semi
 
Beiträge: 293
Registriert: So 14. Jul 2013, 15:53
Wohnort: Zürich

Re: welcher Gang ist sparsamer

Beitragvon TeeKay » Fr 6. Dez 2013, 14:11

- von 0 bis 9mm gibt es nur ansteigende Rekuperation
- bei 9 mm beginnen die Bremsleuchten zu brennen
- von 9 bis 20 mm wird die Rekuperation zunehmend weiter stärker (bis 0.24g Verzögerung)
- ab ca. 16 mm schaltet sich sachte die mechanische Bremse dazu und packt mit folgenden Werten zu:
- bei 16 mm mit 0.5 Nm
- bei 20 mm mit 2.5 Nm
- bei 25 mm mit 5.0 Nm
- bei 28 mm mit 15 Nm
- bei 30 mm mit 27 Nm
- bei 32 mm mit dem Maximum von 45 Nm


http://www.mysnip.de/forum-archiv/thema ... remse.html
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12856
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: welcher Gang ist sparsamer

Beitragvon Semi » Fr 6. Dez 2013, 14:41

Hallo TeeKay, vielen Dank für den Link.
Die Infos von Walter sind interessant, vorallem die Info, ab wann die Bremslichter angehen.

Gruss
Semi
Semi
 
Beiträge: 293
Registriert: So 14. Jul 2013, 15:53
Wohnort: Zürich

Re: welcher Gang ist sparsamer

Beitragvon Ampera » Fr 6. Dez 2013, 21:48

Hallo Semi

Max. Reichweiten kannst Du mit Tempomat und max. Rekuperation erreichen. Die Thema hatten wir im Ampera-Forum schon. "Segeln" wäre ja schön, aber das Gefälle entspricht fast nie der erlaubten und möglichen Geschwindigkeit. Werde demnächst beim I-Mief den Tempomat einbauen und dann können wir mal einen Vergleich fahren. Mit dem Ampera fahre ich mit meiner Fahrweise bis 98.8 km mit 9,7 KWh. Also unter 100W pro km. Der Ampera-Rekord liegt bei ca 106 km mit 10,3 kwh. (Gleiche Fahrweise). Ampera hat ca. 1800 kg. Mit dem I-Mief sollte man diese Werte unterbieten können.

Wer bietet mehr?? ;)
Gruss Joe

2009 - 2015 Renault "Zebra" Twingo
23.03.2012 - 03.02.2015 Opel Ampera
2013 I-Miev
2015 KIA Soul EV
Ampera
 
Beiträge: 404
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:06

Anzeige

Nächste

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste