Stoßfänger hinten rechts verbogen

Stoßfänger hinten rechts verbogen

Beitragvon Ion-Fahrer seit 2016 » Fr 17. Mär 2017, 20:26

IMG-20170314-WA0003.jpg
Ausrutscher, schon hat der Ion den ersten Kratzer abbekommen. Tochter ist rückwärts gegen Holzgatter gefahren. Eine Befestigungshülse ist herausgebrochen und der Stoßfänger ist bissel verbogen.
Letztlich halb so schlimm. Aber hatte das schon jemand und weiß wie es am einfachsten grad zu biegen ist???
Peugeot Ion Active, EZ 16.12.2016
PV 9,86 Kwp, 34 Module, 9 Ost, 8 Süd, 17 West
Ion-Fahrer seit 2016
 
Beiträge: 131
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 09:59

Anzeige

Re: Stoßfänger hinten rechts verbogen

Beitragvon Firehowk » Fr 17. Mär 2017, 22:11

Solch einen Befestigungsclip bekommst du beim Händler für nen Euro. Wenn etwas verbogen ist kannst du versuchen es mit einem Fön warm zu machen und etwas zurück zu biegen.....
Benutzeravatar
Firehowk
 
Beiträge: 390
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 13:27

Re: Stoßfänger hinten rechts verbogen

Beitragvon Ion-Fahrer seit 2016 » Sa 18. Mär 2017, 17:09

Hi danke für den Tipp.
Das ganze Teil ist irgendwie nach außen und nach unten gebogen und steht dadurch unter Spannung wenn mans wieder hindrückt. Ich hoffe der Clip hält das aus... :|
Bin in 3 Wochen eh in der Werkstatt wg. Heizung isolieren, dann frag ich mal nach wegen dem Clip...
Peugeot Ion Active, EZ 16.12.2016
PV 9,86 Kwp, 34 Module, 9 Ost, 8 Süd, 17 West
Ion-Fahrer seit 2016
 
Beiträge: 131
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 09:59

Re: Stoßfänger hinten rechts verbogen

Beitragvon p.hase » Sa 18. Mär 2017, 19:26

im radkasten am ende der heckschürze ist der lange metallbügel zu sehen. den so hinbiegen wie auf der anderen seite, fertig.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, u.a für Smart, i3, IONIQ, Prius, MS, etc.
VERKAUFE ZOE INTENS R240, 12200km, neuwertig, 03/2016, 13500€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5614
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Stoßfänger hinten rechts verbogen

Beitragvon Tido » So 19. Mär 2017, 15:26

Wegen den "Clips": Such mal bei ebay, etc. nach "Spreiznieten". Da findest du Sortimente mit diversen Größen. Damit hat man eine ganze Weile Ruhe ;-)

Ich würde dir empfehlen, die ganze Stoßstange abzubauen (nur mit Spreiznieten und zwei Kabelbindern befestigt). In den Radhäusern findest du weitere Spreiznieten. Vorher den Stecker von der Nebelschlußleuchte abziehen Dann die Stoßstange auf eine Decke kippen und die Kabelbinder, die zu den Metallbügeln führen, abkneifen. Den verbogenen Bügel wie den linken zurechtbiegen und auf Lackabplatzer achten! Das passiert leicht und hinterher gibts Rost im Unterbau.... ;-) Mir ist das auch mal passiert und ich habe es ordentlich mit gutem Zinkspray behandelt.
Vectrix VX-1 NiMH Bj. 2009
Peugeot iOn Bj. 2012

EX-Twizy Fahrer seit Februar 2015.

Mehr als dreimal um den Erdball - rein elektrisch!
Benutzeravatar
Tido
 
Beiträge: 250
Registriert: So 8. Jun 2014, 09:55
Wohnort: Großefehn/Holtrop

Re: Stoßfänger hinten rechts verbogen

Beitragvon Ion-Fahrer seit 2016 » Mo 20. Mär 2017, 19:31

Hi danke euch für die Tipps!!
Hätte nicht gedacht dass das Teil nur mit den spreiznieten festgemacht wird.
Habe jetzt erstmal den Stoßfänger rechts unten vorsichtig wieder ein Stück raus gezogen... so dass die Niete oben wieder rein passt. Müsste so gehen, sobald Zeit ist muss ichs mal noch zerlegen ;)
Peugeot Ion Active, EZ 16.12.2016
PV 9,86 Kwp, 34 Module, 9 Ost, 8 Süd, 17 West
Ion-Fahrer seit 2016
 
Beiträge: 131
Registriert: Fr 6. Jan 2017, 09:59


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste