Rund um den Neusiedlersee 2017

Rund um den Neusiedlersee 2017

Beitragvon me68 » Sa 1. Apr 2017, 21:56

Hallo Leute!

Ich bin heute wieder eine Runde um den Neusiedlersee gefahren, so wie schon 2016, 2015 und 2014.

Die Batterie war diesmal zu den Vorjahres-Vergleichsfahrten am wärmsten bisher (2017: 26,0°C -> 28,3°C, 2016: 17,4°C -> 23,6°C, 2015: 23,4°C -> 25,8°C, 2014: 19,1°C -> 21,3°C).

Ich habe die Batterie von 100% auf 4% SoC runtergefahren und diesmal 13.757Wh - 599Wh = 13.158Wh verbraucht. Diesmal habe ich die Zellspannungen im Auge behalten. Die Zelle 65 gab zum Schluß deutlich nach und ich wollte diesmal nicht riskieren wieder wegen dem Erreichen der Entladeschlussspannung von 2,75V einer Zelle, unabhängig vom SoC, eine (Not-)Abschaltung der Batterie zu generieren.

Die nutzbare Batteriekapazität ist demnach die entnommenen Energiemenge von 13.158Wh / 0,96 = 13.706Wh. 2016 lag der Wert bei 14.091Wh, 2015 lag der Wert bei 14.885 Wh, 2014 lag der Wert bei 14.865Wh.

Die caniOn ScreenShots im Einzelnen:

Bild

Die Zellspannungen bei Abfahrt:

Bild

Die Zelltemperaturen bei Abfahrt:

Bild

Nach der Fahrt:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Zellspannungen habe ich ab 30% SoC im Auge behalten. Die ScreenShots habe ich jeweils im Leerlauf gemacht, wegen der Vergleichbarkeit:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Martin
Bild

... unterwegs mit einem Citroen C-Zero, Bj. 8/2012
... unsere Vereinsseite: facebook.com/emobility.at
me68
 
Beiträge: 364
Registriert: So 5. Mai 2013, 10:54
Wohnort: Burgenland/Österreich

Anzeige

Re: Rund um den Neusiedlersee 2017

Beitragvon drilling » So 2. Apr 2017, 00:30

me68 hat geschrieben:
Die nutzbare Batteriekapazität ist demnach die entnommenen Energiemenge von 13.158Wh / 0,96 = 13.706Wh. 2016 lag der Wert bei 14.091Wh, 2015 lag der Wert bei 14.885 Wh, 2014 lag der Wert bei 14.865Wh.


Sehr interessant, ich sehen dein Kilometerstand ist aktuell 83410.
Könntest du bitte auch noch den Km-Stand bei deinen Fahrten in den vergangenen Jahren angeben?

Die Akkukapazität scheint ja ziemlich vom Km-Stand (und damit verbunden von der Anzahl der Ladezyklen) abzuhängen.

Edit: hab gerade die Links zu den vorherigen Reports gesehen und werde mir die Km stände selbst raussuchen.

2014: 36858 km => 14.865Wh
2015: 57532 km => 14.885Wh
2016: 73335 km => 14.091Wh
2017: 83410 km => 13.706Wh

Für mich sieht das so aus als ob bei ca. 60Tkm die stille Reserve aufgebraucht war und somit ist seitdem der graduelle Kapazitätsverlust Jahr für Jahr meßbar.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2691
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Re: AW: Rund um den Neusiedlersee 2017

Beitragvon Helfried » Mi 5. Apr 2017, 05:49

me68 hat geschrieben:
Hallo Leute!

Ich bin heute wieder eine Runde um den Neusiedlersee gefahren


Welche Ladestation hat dir am besten gefallen? Ich finde einige ur romantisch, z.B. Purbach.
Helfried
 
Beiträge: 5592
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Rund um den Neusiedlersee 2017

Beitragvon i-MiEVBJ2010 » Mi 5. Apr 2017, 18:44

erst ausschlafen - dann fragen ;-)
i-MiEV 88 LiMn2O4-Zellen, Akku seit November 2010 in Betrieb, WAECO MagicSpeed MS 880, Lithium POWERBLOC 12V / 18AH, DAB+-Radio,
20.6.2017: 6-jährig, 64941 km, keine Defekte/Reparaturen, Batt-Kap. 72.9% vom Anfangswert im Februar 2011
i-MiEVBJ2010
 
Beiträge: 72
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 05:41
Wohnort: Schweiz


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste