Probleme mit ABS/ESP

Re: Probleme mit ABS/ESP

Beitragvon iks77 » Di 23. Jan 2018, 11:05

Ja, es ist eine Citroen-Werkstatt und sie haben ihrer Aussage nach mehrfach Rücksprache mit der Citroen Zentrale gehalten weil sie nur sehr wenige c-Zero zum Service haben und nicht so die Erfahrung haben.
die Anweisung den LWS zu tauschen kam von Citroen, nicht von der Werkstatt selbst
iks77
 
Beiträge: 198
Registriert: Di 10. Jan 2017, 11:09
Wohnort: Meerbusch

Anzeige

Re: Probleme mit ABS/ESP

Beitragvon p.hase » Di 23. Jan 2018, 11:08

wie alt ist die 12V?
VERKAUFE Notladekabel original RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. Perfekte WALLBOX!
VERKAUFE LEAF 2.0 Edition 40kWh, 03/18, 7000km; 30500€
VERKAUFE EVALIA 5 Sitze 24kWh, 05/16, 20km; MwSt. - ungefahren!
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6368
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Probleme mit ABS/ESP

Beitragvon DeJay58 » Di 23. Jan 2018, 11:23

@iOnier: Du hast absolut recht. Und es bringt eh nix zu raten. Der TE wird es nicht selbst machen und den Rest muss eh die Werkstatt finden. :)
Video: i3 geht auch quer (neu 2018): https://youtu.be/yZzz71pzOQA


BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 4212
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Probleme mit ABS/ESP

Beitragvon iks77 » Di 23. Jan 2018, 16:53

p.hase hat geschrieben:
wie alt ist die 12V?

bin auf Dienstreise, checke ich am Samstag...
iks77
 
Beiträge: 198
Registriert: Di 10. Jan 2017, 11:09
Wohnort: Meerbusch

Re: Probleme mit ABS/ESP

Beitragvon iks77 » Di 17. Apr 2018, 16:29

iks77 hat geschrieben:
Ja, es ist eine Citroen-Werkstatt und sie haben ihrer Aussage nach mehrfach Rücksprache mit der Citroen Zentrale gehalten weil sie nur sehr wenige c-Zero zum Service haben und nicht so die Erfahrung haben.
die Anweisung den LWS zu tauschen kam von Citroen, nicht von der Werkstatt selbst


Soooo.... letzten Freitag habe ich meinen C-Zero nach dem DRITTEN Werkstattaufenthalt jetzt fehlerfrei wieder zurückbekommen. der LWS wurde insgesamt 3x ausgetauscht :?
Laut Werkstattmeister hat die Lenkung einen tick zu weit nach Links eingeschlagen, dabei ging es über das Ende des Sensorbereiches hinweg was dieser mit akutem Tod quittiert hatte.
Kosten gingen inclusive Ersatzwagen auf die Kappe von Citroen...
iks77
 
Beiträge: 198
Registriert: Di 10. Jan 2017, 11:09
Wohnort: Meerbusch

Vorherige

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rp-curl und 1 Gast