Neuer Drilling (iOn) und gleich Langstrecke

Re: Neuer Drilling (iOn) und gleich Langstrecke

Beitragvon Spüli » So 24. Jan 2016, 18:42

Dein Akku müßte jetzt ja bald wieder voll sein. Bitte vor der Abfahrt noch mal Glympse verlängern, sonst bist Du in einer halben Stunde abgelaufen.

Weiterhin gute Fahrt!
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2821
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Anzeige

Re: Neuer Drilling (iOn) und gleich Langstrecke

Beitragvon Spüli » So 24. Jan 2016, 19:11

Moin!
Du steht jetzt fast 1,5h an der Säule. Ist das nicht etwas lang für die 45km nach Lüneburg?
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2821
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Neuer Drilling (iOn) und gleich Langstrecke

Beitragvon mlie » So 24. Jan 2016, 19:37

Ich hab ihn ein wenig aufgehalten. Interessant: Der env200 lädt bei dieser Säule chademo 1 Stunde egal bis welchen SOC, der ion nur bis 80% und muss dann nachgedrückt werden.
170 Mm elektrisch ab 11/2012.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein. Beethovens Neunte war übrigens NICHT ein Fräulein Hochleitner aus Passau...
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3367
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: da, wo alle anderen Urlaub zur Erholung machen

Re: Neuer Drilling (iOn) und gleich Langstrecke

Beitragvon Greenhorn » So 24. Jan 2016, 20:24

Da geht es jetzt aber durch die Walachei.
Doch über Harburg und nicht Lüneburg?
Wird aber eng werden.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 90.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4313
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Neuer Drilling (iOn) und gleich Langstrecke

Beitragvon Spüli » So 24. Jan 2016, 20:51

Die kleinen Wege kommen jetzt erst noch. :)
Dürften über 90 km sein.

Ich hätte auch eher die paar noch vorhandenen Lader mitgenommen. So wären die Ladepausen nicht so lang und auch die Ladegeschwindigkeit wäre höher. Gemäß Verzeichnis geht es jetzt auch max bis 90%SOC an der Metro.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2821
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Neuer Drilling (iOn) und gleich Langstrecke

Beitragvon mlie » So 24. Jan 2016, 21:38

Mit 100% SOC ist er jedenfalls in Suderburg abgelegt. Wir haben per Typ2 noch mal nachgeladen.
170 Mm elektrisch ab 11/2012.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein. Beethovens Neunte war übrigens NICHT ein Fräulein Hochleitner aus Passau...
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3367
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: da, wo alle anderen Urlaub zur Erholung machen

Re: Neuer Drilling (iOn) und gleich Langstrecke

Beitragvon iOnier » So 24. Jan 2016, 21:47

Und bin mit 26 km RR bei der Metro angekommen. Lade jetzt. Ist übrigens auch TNM - meine Ladekarte funktioniert jetzt. Hatte schlicht vergessen, sie mit Angabe einer Bankverbindung zu aktivieren - das ging glücklicherweise schnell online :-)

So, 80% sind drin. An auf den Weg nach Hause. Am der A1 bei Todendorf Wege ich wohl noch mal einen "Schluck nachtanken".
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 3635
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 00:53

Re: Neuer Drilling (iOn) und gleich Langstrecke

Beitragvon eDEVIL » So 24. Jan 2016, 21:52

Das Ziel kommt langsam in "Sichtweite".

Weiterhin gute Fahrt!
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Neuer Drilling (iOn) und gleich Langstrecke

Beitragvon Hinundher » So 24. Jan 2016, 21:56

:applaus: Ziel in Sicht hier am PC gute Fahrt :thumb:

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" der Verbrenner geht in Rente !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 4141
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Neuer Drilling (iOn) und gleich Langstrecke

Beitragvon iOnier » So 24. Jan 2016, 22:28

Jau, bin jetzt am Rasthof Buddikate, 1x ChaDeMo auf 80% wird langen, sind keine 50 km mehr nach Hause!
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 3635
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 00:53

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste