Ladung ohne ICCB (IEC 62196 Mode 1)

Ladung ohne ICCB (IEC 62196 Mode 1)

Beitragvon jaale » Sa 7. Jan 2017, 23:07

Hallo zusammen,

nach langem Mitlesen nun auch mal eine Verständnisfrage im Vorfeld, bevor dann im März/April der bestellte iOn geliefert wird.

Die IEC 62196 definiert unter anderem auch den Lademodus "Mode 1" bei max. 16A ohne Signalisierung, also ohne ICCB und ggf. auch ohne Pilotkontakt. Demnach müsste es an einer (entsprechend durch Hausinstallation abgesicherten) Leitung doch möglich sein, einen Drilling auch komplett ohne Wallbox oder ICCB durch "Direktanschluss" aufzuladen, oder implementiert der Lader der Drillinge den Mode 1 nicht?

Hintergrund der Frage: Zum Aufladen in der heimischen Garage wurde eine mit 16A eigenständig abgesicherte CEE blau Kupplung installiert. Da dies ja mehr ist als der AC-Lader des iOn abnehmen kann, kam die Frage auf, ob dann überhaupt eine Umrüstung des Original-ICCB-Kabels auf CEE blau oder der Einbau einer intelligenten Ladelösung notwendig ist.

Beste Grüße,
Jan
Peugeot iOn Modell 2017: Bild
Benutzeravatar
jaale
 
Beiträge: 60
Registriert: Sa 24. Dez 2016, 10:23
Wohnort: Lahr

Anzeige

Re: Ladung ohne ICCB (IEC 62196 Mode 1)

Beitragvon mlie » So 8. Jan 2017, 01:58

Mode 1 kann kein kommerziell erhältliches Fahrzeug, von Bastel-/Umrüstfahrzeugen der ersten Elektroautogeneration aus handgefertigter Manufaktur vielleicht mal abgesehen. Man braucht immer das Pilotsignal zum laden.
170 Mm elektrisch ab 11/2012.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein. Beethovens Neunte war übrigens NICHT ein Fräulein Hochleitner aus Passau...
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3368
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: da, wo alle anderen Urlaub zur Erholung machen

Re: Ladung ohne ICCB (IEC 62196 Mode 1)

Beitragvon juanmax » Di 10. Jan 2017, 00:18

Falsch. Der Tesla roadster kann ohne pilot signal mit 13A laden.


Enviado desde mi iPhone utilizando Tapatalk
juanmax
 
Beiträge: 72
Registriert: So 23. Nov 2014, 21:31

Re: Ladung ohne ICCB (IEC 62196 Mode 1)

Beitragvon iOnier » Di 10. Jan 2017, 18:54

Den kann man doch noch unter "Bastel-/Umrüstfahrzeugen der ersten Elektroautogeneration aus handgefertigter Manufaktur" einordnen :mrgreen:
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 3647
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 00:53

Re: Ladung ohne ICCB (IEC 62196 Mode 1)

Beitragvon jaale » Di 10. Jan 2017, 22:00

Schade, gerade beim iOn hätte sich das sehr angeboten. Je nach Ladekabel lohnt sich der Steckertausch zu CEE blau ja kaum.
Peugeot iOn Modell 2017: Bild
Benutzeravatar
jaale
 
Beiträge: 60
Registriert: Sa 24. Dez 2016, 10:23
Wohnort: Lahr


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast