Kundendienstanfrage an Peugeot - Kopfschüttel!

Kundendienstanfrage an Peugeot - Kopfschüttel!

Beitragvon Robert28 » Mo 12. Sep 2016, 12:24

Die sind einfach noch nicht elektrisch!

Chat-Verlauf:

Peugeot: Hallo, mein Name ist ... Wie kann ich Ihnen helfen
Ich: Ich fahre einen Ion und es stellt sich die Frage wo in der Nähe ein "zertifizierter" Händler ist der die jährliche Wartung / Überprüfung des Akkus vornehmen kann. Ich denke dass das nicht automatisch jeder Peugeot Stützpunkt kann/darf. Wohnort: xxxxx
Peugeot: Hierzu liegen uns leider keine Informationen vor.
Ich: Wen kann ich fragen wenn nicht Peugeot?
Peugeot: Hinweis auf das allgemeine Händlerverzeichnis mit der Bitte die Händler einzeln durchzufragen!

OH MANN!
1995-1998 MiniEL City
ab 2016 Peugeot iOn
Robert28
 
Beiträge: 62
Registriert: So 24. Jul 2016, 09:48
Wohnort: 73642 Welzheim

Anzeige

Re: Kundendienstanfrage an Peugeot - Kopfschüttel!

Beitragvon drilling » Mo 12. Sep 2016, 13:10

Falls dein Ion aus der Garantie raus ist (EZ 2011 oder älter) kannst du auch zu Mitsubishi Händlern für die Wartung gehen.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 3614
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 21:59

Re: Kundendienstanfrage an Peugeot - Kopfschüttel!

Beitragvon i-MiEVBJ2010 » Mo 12. Sep 2016, 14:44

drilling hat geschrieben:
Falls dein Ion aus der Garantie raus ist (EZ 2011 oder älter) kannst du auch zu Mitsubishi Händlern für die Wartung gehen.


Mit dem Mitsubishi Werkstattgerät MUT kann man weder iON noch C-Zero auslesen. Also nix mit Akku messen/überprüfen.
Zur normalen Wartung gehört aber der kleine Messtest.
Das MUT kann nur mit Fahrzeugen mit einer VIN von Mitsubishi verbunden werden.
i-MiEV 88 LiMn2O4-Zellen, Akku seit November 2010 in Betrieb, WAECO MagicSpeed MS 880, Lithium POWERBLOC 12V / 18AH, DAB+-Radio,
20.6.2017: 6-jährig, 64941 km, keine Defekte/Reparaturen, Batt-Kap. 72.9% vom Anfangswert im Februar 2011
i-MiEVBJ2010
 
Beiträge: 77
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 06:41
Wohnort: Schweiz

Re: Kundendienstanfrage an Peugeot - Kopfschüttel!

Beitragvon Svenion » Mo 12. Sep 2016, 22:44

MANN MANN MANN
Svenion
 
Beiträge: 73
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 19:48
Wohnort: Speyer

Re: Kundendienstanfrage an Peugeot - Kopfschüttel!

Beitragvon drilling » Di 13. Sep 2016, 13:04

i-MiEVBJ2010 hat geschrieben:
Mit dem Mitsubishi Werkstattgerät MUT kann man weder iON noch C-Zero auslesen. Also nix mit Akku messen/überprüfen.


Danke für die Info, wieder mal so eine künstliche Kundenbindungsmethode damit es ja keine Konkurrenz gibt... :evil:
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 3614
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 21:59


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste