ION fahren !!

Re: ION fahren !!

Beitragvon drilling » Mo 8. Mai 2017, 19:14

p.hase hat geschrieben:
ausserdem gibts 2km weiter einen chademo, den ich dir freimachen könnte.


Hinundher hat eine Chademo im Kofferaum, Drehstrom reicht ihm! 8-)
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2694
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Anzeige

Re: ION fahren !!

Beitragvon Hinundher » Mo 8. Mai 2017, 19:19

p.hase hat geschrieben:
??? metzingen hat 4 ladepunkte mitten in öööhm "einem ziemlich grossen einkaufszentrum". :D wie schon 10x geschrieben kannst du meine karte haben. ausserdem gibts 2km weiter einen chademo, den ich dir freimachen könnte.


Danke für das Angebot , das nächste mal dann , wir haben hier noch einige Termine dann gehts heim ☺

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3928
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: ION fahren !!

Beitragvon p.hase » Di 9. Mai 2017, 08:04

mir ist die chademo im kofferraum bewusst, doch bläst die nicht wie eine chademo-säule. und aldi chademo ist nur 5km weiter.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, u.a für Smart, i3, IONIQ, Prius, MS, etc.
VERKAUFE ZOE INTENS R240, 12200km, neuwertig, 03/2016, 13500€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5629
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: ION fahren !!

Beitragvon Hinundher » Di 9. Mai 2017, 12:40

p.hase hat geschrieben:
mir ist die chademo im kofferraum bewusst, doch bläst die nicht wie eine chademo-säule. und aldi chademo ist nur 5km weiter.


Habe heut seit langer Zeit wieder einmal an einer 50 Kw chaDemo

20170509_122604.jpg
Donau Iller Bank


geladen , phu 20 Minuten warten :(

Peugeot iOn lädt mit 17 Kwh bei 10 Grad Batterietemperatur laut caniOn , nach 6 Minuten zeigt es auch die ABB 17 Kwh Ladeleistung :shock:

Fünfzig Kw DC Schnellader mit Zeitmodel ist UNSINN , heute wars gratis hab trotzdem die 4,65 Kwh gut abgegolten , ins Sparschwein an der Bankinfo :old:

20170509_093607.jpg
ABB Iller Bank


Ich war in der Bank das orange sparschweinchen suchen und hab was rein geworfen "danke" , Info es kommen noch mehr Ladestationen gebaut ich weis nun auch wo , meine Bitte bei eventueller Abrechnung irgendwann doch kein Zeitmodel sondern nach abgegebener Leistung (leistbar ) zu wählen wurde notiert .

Mit dem Setec kann ich die Ladeweile besser nützen
( 50er chaDemo 20 Minuten warten dann erst 80 % sOc )

An einer 22er mit Setec hab ich mehr Zeit der SL lädt bis 80 % anschliessend geht es mit 3,7 Kw Automatisch weiter , bei genüged "Ladeweile" auch bis 100 soc .
Fazit .
Nach abschaltung von DC wird die Zeit genützt und mit AC weitergeladen gerne auch an CEE wenn keine Typ 2 vorhanden ist .

Nach dem Laden an der Donau Iller Bank hatte ich Glück , ein Ladeplatz in der

20170509_102331.jpg
Lindenplatz TG


war frei da bekahm iOn fast 100 % sOc wärend wir in der Altstadt von Ehingen flanierten .
Heute war Markttag , ein paar weitere Lademöglichkeiten fanden sich auch noch ;) die Mittarbeiterin im Tourismusbüro " Rathaus Ehingen" hat sich sehr bemüht 8-)

Von zwei Ladetipps in der Umgebung Ehingens berichte ich später erst mittagspause hmmm Käsespätzle :prost: :thumb:

Lg.
16133
Zuletzt geändert von Hinundher am Di 9. Mai 2017, 18:29, insgesamt 2-mal geändert.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3928
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: ION fahren !!

Beitragvon Twizyflu » Di 9. Mai 2017, 13:00

Du meinst kW lieber Hans :)
Scheint also echt am iON zu liegen, dass nicht mehr geht?
Sollten unseren Leaf / iON Test mal wiederholen bei Ikea Klagenfurt?!
Stecke dann IONIQ an.
Karte hab ja ich - kein Problem!
Dateianhänge
18386856_1017080651759932_843807889_n.jpg
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop | Nachhaltige Accessoires: https://www.holzreich.shop |
YouTube Kanal: We Drive - Der Blog für Elektromobilität
Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 19154
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: ION fahren !!

Beitragvon Hinundher » Di 9. Mai 2017, 20:48

Twizyflu hat geschrieben:
Scheint also echt am iON zu liegen, dass nicht mehr geht?
Sollten unseren Leaf / iON Test mal wiederholen bei Ikea Klagenfurt?


Den 6 Minuten Test kannst eh selber machen ;) ich denk du hast oben nicht zwischen den Zeilen gelesen , ich brauch mit Setec an Bord keinen 50 Kw DC Lader mehr einen "teuren mit Zeitmodel " schon 2 x nicht 8-)

Während eines Besuchs von Verwandschaft reichte diese Ladestation ( Schuko)

20170509_181539.jpg
fürs


Volladen , wozu Schnellader ?

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3928
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: ION fahren !!

Beitragvon p.hase » Mi 10. Mai 2017, 08:22

du hast was in ehingen ins ladeschwein geschmissen? das macht dich sympathisch! ***daumen hoch*** ladung bestätigen!
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, u.a für Smart, i3, IONIQ, Prius, MS, etc.
VERKAUFE ZOE INTENS R240, 12200km, neuwertig, 03/2016, 13500€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5629
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: ION fahren !!

Beitragvon Twizyflu » Mi 10. Mai 2017, 08:27

Hinundher hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:
Scheint also echt am iON zu liegen, dass nicht mehr geht?
Sollten unseren Leaf / iON Test mal wiederholen bei Ikea Klagenfurt?


Den 6 Minuten Test kannst eh selber machen ;) ich denk du hast oben nicht zwischen den Zeilen gelesen , ich brauch mit Setec an Bord keinen 50 Kw DC Lader mehr einen "teuren mit Zeitmodel " schon 2 x nicht 8-)

Während eines Besuchs von Verwandschaft reichte diese Ladestation ( Schuko)

20170509_181539.jpg


Volladen , wozu Schnellader ?

Lg.


Ja mit SETEC bist du unabhängig, das stimmt.
Ich meinte nur, dass wir damals ja nicht sicher waren ob es nicht an SM**** liegt.
Darum meine Einladung an dich es nochmal zu versuchen.
Den Test selbst habe ich schon gemacht.
Sind immer so 40-45 kW ;)
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop | Nachhaltige Accessoires: https://www.holzreich.shop |
YouTube Kanal: We Drive - Der Blog für Elektromobilität
Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 19154
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: ION fahren !!

Beitragvon Hinundher » Mi 10. Mai 2017, 11:34

Twizyflu hat geschrieben:
Ja mit SETEC bist du unabhängig, das stimmt.
Ich meinte nur, dass wir damals ja nicht sicher waren ob es nicht an SM**** liegt.
Darum meine Einladung an dich es nochmal zu versuchen.
Den Test selbst habe ich schon gemacht.
Sind immer so 40-45 kW ;)


Es liegt am iOn , leider hab ich keine Rückmeldungen von anderen Drillingen :(

Wir haben uns arangiert , für die Rückreise hat die

20170510_082100.jpg
PV


für reichlich Fahrstrom gesorgt

20170510_104256.jpg
ein String von 3


liefert reichlich Energie für die

20170510_115203.jpg
Heimfahrt


Bei Laden am Tag geht es ohne Netz Energie ;)

Sorge bei der Heimfahrt ist nicht das Laden sondern die Logistik der ÖBB , iOn passt beim Autoreisezug nicht in den unteren Bereich des Doppeldeckers "zu Hoch" wurde aber für "unten" eingeteilt :shock: bei der Buchung wurde ich nicht nach Bauhöhe gefragt und im ÖBB System war kein Drilling gelistet :(
Hintenach ist man gscheider :doof:

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3928
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: ION fahren !!

Beitragvon Hinundher » Mi 10. Mai 2017, 19:51

Wir sind Unterwegs für die nächste Fahrt schau ma uns noch einen Plan B an

20170510_134457.jpg
in Bieberach


ja funktioniert in der Museum TG

erster Ladehalt in Friedrichshafen

20170510_152228.jpg
direkt am Bodensee


Sehr vorbildlicher Ladepark

20170510_161003.jpg
TG am See


Anstecken und Laden derweil das Angebot am Strand geniesen ;) so mach elektrisch Reisen Spass :thumb:

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3928
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste