Frontscheibenheizung nachrüsten ??

Frontscheibenheizung nachrüsten ??

Beitragvon silverzero » Mi 17. Mai 2017, 13:00

Hat wer ne Idee ob und wie man eine Frontscheibenheizung nachrüsten könnte ?
Wäre im Drilling sehr sinnvoll.
Leider serienmäßig nicht verbaut worden.
silverzero
 
Beiträge: 20
Registriert: Fr 4. Nov 2016, 23:52

Anzeige

Re: Frontscheibenheizung nachrüsten ??

Beitragvon Robert28 » Mi 17. Mai 2017, 13:56

soviel ich weiß ist die Frontscheibenheizung ein Patent von FORD.
1995-1998 MiniEL City
ab 2016 Peugeot iOn
Robert28
 
Beiträge: 61
Registriert: So 24. Jul 2016, 09:48
Wohnort: 73642 Welzheim

Re: Frontscheibenheizung nachrüsten ??

Beitragvon MineCooky » Mi 17. Mai 2017, 13:58

Wie kommt die dann in den Twizy?
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader. Einer der drei ElectricDrivers.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3550
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Re: Frontscheibenheizung nachrüsten ??

Beitragvon Heavendenied » Mi 17. Mai 2017, 17:37

Sowas gibts zum nachrüsten nur für ganz wenige Fahrzeuge und es ist extrem teuer.
Es muss die komplette Scheibe getauscht werden gegen eine, die die Heizdrähte schon drin hat. Zusätzlich müssen Kabel dafür verlegt werden und ein Schalter installiert werden. Kosten wohl in der Regel 1000€ aufwärts.
Alles in allem ist / wäre das sicher zu viel Aufwand und zu teuer.
Aber wie gesagt, für die Drillinge gibt es das (zumindest nach meinem Wissensstand) auch einfach nicht.
Gruß,
Jürgen
(Citroen C-Zero, Vectrix VX-1 Li+)
Heavendenied
 
Beiträge: 886
Registriert: Do 21. Nov 2013, 13:16

Re: Frontscheibenheizung nachrüsten ??

Beitragvon health.angel » Mi 17. Mai 2017, 21:45

Hallo,
Ich bin die kalte Zeit sehr gut mit einem Luftenfeuchter klargekommen. Ist ein Stoffbeutel mit Silikat gefüllt, der die Lufrfeuchtigkeit bindet. Kann man im IOn gut auf der amaturentafel ablegen.
Damit sind die Fenster so gut wie nicht beschlagen. Auch ohne Heizung.

War so was in der Richtung:
ThoMar Airdry Auto-Entfeuchter, das Original, wiederverwendbar https://www.amazon.de/dp/B000XUPEJY/ref ... hzb9RR9MZ1

Alternativ eine Socke mit Silikat-Katzenstreu drin. Ist im Pronzip das selbe, sieht nur meistens (je nach Socke) nicht so schick aus....

Grüße
Claas
Peugeot iOn seit 02/2017
health.angel
 
Beiträge: 90
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 22:41


Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste