CaniOn Verbindungsprobleme

Re: CaniOn Verbindungsprobleme

Beitragvon LarsPower » Sa 17. Sep 2016, 15:39

LarsPower hat geschrieben:
Hat jemand Erfahrungen mit dem OBDLink SX USB gemacht? Ich bekomme den weder mit Windows noch mit Android zum Laufen.

Die Verbindung zwischen Dongle und Android scheint zu funktionieren, da er Daten aus dem Dongle ausliest, aber keine Daten aus dem Auto.
OTG ist klar und funktioniert.
Der OBD2-Anschluß vom Auto (iOn) geht auch, da ich ihn mit einem geliehenen LX testen konnte.


Da ich den LX derzeit nicht zur Verfügung habe: Kann mir jemand mit LX Bluetooth sagen, welche OBD-II Protokoll und welche Baudrate der Dongle beim Drilling arbeitet?
Rausbekommen kann man das mit der App OBDLink unter Settings -> Information

Danke für eure Hilfe!
LarsPower
 
Beiträge: 24
Registriert: So 24. Jul 2016, 19:45

Anzeige

Re: CaniOn Verbindungsprobleme

Beitragvon Mei » Sa 17. Sep 2016, 21:38

LarsPower hat geschrieben:
...Rausbekommen kann man das mit der App OBDLink unter Settings -> Information...


Ich würde ja gerne helfen.
Ich hab beides hier liegen ;)

Aber ich weis nicht, ob du es überhaupt mitbekommst, wenn ich antworte.
Mich haben so viele Leute auf der Ignorantenliste.
Ich frag mich sowieso, ob überhaupt hier jemand mich noch lesen kann.
GTE 10/17 [PHEV]
iOn 09/16 [BEV]
3L 03/03 [TDI]
Mei
 
Beiträge: 1617
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 13:57

Re: CaniOn Verbindungsprobleme

Beitragvon iOnier » Sa 17. Sep 2016, 22:30

Mei hat geschrieben:
Ich würde ja gerne helfen.
Ich hab beides hier liegen ;)
Dann schreib' die Informationen doch hier hin. Wer sie lesen will kann das dann tun. Wenn Du nix schreibst, dann nicht. Dann ist "Ich würde ja gerne helfen" aber auch hohles Gewäsch.
Aber ich weis nicht, ob du es überhaupt mitbekommst, wenn ich antworte.
Mich haben so viele Leute auf der Ignorantenliste.

Arme Sau. ;-)
Ich frag mich sowieso, ob überhaupt hier jemand mich noch lesen kann.
Ja doch. Noch ;-)
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 2555
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53

Re: CaniOn Verbindungsprobleme

Beitragvon Mei » Sa 17. Sep 2016, 22:39

iOnier hat geschrieben:
...Arme Sau. ;-)...


ist relativ ;)
GTE 10/17 [PHEV]
iOn 09/16 [BEV]
3L 03/03 [TDI]
Mei
 
Beiträge: 1617
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 13:57

Re: CaniOn Verbindungsprobleme

Beitragvon Mei » Sa 17. Sep 2016, 22:41

iOnier hat geschrieben:
Ich frag mich sowieso, ob überhaupt hier jemand mich noch lesen kann.
Ja doch. Noch ;-)


gut :)
Obwohl....
wenn es eine Drohung auf IGnore ist, dann .......
GTE 10/17 [PHEV]
iOn 09/16 [BEV]
3L 03/03 [TDI]
Mei
 
Beiträge: 1617
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 13:57

Re: CaniOn Verbindungsprobleme

Beitragvon iOnier » So 18. Sep 2016, 10:59

Mei hat geschrieben:
gut :)
Obwohl....
wenn es eine Drohung auf IGnore ist, dann .......
Ist es nicht - den Ironiesmilie hast Du ja gesehen. Sonst wäre es aber auch egal, oder? Ein Ignore ist manchmal sinnvoll - wenn ich Beiträge eines users nicht mehr direkt sehe, auf die ich sonst versucht wäre zu antworten (und woraus sich dann wieder ein flamewar ergeben würde, der nicht weiterbringt), dann hat das auch Vorteile :-) Und bei besonderen Themen, zu denen mich seine Meinung dann doch mal interessiert, kann ich ja auf den Spoiler klicken.

Zur Sache: die App OBDLink zeigt mir unter unter Settings -> Information nur Angaben zu Anbieter, Version usw. an.

Unter Settings -> Communications kann man das OBDII-Protokoll auswählen. Steht bei mir auf "automatic". Hier könnte man auch "fest" eins der vorgegebenen (der App bekannten) Protokolle auswählen. Nützt aber nichts, denn die App (Version 3.4.0) kann zwar Kontakt mit dem Dongle aufnehmen, aber keine Kommunikation mit meinem iOn aufbauen (in der Einstellung "automatic" probiert die App halt beim Start die ihr bekannten Protokolle durch).

Ich mach' nachher mal ein update auf die aktuelle Version 3.6.0 und probiere es dann noch mal.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 2555
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53

Re: CaniOn Verbindungsprobleme

Beitragvon iOnier » So 18. Sep 2016, 11:50

Das update auf 3.6.0 hat nichts geändert.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 2555
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53

Re: CaniOn Verbindungsprobleme

Beitragvon LarsPower » Mo 19. Sep 2016, 10:14

Vielen Dank für deine Mühe!!!!!

Also läuft OBDLink mit dem LX ebenfalls beim iOn nicht. Welche Software empfiehlt den der Hersteller vom LX?

Ist ja komplizierter, als ich dachte: Ich möchte doch "nur" caniOn mit dem SX nutzen. Der SX soll doch auch von caniOn unterstützt werden (steht unter About -> Recommended OBD-II Adapters).
LarsPower
 
Beiträge: 24
Registriert: So 24. Jul 2016, 19:45

Re: CaniOn Verbindungsprobleme

Beitragvon PSA » Mo 19. Sep 2016, 12:37

Die Drillinge haben kein OBD-II Protokoll ! Brauchen Sie auch nicht da E-AUTO !
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:36

Re: CaniOn Verbindungsprobleme

Beitragvon LarsPower » Mo 19. Sep 2016, 12:55

Aha, das ist ja interessant. Dann suche ich ja an der falschen Stelle.

Aber caniOn liesst ja irgendwie die Daten mit dem OBDLink LX aus. Mit einem anderenm Protokoll? Oder einem angepassten?
LarsPower
 
Beiträge: 24
Registriert: So 24. Jul 2016, 19:45

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • canion + tablet
    von west » Do 25. Feb 2016, 15:48
    3 Antworten
    930 Zugriffe
    Letzter Beitrag von west Neuester Beitrag
    Do 7. Apr 2016, 15:12
  • caniOn App: Wunschliste
    von Dr_Faust » Sa 27. Feb 2016, 14:10
    1 Antworten
    650 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Elko Neuester Beitrag
    Di 1. Mär 2016, 13:16
  • Anschluss Canion
    von anco » Di 27. Sep 2016, 11:48
    0 Antworten
    0 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast Neuester Beitrag
    Do 1. Jan 1970, 02:00
  • Anschluss Canion
    von anco » Di 27. Sep 2016, 11:50
    0 Antworten
    0 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Gast Neuester Beitrag
    Do 1. Jan 1970, 02:00
  • Anschluss Canion
    von anco » Di 27. Sep 2016, 11:50
    5 Antworten
    654 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Elko Neuester Beitrag
    Di 20. Dez 2016, 10:36
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste