Batteriewerte okay?

Re: Batteriewerte okay?

Beitragvon hiti » Mi 22. Mär 2017, 19:18

Also jetzt verstehe ich nichts mehr...

Heute 88km gemacht von SOC 99,5 auf 38% mit zirka 90Wh/km
Batterie hatte 3,840 - 3,825V
-
Aufgeladen
dann von 79,5 - SOC 10,5% 60 km mit 140Wh/km (bergwärts) gefahren
Batterie: 3,520 - 3,610V (315V)

Also so schlecht schaut es wohl doch nicht aus, bis auf die 12KWh Kapazität, mehr sind es eben nicht mehr....
Schade, etwas mehr wäre fein gewesen...

Sorry, Wh natürlich, danke

mfg
Hiti
Zuletzt geändert von hiti am Mi 22. Mär 2017, 19:56, insgesamt 2-mal geändert.
hiti
 
Beiträge: 80
Registriert: So 2. Okt 2016, 17:23

Anzeige

Re: Batteriewerte okay?

Beitragvon Firehowk » Mi 22. Mär 2017, 19:38

90Wh/km muss das heißen.
Hört sich aber ganz gut an.
Benutzeravatar
Firehowk
 
Beiträge: 421
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 14:27

Re: Batteriewerte okay?

Beitragvon iks77 » Mo 27. Mär 2017, 12:07

Ich hänge mich mal hier an:

Mir ist aufgefallen das bei meinem C-Zero eine Zelle immer 3-4 Grad wärmer als der Rest wird. Die Spannungen sehen unauffällig aus. Ist das unkritisch oder kann das ein Anzeichen für eine defekte Zelle sein?

Screenshots aufgenommen nach 35km Autobahnfahrt:

Screenshot_temp.jpg
Temp - Zelle 64 immer wärmer als der Rest


Screenshot_spannungen.jpg
Spannungen
iks77
 
Beiträge: 155
Registriert: Di 10. Jan 2017, 11:09
Wohnort: Meerbusch

Re: Batteriewerte okay?

Beitragvon eidrien » Mo 27. Mär 2017, 12:40

Mit der Unit #64 kann ich auch dienen - die ist bei mir zusammen mit der Unit #14 immer diejenigen die eine höhere Temperatur melden. Aber wie bei Dir nur bei den Temperaturen auffällig, nicht bei den Spannungen. Scheinen von der Platzierung her vielleicht ein bisschen mehr "eingezwängt" zu sein im Batteriepack als die übrigen Zellen.

Beste Grüsse, Adrian
duratus quia spatium
Benutzeravatar
eidrien
 
Beiträge: 159
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:30

Re: Batteriewerte okay?

Beitragvon iks77 » Mo 27. Mär 2017, 14:51

das klingt ja schon mal beruhigend. Danke für die Rückmeldung
iks77
 
Beiträge: 155
Registriert: Di 10. Jan 2017, 11:09
Wohnort: Meerbusch

Vorherige

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste