Batterieschonend aufladen

Re: Batterieschonend aufladen

Beitragvon Mei » Fr 12. Mai 2017, 20:50

iOnier hat geschrieben:
.... Man kann wunderbar beobachten, wie die Zellspannungen Schritt für Schritt angeglichen werden.
...


Und wieviel Unterschied?
5mV ?
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1503
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 13:57

Anzeige

Re: Batterieschonend aufladen

Beitragvon iOnier » Fr 12. Mai 2017, 22:42

Keine Ahnung, ist lang her. Allzu groß können die Unterschiede nicht gewesen sein, ich lade ja fast nur an Schuko. Mehr als 5 mV waren's schon, AFAIR lagen die Differenzen aber nicht höher als 20 mV.

Aber es wird balanciert. Kann sein, dass es mehrere "Normalladevorgänge" braucht, bis größere Drifts komplett ausgeglichen sind. Hej, genau deswegen wird wohl empfohlen, nicht zu selten am "Normalladekabel" einmal vollzuladen ... :klugs: :mrgreen:
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 2265
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53

Re: Batterieschonend aufladen

Beitragvon drilling » Fr 12. Mai 2017, 23:51

Mei hat geschrieben:
Von Balancing steht da nichts.
Und das der Hersteller Vollladen sagt, liegt allein zur Sicherheit dass der Akku nicht tiefentladen wird.


Das 'balancing wird zwar nicht ausdrücklich erwähnt aber es ist ziemlich eindeutig das es darum geht und nicht um tiefentladen zu vermeiden wie du meintest.

Hier ist das Zitat aus dem (engl) Handbuch de IOn:

To optimise the service life of the
main battery, recharge it completely
every 15 days.
For a recharge to be complete ,
follow the procedure for a normal
recharge (domestic power point)
without interruption, until it switches off
automatically (charging lamp goes off in
the instrument panel).
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 3144
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 21:59

Re: Batterieschonend aufladen

Beitragvon Helfried » Sa 13. Mai 2017, 00:14

Das Balancing ist ein Wort, das man dem Konsumenten nicht zumuten kann. Dennoch kann es wichtig sein. Ich habe allerdings auch Akkupacks zu Hause, die seit 2011 kein bisschen driften und qualitativ wie neu sind, obwohl sie noch nie(!) balanciert worden sind.
Helfried
 
Beiträge: 6549
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Batterieschonend aufladen

Beitragvon iOnier » Sa 13. Mai 2017, 09:10

PV-Speicher? Der hat ja auch im Allgemeinen nicht viel zu leiden ...
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 2265
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 01:53

Vorherige

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast