100.000km mit einem i-MiEV

100.000km mit einem i-MiEV

Beitragvon Elko » Di 2. Aug 2016, 08:02

Hallo Zusammen,
hier mein kleiner Bericht über meine 100.000km, auf Facebook macht er schon seine großen Runden und der Klickzähler auf meiner HP explodiert förmlich ;)

viel Spaß beim Lesen
http://www.drive-electric.at/a100-000-km/

hier noch ein bericht auf Ökonews
http://www.oekonews.at/index.php?mdoc_id=1108603

elektrische Grüße
Thomas (Elko)
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 919
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:31
Wohnort: Berndorf

Anzeige

Re: 100.000km mit einem i-MiEV

Beitragvon Elektromote » Di 2. Aug 2016, 08:03

Dann klicke ich auch mit. Super Leistung!
Zoe 2013 (neuer Motor)
Der Übertragungsnetzausbau wird nur durch einen langfristigen Blackout Akzeptanz finden.
Benutzeravatar
Elektromote
 
Beiträge: 273
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 09:47

Re: 100.000km mit einem i-MiEV

Beitragvon PSA » Di 2. Aug 2016, 11:28

Hallo Elko,

Du bist 100000 Km mit den 2011 I-Miev gefahren und hast ihn erst am 13.10.2013 mit 0 Km gekauft ?!
Hat der I-Miev solange gestanden ? Du bist über 34000 Km im Jahr gefahren ?

Gruß

Ingo
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 14:36

Re: 100.000km mit einem i-MiEV

Beitragvon Elko » Di 2. Aug 2016, 12:07

PSA hat geschrieben:
Hallo Elko,

Du bist 100000 Km mit den 2011 I-Miev gefahren und hast ihn erst am 13.10.2013 mit 0 Km gekauft ?!
Hat der I-Miev solange gestanden ? Du bist über 34000 Km im Jahr gefahren ?

Gruß

Ingo


Hallo Ingo, ich hab meinen i-MiEV 2013 mir 2500km gekauft und wurde vorher von der Werkstatt regelmäßig für kleine Transporte 4-5km verwendet.
Bewegt wurde er, jedoch nicht viel ;)

elektrische Grüße
Thomas (Elko)
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 919
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:31
Wohnort: Berndorf

Re: 100.000km mit einem i-MiEV

Beitragvon PSA » Di 2. Aug 2016, 13:43

Aber mit der Wartung nimmst Du es nicht so genau oder ? Denn bei 100000 5 Wartungen mit 2 mal Getriebe-ÖL Wechsel Reifen u.s.w komme ich nicht mit 450 Euro aus.Bei uns kostet eine Wartung im Durchschnitt ca.150-200 Euro ohne Reifen ÖL u.s.w..

Aber ich muss sagen bei der Laufleistung in so kurzer Zeit habe die Zellen das ja gut überstanden.

Eins muss Du mir noch sagen ! Wie Du 150Km weit gefahren bist mit 20km Rest und mit max 80Km/h ! Bei 80km/h schaffe ich keine 150km weit.
Zuletzt geändert von PSA am Di 2. Aug 2016, 13:48, insgesamt 1-mal geändert.
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 14:36

Re: 100.000km mit einem i-MiEV

Beitragvon Elko » Di 2. Aug 2016, 13:46

PSA hat geschrieben:
Aber mit der Wartung nimmst Du es nicht so genau oder ? Denn bei 100000 5 Wartungen mit 2 mal Getriebe-ÖL Wechsel Reifen u.s.w komme ich nicht mit 450 Euro aus.Bei uns kostet eine Wartung im Durchschnitt ca.150-200 Euro ohne Reifen ÖL u.s.w..

Aber ich muss sagen bei der Laufleistung in so kurzer Zeit habe die Zellen das ja gut überstanden.



Ich hab ihn seit Okt 2013 und jedes Jahr das Service gemacht, was mir die Werkstatt da Austauscht oder nicht kann ich leider nicht sagen.

elektrische Grüße
Thomas (Elko)
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 919
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:31
Wohnort: Berndorf

Re: 100.000km mit einem i-MiEV

Beitragvon PSA » Di 2. Aug 2016, 13:51

Die Werkstatt will ich auch !

Service einmal im Jahr oder 20000 Km ! Lass aber bitte mal das Getriebe-ÖL Wechseln !
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 14:36

Re: 100.000km mit einem i-MiEV

Beitragvon Elko » Di 2. Aug 2016, 14:02

PSA hat geschrieben:
Die Werkstatt will ich auch !

Service einmal im Jahr oder 20000 Km ! Lass aber bitte mal das Getriebe-ÖL Wechseln !


Der Getriebe Ölwechsel sollte laut Serviceplan heute (4tes Jahresservice fällig sein.

Ob es vor meinem Besitz schon mal getauscht wurde weiß ich jetzt nicht, glaube es aber nicht

elektrische Grüße
Thomas (Elko)
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 919
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:31
Wohnort: Berndorf

Re: 100.000km mit einem i-MiEV

Beitragvon PSA » Di 2. Aug 2016, 14:13

Getriebe-ÖL Wechseln alle 50000 km oder nach 5 Jahren ! So ist es bei Peugeot.Es kann natürlich sein das MM es anders handhabt.

Alles zurück !!!! Habe mich versehen Getriebe-ÖL Wechsel alle 5 Jahre oder 100000km !

Aber schau mal hier was normalerweise eine Wartung Kostet !

c-zero-i-miev-ion/jahresinspektion-i-miev-t8837.html
Dateianhänge
Scannen0003.jpg
Zuletzt geändert von PSA am Di 2. Aug 2016, 14:23, insgesamt 1-mal geändert.
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
Erstfahrzeug VW Caddy TGI
Benutzeravatar
PSA
 
Beiträge: 380
Registriert: Do 11. Sep 2014, 14:36

Re: 100.000km mit einem i-MiEV

Beitragvon Elko » Di 2. Aug 2016, 14:21

PSA hat geschrieben:
Eins muss Du mir noch sagen ! Wie Du 150Km weit gefahren bist mit 20km Rest und mit max 80Km/h ! Bei 80km/h schaffe ich keine 150km weit.

Das hatte ich wie gesagt nur 1x da hat alles gepasst keine Steigung viel Segeln optimale Temperatur, ich bin ja auch nicht Permanent 80 gefahren.
Waren viele Ortschaften mit 50 km/h dabei.

Im Normalfall schaffe ich bei meiner sehr sparsamen Fahrweise 140-145 km.
Alltagsreichweite 110-120km

PSA hat geschrieben:
Getriebe-ÖL Wechseln alle 50000 km oder nach 5 Jahren ! So ist es bei Peugeot.Es kann natürlich sein das MM es anders handhabt.

Wenn es nach den 50k km ginge müsste es schon getauscht worden sein, vorriges Service war bei ca 65k km

elektrische Grüße
Thomas (Elko)
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 919
Registriert: Di 10. Sep 2013, 19:31
Wohnort: Berndorf

Anzeige

Nächste

Zurück zu C-ZERO, i-MiEV, iON

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste