REX deaktivieren

Re: REX deaktivieren

Beitragvon i300 » Mo 21. Nov 2016, 01:13

Ja, das geht mir auch so. Auch die e-Reichweite wird incl. der letzten (mind.) 6,5% (bei Kälte springt er auch schon mal bei 10% an) angezeigt und ist daher nicht elektrisch zu erreichen. Als i3-Rex-Fahrer muss ich Kopfrechnen...
Umso unverständlicher finde ich es, wenn er beim 94er auch bei 6,5% und nicht erst bei z.B. 4% anspringt.
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Anzeige

Re: REX deaktivieren

Beitragvon Apple » Mo 21. Nov 2016, 05:48

i300 hat geschrieben:
Umso unverständlicher finde ich es, wenn er beim 94er auch bei 6,5% und nicht erst bei z.B. 4% anspringt.


Ja, genau! Bei 3-4 % wäre ja okay, aber nicht beim 94er schon bei 6,5%, wo noch immer rein elektrische Reichweite von min 12 KM vorhanden sind.
Benutzeravatar
Apple
 
Beiträge: 367
Registriert: Sa 8. Aug 2015, 10:59
Wohnort: 47178 Duisburg

Re: REX deaktivieren

Beitragvon babyblum » Mo 21. Nov 2016, 07:29

Na super, wenn der i3 vielleicht irgendwann mal einen noch gößeren Akku hat, springt der REX an, obwohl elektrisch noch 25km drin wären... :?

Das wäre doch eine feine Option, die man über das Menü einstellen könnte.
Muss ja nicht gleich bei 0% sein, aber wenn man die Wahl hätte ab z.B. 1-10% wäre ja schon mal ein Schritt.
Aber die Zwangseinschaltung bei 6,5% ist in der Tat nicht wirklich optimal! :|
babyblum
 
Beiträge: 165
Registriert: Di 13. Sep 2016, 12:23
Wohnort: Koblenz

Re: REX deaktivieren

Beitragvon edison » Di 3. Jan 2017, 21:41

... finde das REX-Bashing irgendwie eindimensional.
Wer ein reines BEV möchte kann das kaufen und gut ist.
Für andere Anwendungsszenarios ist der REX klasse.
Mein tägliches Pendeln (ca. 80% der jährlichen Fahrleistung) absolviere ich rein elektrisch.
Für die ein oder andere Langstrecke kann ich sehr flexibel (beim derzeitigen Ladestationen-Ausbau leider noch erforderlich) planen. Und meinen Reserve-Diesel habe ich ohne Zögern verkauft...
Wer ein Auto wie den i3 fährt hat ein anderes Problem, als die letzten 5% Wirtschaftlichkeit rauszuholen.
Wenn ich mir einen 118i kaufe mache ich das auch nicht weil´s so wirtschaftlich ist sondern weil´s mehr spaß macht als mit ´nem gebrauchten Dacia.
Gruß
MG
edison
 
Beiträge: 8
Registriert: So 16. Okt 2016, 12:25

Re: REX deaktivieren

Beitragvon TMi3 » Mi 4. Jan 2017, 07:21

In BKOMBI SOC_HOLD_POSITION auf 0x04 setzen und schon geht der REX erst bei 2% ein. Default ist 0x0C, d.h. 6%.
TMi3
 
Beiträge: 513
Registriert: Do 21. Jul 2016, 11:32

Re: REX deaktivieren

Beitragvon Apple » Mi 4. Jan 2017, 07:24

Sorry, könntest du das ein wenig genauer erklären?
Zuletzt geändert von Knobi am Mi 4. Jan 2017, 18:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Benutzeravatar
Apple
 
Beiträge: 367
Registriert: Sa 8. Aug 2015, 10:59
Wohnort: 47178 Duisburg

Re: REX deaktivieren

Beitragvon babyblum » Mi 4. Jan 2017, 07:29

Na da hätte ich auch selbst drauf kommen können... :mrgreen:
babyblum
 
Beiträge: 165
Registriert: Di 13. Sep 2016, 12:23
Wohnort: Koblenz

Re: REX deaktivieren

Beitragvon fridgeS3 » Mi 4. Jan 2017, 08:53

Apple hat geschrieben:
Sorry, könntest du das ein wenig genauer erklären?


Das ist Codier-Sprech und TMi3 meint damit, dass man den Einsatz des Rex' via umcodierung eines Steuergerätes anpassen kann. So, wie man auch andere Dinge einstellen kann (Eco Pro beim Einschalten, AC off bei Auto, usw)
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2091
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: REX deaktivieren

Beitragvon Apple » Mi 4. Jan 2017, 11:31

Super, danke für die Erklräung...und wie mache ich das? :roll:
Zuletzt geändert von Knobi am Mi 4. Jan 2017, 18:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
Benutzeravatar
Apple
 
Beiträge: 367
Registriert: Sa 8. Aug 2015, 10:59
Wohnort: 47178 Duisburg

Re: REX deaktivieren

Beitragvon fridgeS3 » Mi 4. Jan 2017, 11:40

Du hast eine PN
Zuletzt geändert von Knobi am Mi 4. Jan 2017, 18:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Vollzitat
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2091
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Range Extender

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste