Heizung beim Laden

Re: Heizung beim Laden

Beitragvon rollo.martins » Do 28. Dez 2017, 08:07

fridgeS3 hat geschrieben:
und wieviel Ladestand hatte der Akku, als Du die standheizung eingeschaltet hast??


Beim einen Mal waren wir zuvor mit Rex angekommen, hatten aber schon 10-15 Minuten an 50 kW geladen, beim anderen Mal warens wohl über 50 Prozent, bin aber nicht mehr sicher... Und wenn er am Strom hängt, möchte ich eigentlich schon unabhängig von der Akkuladung Standheizung haben ;)

Das mir der Zündung aka Bremse+Start/Stop-Knopf funktioniert übrigens. Einfach nur Start/Stop bringt kalte Luft. Das ist etwas verwirrlich.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
rollo.martins
 
Beiträge: 1615
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 22:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Anzeige

Re: Heizung beim Laden

Beitragvon Fridgeir » Do 28. Dez 2017, 09:27

Nur mal zur Klarstellung

Die Heizung funktioniert auf 2 verschiedene Arten (auch beim Laden)

1. Eingeschaltete Betriebsbereitschaft = normale Heizung wie angezeigt
2. Fahrzeug ist ausgeschaltet = Standklima

Wenn man das Fahrzeug abstellt und ausschaltet kann man im iDrive die Standklima einschalten, dazu muss man nur einmal auf den Bedienknopf drücken und das Häkchen setzen. Diese Funktion geht aber nur, wenn mehr als 11% Restkapazität vorhanden ist. Ist der Akkustand niedriger und man stellt die Standklima ein, kommt nur kalte Luft auch wenn dann der Akkustand mehr als 11% beträgt. Das ist ein bekannter Bug (Standheizungsbug).

Wartet man, bis 11% überschritten sind und schaltet dann die Klima ein, wird auch geheizt.

Wenn man nun unter 11% die Standklima aktiviert hat und kalte Luft kommt und durch den Bug das auch bei größer 11% nicht warm wird, kann man im Auto die Standklima wieder deaktivieren und stattdessen die Standklimatisierung via CD starten, das wiederum funktioniert dann, klingt sehr merkwürdig, aber bei mir hat das so schon funktioniert (wobei ich mir nicht sicher bin, ob da noch andere Umstände dazu beigetragen haben)
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-03-530 - max.SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier); seit 02/2018 max.SoC zwischen 17,5-18,0kWh

Mach' mit beim BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 2624
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Re: Heizung beim Laden

Beitragvon nono » Mo 1. Jan 2018, 16:24

fridgeS3 hat geschrieben:
... stattdessen die Standklimatisierung via CD starten, das wiederum funktioniert dann, klingt sehr merkwürdig, aber bei mir hat das so schon funktioniert (wobei ich mir nicht sicher bin, ob da noch andere Umstände dazu beigetragen haben)

Ja, die Standheizung über CD zu starten, ist ein ziemlich cooles Feature und funktionierte sogar auf Raststätten, an denen sich mein Handy im Funkloch befand.
Wie? Einfach zu Hause anrufen und die Frau bitten, die Standklima anzuschalten ... ;-)

Sie hatte mich zwar für verrückt erklärt, aber ich stand gerade bei Burger King an der Kasse...
17.02.2017 Born Electric | 22.000 km rein elektrisch | Verbrauch: ø 14,3 kWh/100km
nono
 
Beiträge: 299
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 19:24
Wohnort: Hannover

Re: Heizung beim Laden

Beitragvon Nils07 » Di 2. Jan 2018, 16:06

nono hat geschrieben:
fridgeS3 hat geschrieben:
... stattdessen die Standklimatisierung via CD starten, das wiederum funktioniert dann, klingt sehr merkwürdig, aber bei mir hat das so schon funktioniert (wobei ich mir nicht sicher bin, ob da noch andere Umstände dazu beigetragen haben)

Ja, die Standheizung über CD zu starten, ist ein ziemlich cooles Feature und funktionierte sogar auf Raststätten, an denen sich mein Handy im Funkloch befand.
Wie? Einfach zu Hause anrufen und die Frau bitten, die Standklima anzuschalten ... ;-)

Sie hatte mich zwar für verrückt erklärt, aber ich stand gerade bei Burger King an der Kasse...



Kann man diese Funktion nicht sogar auf die vierte Schlüssel Taste (Raute) legen ?
Benutzeravatar
Nils07
 
Beiträge: 91
Registriert: Mo 29. Mai 2017, 15:10

Re: Heizung beim Laden

Beitragvon Fridgeir » Di 2. Jan 2018, 16:18

Ja
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-18-03-530 - max.SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier); seit 02/2018 max.SoC zwischen 17,5-18,0kWh

Mach' mit beim BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
Fridgeir
 
Beiträge: 2624
Registriert: Di 8. Sep 2015, 14:38
Wohnort: Berlin

Re: Heizung beim Laden

Beitragvon Andilux » Mo 19. Mär 2018, 08:53

Was ist bitte CD ?
Benutzeravatar
Andilux
 
Beiträge: 85
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 18:10

Re: Heizung beim Laden

Beitragvon Arpad68 » Mo 19. Mär 2018, 08:55

Andilux hat geschrieben:
Was ist bitte CD ?


ConnectedDrive
BMW i3 94Ah nonREX LCI, CCS, Loft, protonic-blue
Benutzeravatar
Arpad68
 
Beiträge: 220
Registriert: Sa 12. Aug 2017, 07:21
Wohnort: Landkreis Neumarkt

Re: Heizung beim Laden

Beitragvon i300 » Mo 19. Mär 2018, 11:10

...oder auf eine der Funktionstasten (1-8) legen :ugeek:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1329
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 22:49

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste