Erfahrungen mit i3 an Amtron-Box?

Re: Erfahrungen mit i3 an Amtron-Box?

Beitragvon Tobi83 » Sa 18. Apr 2015, 15:24

Danke nochmals für die vielen Empfehlungen. Die 22KW Box hängt inzwischen und wird nächste Woche angeschlossen.
Seit Mittwoch ist das Auto auch da und es macht ja sooooooooo viel Spaß :D :D

Beschriftet ist er auch schon (siehe Foto)
Dateianhänge
IMG_4718.JPG
04/2015 - 03/2018 BMW i3 REX als Dienstwagen mit privater Nutzung
ab 03/2018 e-Golf ebenfalls als Dienstwagen
Benutzeravatar
Tobi83
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:56
Wohnort: 49143 Bissendorf

Anzeige

Re: Erfahrungen mit i3 an Amtron-Box?

Beitragvon Spacekiwi » Fr 17. Feb 2017, 10:36

Hallo,
hat jemand Erfahrung mit dem 94Ah-Schnelllader-i3 an der Amtron XTRA 22KW?
Ich empfehle NATURSTROM, meinen Öko-Energieversorger.
Als Kunde bekommt man bis zu 175 Euro pro Jahr, wenn man einen Werbeaufkleber aufs Auto anbringt.
Über folgenden Link Stromkosten vergleichen:
http://links.naturstrom.de/lswl
Spacekiwi
 
Beiträge: 90
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 08:13

Re: Erfahrungen mit i3 an Amtron-Box?

Beitragvon Mikele416 » Fr 17. Feb 2017, 10:59

Ja, ich. Was willst du wissen?


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Viele Grüße, Michael
Benutzeravatar
Mikele416
 
Beiträge: 312
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 11:23
Wohnort: Marktoberdorf

Re: Erfahrungen mit i3 an Amtron-Box?

Beitragvon Spacekiwi » Fr 17. Feb 2017, 11:51

Funktioniert das ausnützen der Überschuss-Ladung?
Ich will vor allem an die Erträge über 70% ran, die ich nicht mehr einspeisen kann.
Lässt sich hier im SMH einstellen, dass man 100% PV-Energie
oder sogar 100% Überschuss-PV-Energie laden kann?
Ich empfehle NATURSTROM, meinen Öko-Energieversorger.
Als Kunde bekommt man bis zu 175 Euro pro Jahr, wenn man einen Werbeaufkleber aufs Auto anbringt.
Über folgenden Link Stromkosten vergleichen:
http://links.naturstrom.de/lswl
Spacekiwi
 
Beiträge: 90
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 08:13

Re: Erfahrungen mit i3 an Amtron-Box?

Beitragvon christoph_i3 » Sa 1. Jul 2017, 10:23

Hi Spacekiwi,

seit 3 Tagen kann ich dein Szenario testen mit der Amtron die auf einphasigen Betrieb umgestellt wurde.
siehe meinen Beitrag hier
bmw-i3-laden/ladefehler-bei-ext-unterbrechung-ueberschussladen-amtron-t10184-160.html#p555650

Welcher Strommix zum Laden verwendet wird kann man im SMA Portal einstellen. Ich habe zwei Bilder angehängt die die Konfiguration für normals Überschussladen und Laden mit Strom oberhalb der 70% Grenze zeigt.

Amtron1.jpeg
Laden mit 100% PV Strom


Amtron2.jpeg
Laden mit 100% Überschussenergie


Gruß
Christoph
christoph_i3
 
Beiträge: 41
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 17:16

Re: Erfahrungen mit i3 an Amtron-Box?

Beitragvon Mikele416 » Sa 1. Jul 2017, 10:50

Und wie genau hast du das jetzt im SMA-Portal eingestellt?


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Viele Grüße, Michael
Benutzeravatar
Mikele416
 
Beiträge: 312
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 11:23
Wohnort: Marktoberdorf

Re: Erfahrungen mit i3 an Amtron-Box?

Beitragvon christoph_i3 » Sa 1. Jul 2017, 13:11

Man verschiebt mit der Maus den Schieber (das Glühbirnen icon) auf die gewünschte Position.
Zum Dialog gelangt man über den Menüpfad

Verbraucherbilanz und -steuerung -> Konfiguration (Icon hinter dem Verbraucher AMTRON)
christoph_i3
 
Beiträge: 41
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 17:16

Re: Erfahrungen mit i3 an Amtron-Box?

Beitragvon Mikele416 » So 2. Jul 2017, 07:49

Jetzt ist mir ein Licht aufgegangen - Danke! :-)


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Viele Grüße, Michael
Benutzeravatar
Mikele416
 
Beiträge: 312
Registriert: Mo 1. Dez 2014, 11:23
Wohnort: Marktoberdorf

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: lowtzow und 8 Gäste