Navi Update unmöglich :(

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon Widdy2000 » Di 12. Sep 2017, 06:28

Ein 64Gb Stick muss auf FAT32 formatiert werden!
KIA Soul EV Play mit Komfortpaket EZ 02/2017

BMW i3 94Ah Suite mit 19" Turbinenstyle 428
inkl. allem bis auf Schiebedach, Onlineentertainment und Fußgängerschutz
Bestellt am 22.05.2017
Auslieferung/Übergabe 27.07.2017
Widdy2000
 
Beiträge: 217
Registriert: Mo 6. Feb 2017, 12:39

Anzeige

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon pousa13 » Di 12. Sep 2017, 12:21

Widdy2000 hat geschrieben:
Ein 64Gb Stick muss auf FAT32 formatiert werden!


ich hab mir erst auch ewig einen abgebrochen mit speziellen tools um den 64gb stick auf fat zu formatiieren...hat alles nicht geklappt. am ende hab ich den stick einfach ganz normal mit dem windows tool auf exFAT formatiert, die daten drauf und sowohl mein i3 als auch mein F11 haben die daten sofort ohne probleme erkannt
05/14 i3 60Ah, BEV, Capparisweiß
04/16 535d Touring, Mondstein Metallic
04/91 520iA, Islandgrün Metallic
Benutzeravatar
pousa13
 
Beiträge: 122
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 06:07

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon Poolcrack » Di 12. Sep 2017, 12:25

Bei mir ging auch NTFS. FAT32 kann man mit Windows-Bordmitteln nur bis zu 32 GB formatieren.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >85.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 1994
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon Highlander_mue » Di 12. Sep 2017, 15:27

Hallo beisammen,

ich habe doch vorher schon geschrieben, dass es offensichtlich am BMW Update Programm liegt, habe selber zig mal ohen Erfolg mit der Hotline telefoniert. 32GB (bei mir USB2) Stick, Format FAT32, dann wie schon beschrieben die heruntergeladene Datei mit Entpacker auf den Stick etpacken, ins Auto stecken und warten bis alles installiert ist (macht er nur während des fahrens).

Gruß aus München
Highlander_mue
 
Beiträge: 128
Registriert: So 12. Okt 2014, 14:28

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon alugha » Mi 13. Sep 2017, 06:21

Das ging auch nicht, wenn ich es per Hand entpacke kommt eine Ordnergröße von 32,34GB raus.
Benutzeravatar
alugha
 
Beiträge: 43
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 19:51
Wohnort: Obrigheim

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon DeJay58 » Mi 13. Sep 2017, 17:39

Bei mir geht es auch mit der USB Festplatte nicht. Diese ist auf Fat32 formatiert, 1TB groß und 500GB frei. Er sagt: Geht nicht, falsches Dateisystem). Auch auf die PC Platte mit NTFS geht es aus demselben Grund nicht. 64GB Stick probier ich nacher noch, aber das ist doch verrückt. An was liegt es nun? Kann man es nicht händisch auf die Platte entpacken? Wo liegt das Zipfile?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3789
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon Sigi » Mi 13. Sep 2017, 18:23

Wer einen Mac hat, kann den 64Gb Stick einfach mit Fat32 Formatieren. Bei Windows sind da wie schon beschrieben Tools nötig.
Ich kann mir gut vorstellen, dass der i3 nicht mit viel grösseren Datenspeichern klar kommt.
Gruess Sigi
Zuletzt geändert von Sigi am Mi 13. Sep 2017, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.
Sigi
 
Beiträge: 401
Registriert: So 2. Nov 2014, 09:25

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon DeJay58 » Mi 13. Sep 2017, 18:27

Ich hab es nun manuell entpackt. Wie muss ich es denn auf den stick kopieren? Einfach ins Hauptverzeichnis?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3789
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon Sigi » Mi 13. Sep 2017, 18:35

Ja ins root. Am besten keine anderen Daten drauf.
Gem. Anleitung den Stick in der Mittelarmlehne einstecken. Vorsicht mit Harddisks. Die können durchaus auch mal den Anschluss überlasten.
Sigi
 
Beiträge: 401
Registriert: So 2. Nov 2014, 09:25

Re: Navi Update unmöglich :(

Beitragvon DeJay58 » Mi 13. Sep 2017, 19:12

Habs nun am Stick. Morgen wird getestet. Nur einstecken, oder?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3789
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste