Eigene Musik übertragen

Re: Eigene Musik übertragen

Beitragvon Starmanager » Mo 1. Sep 2014, 13:22

i3Prinz hat geschrieben:
.flac geht als Format auch...


Na das ist aber dann echtes Hifi Vergnuegen. :D
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1366
Registriert: Di 12. Aug 2014, 22:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Anzeige

Re: Eigene Musik übertragen

Beitragvon DeJay58 » So 14. Sep 2014, 09:22

Manche Musikdateien kann ich nicht kopieren. Letztens hab ich über Win7 eine CD auf mp3 konvertiert (Mediaplayer) und er erkennt sie wohl auf dem Stick im Auto und kann sie abspielen. Ich kann sie auch übertragen aber sie scheinen dann nie auf.

Heute wieder: Allerdings keine Kopie von einer CD sondern etwas von meiner Kusine das sie mir schickte. Bislang konnte ich ihre Songs alle raufladen, diesmal das gleiche verhalten wie oben. Wie gibt es denn sowas?

Hat wer eine Idee?
Video: i3 geht auch quer (neu 2018): https://youtu.be/yZzz71pzOQA


BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 4239
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Eigene Musik übertragen

Beitragvon fbitc » So 14. Sep 2014, 10:01

Evtl enthalten deine mp3 vom mediaplayer DRM Infos, die das kopieren unterbinden bzw. Die Wiedergabe dann. (Digital Rights Management)
fbitc
 
Beiträge: 4642
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Eigene Musik übertragen

Beitragvon DeJay58 » So 14. Sep 2014, 10:12

Hm, wie könnte ich das feststellen?
Video: i3 geht auch quer (neu 2018): https://youtu.be/yZzz71pzOQA


BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 4239
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Eigene Musik übertragen

Beitragvon chrispeter_pdm » Do 12. Jan 2017, 12:38

Ich aktiviere mal wieder diesen Thread, weil ich neue Musik importieren wollte und alle Vorschläge und Anleitungen hier nicht funktioniert haben. Den Menüpunkt "Musik importieren" in den Optionen gibt es nicht mehr.
Vielmehr muss man in den Bereich Multimedia und dort auf "Externe Geräte" gehen. Wenn man dann den USB-Stick einsteckt, dann wird der USB Stick mit einem "Haken" angezeigt. Wählt man dann den Menüpunkt aus, importiert er die Musik.
chrispeter_pdm
 
Beiträge: 146
Registriert: So 23. Feb 2014, 07:47

Re: Eigene Musik übertragen

Beitragvon DeJay58 » Do 12. Jan 2017, 12:38

Echt? Danke für die Info!
Video: i3 geht auch quer (neu 2018): https://youtu.be/yZzz71pzOQA


BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 4239
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Eigene Musik übertragen

Beitragvon Guido-BIB » Mi 17. Jan 2018, 16:16

Hi,

noch eine kleine Detailfrage. Ich habe viele eigene Sampler, die natürlich auch ihre eigenen Cover haben. Auf dem USB-Stick wird wenn vorhanden die Datei 'folder.jpg' als cover im Navi angezeigt. Nachdem die Musik auf das Navi kopiert wurde erscheint allerdings kein cover mehr. Gibt es einen Trick, die 'folder.jpg' Dateien auch auf die Festplatte kopieren zu lassen?

Beste Grüße
Guido
"Die Kunst des Autofahrens: so langsam wie möglich der Schnellste zu sein."
(Emerson Fittipaldi)
Benutzeravatar
Guido-BIB
 
Beiträge: 28
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 15:05
Wohnort: Lüneburg

Re: Eigene Musik übertragen

Beitragvon Poolcrack » Mi 17. Jan 2018, 20:28

Ich habe die Album-Cover in die Meta-Tags jeder einzelne mp3-Datei reinkodieren lassen. Dann klappt es mit der Cover-Anzeige selbst bei der Zufallwiedergabe.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >107.000 km, Gesamtschnitt 12,8 kWh/100 km netto
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V.
Nordkap-Winter-Tour
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2352
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 19:34

Re: Eigene Musik übertragen

Beitragvon Guido-BIB » Fr 19. Jan 2018, 11:23

Hi,

das werde ich dann wohl auch tun müssen. Schade nur, das dadurch die MP3 künstlich aufgeblasen werden. Aber egal.

Beste Grüße
Guido
"Die Kunst des Autofahrens: so langsam wie möglich der Schnellste zu sein."
(Emerson Fittipaldi)
Benutzeravatar
Guido-BIB
 
Beiträge: 28
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 15:05
Wohnort: Lüneburg

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste