Vorstellung und Antrieb überprüfen im Display

Vorstellung und Antrieb überprüfen im Display

Beitragvon Vivant » Sa 2. Jan 2016, 21:04

Hallo!
Sei Anfang Dezember bin ich Besitzer eines i3 BEV in Mineralgrau und komme aus Minden in Westfalen.
Schon bevor ich bestellt habe war ich hier Mitleser, für die vielen Infos vielen Dank.
Ausstattungsdetails die mir auf Anhieb einfallen sind:

Schnell-Laden Gleichstrom Wechselstrom
Wärmepumpe
Led Scheinwerfer
Großes Navi
Driving Assistant plus
Comfort Paket
Business Paket

Bisher sind wir mit dem Auto sehr zufrieden(1500 km), haben auch schon gelernt ihn sparsam zu fahren!
Geladen wird er mit einer transportablen Box von car go electric.

Leider hat die nicht mehr aufgeschobene Registrierung auch einen Störungsgrund.

Seit gestern leuchtet ein Warnsymbol im kleinen Display und der Text „Antrieb demnächst prüfen, Weiterfahrt möglich“ erscheint.
In Beiträgen die ich gefunden habe sind Fahrzeuge mit Rex betroffen, gibt es jemanden der in letzter Zeit diese Meldung in einem i3 ohne Rex hatte?
Wenn es ein Softwareproblem ist, gibt es Tipps das zu beheben?

Da ich die Werkstatt erst Montag erreiche, kann ich die Anzeige beim Wort nehmen und weiterfahren?

Schönen Gruß
Vivant
Zuletzt geändert von Vivant am Fr 8. Jan 2016, 10:15, insgesamt 1-mal geändert.
Vivant
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 20:13

Anzeige

Re: Vorstellung und Antrieb überprüfen im Dislay

Beitragvon fridgeS3 » Sa 2. Jan 2016, 22:58

Hallo Vivant und willkommen.

Ich hatte diese Meldung vor kurzem an meinem gebrauchten i3. Am Ende wurde bei 10.000 km ein Getriebeschaden im E-Antrieb festgestellt und dieses ausgetauscht. Gibt es einen Thread drüber
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2091
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Vorstellung und Antrieb überprüfen im Dislay

Beitragvon RegEnFan » Sa 2. Jan 2016, 23:22

Ich habe zwar einen mit Rex, aber als ich das letzte mal die Meldung hatte, hatte das nichts mit dem Rex zu tun.
Es war wohl ein Isolationswert zu niedrig. Bei mir wurde dann ein Hochvoltkabel getauscht. Bis auf das die CCS-Ladung nicht mehr funktionierte konnte ich nichts feststellen. Ich bin dann auch noch einige 100km problemlos mit dem i3 gefahren.
Beim ersten Mal als ich die Meldung hatte, war es wohl nur ein Softwareproblem.
40 qm Solarthermie mit 10,5m3 Pufferspreicher. 26,6 kWp Photovoltaik mit 16,2 kWh LiIon-Speicher.
i3 Rex
RegEnFan
 
Beiträge: 349
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 07:52
Wohnort: Tölz

Re: Vorstellung und Antrieb überprüfen im Dislay

Beitragvon endurance » So 3. Jan 2016, 09:31

Wenn Du sicher gehen willst - den Pannendienst via Entertainment anrufen und den Fehlerspeicher auslesen lassen. Die sagen Dir dann ob Du wirklich weiterfahren kannst. Ich hatte das am Anfang (Softwareissue) auch öfters und bin nie deswegen liegengeblieben.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3397
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Vorstellung und Antrieb überprüfen im Display

Beitragvon Vivant » Fr 8. Jan 2016, 08:12

Hallo!
Gestern in der Werkstatt gewesen und die Fehlermeldung auslesen lassen.
Es war eine Fehlermeldung vom Rex.
Nur komisch das ich den gar nicht habe, egal Fehler wird an BMW weitergeleitet damit die Ursache geändert werden kann.

Schönen Gruß

Vivant
Zuletzt geändert von Vivant am Fr 8. Jan 2016, 10:16, insgesamt 1-mal geändert.
Vivant
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 20:13

Re: Vorstellung und Antrieb überprüfen im Dislay

Beitragvon Hasi16 » Fr 8. Jan 2016, 09:10

Phantomschmerzen... :D
Hasi16
 

Re: Vorstellung und Antrieb überprüfen im Display

Beitragvon Vivant » Fr 8. Jan 2016, 10:35

Kann man blind sein!
Hab erst heute gesehen das ich "Dislay" geschrieben habe!
Kann man das für die Antworten auch ändern?
Vivant
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 20:13

Re: Vorstellung und Antrieb überprüfen im Display

Beitragvon Hasi16 » Fr 8. Jan 2016, 11:14

Nein, aber der Thread-Titel wird aus dem 1. Posting übernommen.

Viele Grüße
Hasi
Hasi16
 

Re: Vorstellung und Antrieb überprüfen im Display

Beitragvon Vivant » Do 21. Jan 2016, 11:22

Hallo!
Die Störungsmeldung ist nicht wieder aufgetreten, auf Veranlassung von BMW wurde dennoch die "Batterieschutzbox" getauscht.
Was darin im Einzelnen geregelt wird, weiß ich nicht.

Vivant
Vivant
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 20:13

Re: Vorstellung und Antrieb überprüfen im Display

Beitragvon Vivant » Fr 5. Feb 2016, 17:35

Hat jemand eine Erklärung für den hohen Verbrauch auf Kurzstrecke?

Habe ein Foto von gestern morgen angehängt.
Die 10 Kilometer kamen durch zwei Fahrten um 6:50 Uhr im ecopro Modus (3 Kilometer und 7:30 7 Kilometer)
Keine Klimatisierung zur Abfahrtzeit (Klima aus, Temperatur 18 Grad).
Die Durchschnittsgeschwindigkeit war real vielleicht 5 kmh höher, da die Betriebsbereitschaft beim Aussteigen der Kinder an war.

Sind das bei Außentemperatur von 3 Grad normale Werte?
Vor Wechsel der Schutzbox kam mir das niedriger vor.
Ist eine Störung möglich, oder liegt es einfach daran das bei vollem Akku die Möglichkeit zur Rekuperation gering ist?

Gestern Abend hab ich bei 30 km Stecke und 48 kmh Schnitt immer noch 19,8 kWh verbraucht.

Habe das hier reingepackt weil mir schon vor dem Wechsel der Box der Verbrauch höher vorkam.

Schönen Gruß

Vivant
Dateianhänge
DSC_0049.jpg
Vivant
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 2. Jan 2016, 20:13

Anzeige

Nächste

Zurück zu i3 - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste