Leistung REX vs Ladeleistung Akku

Leistung REX vs Ladeleistung Akku

Beitragvon Xiberger » Fr 30. Jun 2017, 11:14

Hallo zusammen,

aufgrund eines Steinschlags in der Windschutzscheibe hab ich mir grad meine Zulassungsbescheinigung noch einmal angesehen.

Darin steht: Verbrennungsmotorleistung 28 KW / 5000 (ich denke U/min).

Tatsächlich kommen gefühlt auf der BAB / Langstrecke aber nur 12, 13 kwH Ladeleistung am Akku an (verzeiht mir, wenn ich die Einheiten durcheinanderbringe), d.h. wenn ich mehr Strom verbrauche als die 12, 13 kwH pro 100km, kann der REX den Ladestand nicht halten.

Heisst das, dass tatsächlich >50% des REX als Verlust (Wärme) verpuffen ? Oder ist mein REX defekt, und eigentlich müsste er den Ladestand auch bei hohem Verbrauch halten ?

Ich bin arg irritiert...

Schöne Grüße,
Stefan
i3 Rex (94Ah) Protonic Blue und Atelier (seit 10/2016), KTM Macina Sport 10 CX5 EBike, BMW Z4 M Coupe interlagos blau als Sammlerfahrzeug
Benutzeravatar
Xiberger
 
Beiträge: 118
Registriert: Mi 22. Apr 2015, 19:57

Anzeige

Re: Leistung REX vs Ladeleistung Akku

Beitragvon TMi3 » Fr 30. Jun 2017, 11:23

Wenn Du ein IOS-Gerät hast wäre evtl. https://itunes.apple.com/us/book/electr ... 2107?mt=11 was für Dich. In Section 4 geht es um den Breakeven-Speed im REX-Betrieb.
TMi3
 
Beiträge: 513
Registriert: Do 21. Jul 2016, 11:32

Re: Leistung REX vs Ladeleistung Akku

Beitragvon TeeKay » Fr 30. Jun 2017, 11:46

Xiberger hat geschrieben:
Heisst das, dass tatsächlich >50% des REX als Verlust (Wärme) verpuffen ? Oder ist mein REX defekt, und eigentlich müsste er den Ladestand auch bei hohem Verbrauch halten ?

Ja, das ist bei jedem Kraftwerk auf Verbrennungsbasis so.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Leistung REX vs Ladeleistung Akku

Beitragvon sengewald » Fr 30. Jun 2017, 11:47

Hier im Forum wurde immer von ca. 120km/h auf dem Flachen als BreakEven Point gesprochen.
Das deckt sich mit meiner Erfahrung und entspricht dann ca. 20kWH/100km laut Anzeige im I3.

Jetzt kommt etwas Mathe ins Spiel.
20kWH/100km bei 120 entsprechen 24kWH/H da ich fuer die 100km nur 50min brauche bei 120km/h
Das heist das Auto verbraucht pro Stunde 24kWH und das kann der REX auch gerade so nachladen.

Jetzt kann ich das H wegkuerzen und es bleibt stehen
24kW
Das ist dann die maximale Ladeleistung des REX.

Achtung: Der REX haelt die Ladung nicht von der ersten Sekunde an. Es kann also durchaus sein, dass der REX erst langsam loslaeuft, die Restkappa noch um bis zu 5% absinkt und er erst dann auf maximale Leistung hochdreht.
sengewald
 
Beiträge: 115
Registriert: Mi 11. Mai 2016, 09:01
Wohnort: Besseringen, germany

Re: Leistung REX vs Ladeleistung Akku

Beitragvon Semi » Fr 30. Jun 2017, 14:02

sengewald hat geschrieben:
Hier im Forum wurde immer von ca. 120km/h auf dem Flachen als BreakEven Point gesprochen.


Wenn wir schon dabei sind, wie sieht der BreakEven Point eigentlich in Steigungen und bergiger Umgebung aus? Kann ein i3 Rex 80km/h halten oder liegt es drunter? Und wie siehts im Winter aus (ohne Heizung)?

@Xiberger Ich habs einfach so gemacht bei der Probefahrt: Display so einstellen das man den momentanen kW Verbrauch beim Fahren sieht, dann im Rex Modus einfach die 25kW -28kW Schwelle nicht überschreiten, dann fährt der i3 innerhalb der Rex Range.

Gruss
Semi
Semi
 
Beiträge: 243
Registriert: So 14. Jul 2013, 15:53
Wohnort: Zürich

Re: Leistung REX vs Ladeleistung Akku

Beitragvon SvenSa » Mi 12. Jul 2017, 17:33

TMi3 hat geschrieben:
Wenn Du ein IOS-Gerät hast wäre evtl. https://itunes.apple.com/us/book/electr ... 2107?mt=11 was für Dich. In Section 4 geht es um den Breakeven-Speed im REX-Betrieb.



hi!


wie ist die Lektüre so? Lohnt sich der Kauf?)
SvenSa
 
Beiträge: 52
Registriert: Di 11. Jul 2017, 21:54

Re: Leistung REX vs Ladeleistung Akku

Beitragvon TMi3 » Mi 12. Jul 2017, 19:20

Ich finde es sehr gut. Wenn Du etwas im Internet suchst findest Du sicher eine Version zum Probelesen.
TMi3
 
Beiträge: 513
Registriert: Do 21. Jul 2016, 11:32

Re: Leistung REX vs Ladeleistung Akku

Beitragvon scimitar4444 » Fr 14. Jul 2017, 08:43

@sengewald ich kann nur für hügelig sprechen. Da liegt der break even so bei 100-105 km/h

Gesendet von meinem Nexus 6P mit Tapatalk
scimitar4444
 
Beiträge: 43
Registriert: So 4. Sep 2016, 13:36

Re: Leistung REX vs Ladeleistung Akku

Beitragvon SvenSa » Fr 14. Jul 2017, 08:48

TMi3 hat geschrieben:
Ich finde es sehr gut. Wenn Du etwas im Internet suchst findest Du sicher eine Version zum Probelesen.



ich habe ja ios Geräte und habe somit die leseprobe bereits überflogen.
........wenn ich mal wieder auf einer Dienstreise Luft habe - dann weiß ich was ich lesen werde)
Danke dir für den Hinweis!
SvenSa
 
Beiträge: 52
Registriert: Di 11. Jul 2017, 21:54

Re: Leistung REX vs Ladeleistung Akku

Beitragvon SvenSa » Mi 19. Jul 2017, 06:46

TMi3 hat geschrieben:
Ich finde es sehr gut. Wenn Du etwas im Internet suchst findest Du sicher eine Version zum Probelesen.



...habe angefangen zu Lesen - einige interessante Insider-Sachen sind schon mal dabei - war der Kauf wert)

Danke für den Hinweis!
SvenSa
 
Beiträge: 52
Registriert: Di 11. Jul 2017, 21:54

Anzeige


Zurück zu i3 - Antrieb, Elektromotor

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste