i3 rollt mit 1 km/h weiter

Re: i3 rollt mit 1 km/h weiter

Beitragvon Helfried » Mi 8. Mär 2017, 08:50

umrath hat geschrieben:
Der Ioniq macht das auch


Der macht das aber viel stärker und absichtlicher (leider). Beim BMW kann man sich hingegen nie sicher sein, ob er nun von selber stehen bleibt oder ob er grad keine Lust hat. Manchmal fährt er sogar von selber los, obwohl man schon gestanden ist. Das ist nicht optimal.
Helfried
 
Beiträge: 5249
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Anzeige

Re: i3 rollt mit 1 km/h weiter

Beitragvon fridgeS3 » Mi 8. Mär 2017, 09:08

JuergenII hat geschrieben:
Zu umrath:
Mir und wahrscheinlich allen hier im i3 Forum ist es vollkommen egal was dieser koreanische Wunderwagen macht. Meinetwegen kann der auch bei jedem Halt ein Pumps von sich geben. Oder müssen wir jetzt bei jedem Threat im i3 Forum damit rechen aufgeklärt zu werden, wie das koreanische Ingenieure umgesetzt haben? :roll:


Kannst du Gedanken lesen? :danke:

:back to topic:

und stimmt, nur wenn man ganz langsam rollt.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2095
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: i3 rollt mit 1 km/h weiter

Beitragvon fridgeS3 » Mi 8. Mär 2017, 09:09

Helfried hat geschrieben:
Manchmal fährt er sogar von selber los, obwohl man schon gestanden ist.


auf abschüssiger Strecke ja, aber ansonsten bleibt er stehen, wenn er stand.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2095
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: i3 rollt mit 1 km/h weiter

Beitragvon Helfried » Mi 8. Mär 2017, 09:14

fridgeS3 hat geschrieben:
auf abschüssiger Strecke ja, aber ansonsten bleibt er stehen, wenn er stand.


Ich habe aber keine Wasserwaage mit, die die Streckenneigung misst. Womöglich taucht auch noch der Rückenwind hinten an.
Also ich finde, man sollte den Wagen schon konsequent stoppen, damit es auch Sinn macht. Per elektrischer Bremse via E-Motor geht das ja sogar bei Modellautos (damit ist nicht Rekuperation gemeint).
Helfried
 
Beiträge: 5249
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: i3 rollt mit 1 km/h weiter

Beitragvon Starmanager » Mi 8. Mär 2017, 09:25

E-lmo hat geschrieben:
Das ist bei allen Elektrofahrzeugen so.
Bei niedrigen Geschwindigkeiten meist so unter 7-10km/h ist die Rekuperation so gut wie wirkungslos. Ein allein generatorisches Abbremsen bis zum Stand ist physikalisch nicht möglich. Zum Stehen kommt das Fahrzeug allein durch die noch vorhandene Reibung der Reifen und Lager.


Da bin ich aber mir Dir nicht einer Meinung. Der i3 hat einen so geringen Rollwiderstand dass er bei der geringsten Neigung wieder mit Rollen beginnt wo mein alter Verbrenner wie eine Bleiente stehen geblieben ist. Der I3 bremst bei eingeschaltetem Abstandstempomat mit der Rekuperation bis zum Stillstand und zieht dann die Bremse. Ich kann auch mit 1km/h mit Tempomat den Berg runterrrollen und er rekupiert.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1080
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: i3 rollt mit 1 km/h weiter

Beitragvon Starmanager » Mi 8. Mär 2017, 09:27

Helfried hat geschrieben:
Ich habe aber keine Wasserwaage mit, die die Streckenneigung misst.


Nimm mal das Handy.. da gibt es schon viele Apps... einfach auf den Boden legen..
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1080
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: i3 rollt mit 1 km/h weiter

Beitragvon BMW EV » Mi 8. Mär 2017, 09:30

Es ist ganz einfach.
Der i3 legt die Bremse nur entgegen der Fahrtrichtung automatisch ein. Fährt man vorwärts und die Strecke ist leicht nach vorn abschüssig rollt der i3 mit ca. 1km/h noch vorn , weil ab dort die Rekuperation einsetzt und überschüssige Energie in den Akku eingespeist wird. Wäre die Strecke nach hinten geneigt , dann rollt er aus und legt in Stillstand die Bremse ein.
( siehe Anfahrhilfe am Berg ) er rollt also nicht zurück. Da der i3 sehr leicht rollt , reicht auch ein fast unmerkliches Gefälle aus , damit er anrollt , sollte man gebremst haben.

Grüße , Frank.
BMW i3 mit WP , Schnellladung , LED Scheinwerfer , Sitzheizung , Einparkassistent und weitere nette Kleinigkeiten , Solarorange
BMW EV
 
Beiträge: 384
Registriert: Di 9. Sep 2014, 09:59
Wohnort: Triebischtal

Re: i3 rollt mit 1 km/h weiter

Beitragvon powmax » Mi 8. Mär 2017, 09:32

@Heilfried: Wenn i3 vorwärts rollt - dann 'Negatives Gefälle'. ;)
powmax
 
Beiträge: 179
Registriert: So 13. Nov 2016, 13:49
Wohnort: Hangover

Re: i3 rollt mit 1 km/h weiter

Beitragvon Poolcrack » Mi 8. Mär 2017, 10:00

Deutschlands Straßen werden von Verkehrstechnikern normalerweise so konstruiert, dass sie gleichzeitig eine Längs- und eine Querneigung haben um das Regenwasser leichter abfließen zu lassen. Nur an Senken und Kuppen geht das nicht (speziell am Wendepunkt), dort wird eine größere Querneigung eingeplant. Deswegen steht man auch bei einer scheinbar topfebenen Strecke fast immer an einer minimalen Steigung oder an einem minimalen Gefälle. Bei Letzterem bleibt der i3 oft nicht stehen (je nach Haftwiderstand) oder kommt nicht zum vollständigen Stehen (je nach Rollwiderstand).
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >87.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2021
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: i3 rollt mit 1 km/h weiter

Beitragvon carcoding » Mi 8. Mär 2017, 10:55

Mit der aktuellen SW macht er es nicht mehr (17-03-xxx)
17-03-502
Benutzeravatar
carcoding
 
Beiträge: 67
Registriert: Do 29. Dez 2016, 17:15

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Antrieb, Elektromotor

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast