Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekommen?

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Helix » Mi 25. Okt 2017, 20:52

Jetzt bin ich auch dran: i3 rex 08/2014, 18.000 km, erst seit 3 Monaten in meinem Besitz.
Nach Abbruch an CCS kam die berühmte Meldung. Seit dem auch kein laden mehr an CCS möglich.
Ich bin gespannt, von Kabelbaum über Rex-Generator hin zu Lambdasonde scheinen die Lösungsansätze vielfältig zu sein...Bild
Helix
 
Beiträge: 69
Registriert: Sa 16. Mai 2015, 17:31

Anzeige

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Starmanager » Do 26. Okt 2017, 06:06

Da wuerde ich aber mal eine andere Saeule probieren. Eventuell ist es ja nur ein temporaeres Problem. Du hast ja bereits 14 Minuten geladen.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1085
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Helix » Do 26. Okt 2017, 06:18

Nach 14 Min kam ja erstmalig der Fehler mit dem Ladeabbruch.
Andere Säule habe ich getestet, gleiches Fehlerbild.
Hab dann die restlichen 300 km des Tages auf Rex gefahren.
Helix
 
Beiträge: 69
Registriert: Sa 16. Mai 2015, 17:31

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Poolcrack » Do 26. Okt 2017, 06:21

Das ist normalerweise ein sporadischer Fehler. Einfach nochmal probieren. Wenn es immer noch nicht geht, dann, wie Starmanager bereits geschrieben hat, eine andere Ladesäule probieren. Die ersten zwei Jahre habe ich die Meldung ca. alle 2 Monate erhalten, die letzten 1,5 Jahre aber nicht mehr.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >87.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2022
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Helix » Do 26. Okt 2017, 18:23

Update:
Ich war heute morgen zum Fehler auslesen beim Freundlichen. Danach war der i3 nicht mehr fahrbereit.
Beim Auslesen wird wohl auch immer via Software die Hochvoltbatterie getrennt, diese hat sich danach nicht wieder "verbinden" lassen. Es gibt wohl einen schwerwiegenden Fehler im Lademanagement / Hochvoltbereich.
Im Laufe des Tages konnte zumindest wieder eine Fahrbereitschaft hergestellt werden, er muss jedoch auf jeden Fall zu weiteren Diagnose und Reparatur für zwei Tage in die Werkstatt ... . Termin in zwei Wochen. Bis dahin muss ich wohl ohne CCS auskommen.
Helix
 
Beiträge: 69
Registriert: Sa 16. Mai 2015, 17:31

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Guido-BIB » Mi 1. Nov 2017, 08:52

Hi,

bei meinem jetzt auch die Meldung. Kam wie bei den Meisten auf einer längeren Rex-Tour.

Ich beobachte das mal ein paar Tage (im Moment bleibt sie bestehen) und hole mir dann einen Termin.

Beste Grüße
Guido
- Was ist zynisch?
Zynisch ist, dass Gott der Schildkröte einen CW-Wert von 0,3 mitgegeben hat.
Benutzeravatar
Guido-BIB
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:05
Wohnort: Lüneburg

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Guido-BIB » Fr 3. Nov 2017, 13:29

Hi,

es ist schon sehr komisch, wie man bei BMW mit der Behandlung solcher Probleme umgeht. Der online Pannendienst ist vorbildlich, er schaut über Teleservice in den Fehlerspeicher und gibt eine Empfehlung was zu tun ist. Bei mir war im Fehlerspeicher so etwas wie "Isolationsschwellenwert unterschritten", die Empfehlung vom Pannendiest:
"Fahren sie zum nächsten Servicepartner lassen sich einen kostenlosen Leihwagen geben und warten bis das Problem behoben ist". Das klingt doch gut - meine Erfahrungen bei BMW mit kostenlosen Ersatzwagen sind allerdings komplett anders - da stellen die sich eigentlich immer extrem an. Der Mann vom Pannendienst antwortete auf meine Erfahrungen angesprochen ziemlich trocken: "Dann sollten die Kollegen mal die Servicebedingungen richtig lesen. Als i-Kunde hat man ab Erstzulassung eine 5 jährige Mobilitätsgarantie über die man in solchen Fällen kostenlos einen Ersatzwagen bekommt. Da der i3 immer innerhalb der 5 Jahre liegt, sollte das eigentlich kein Problem sein.

Was soll ich sagen, als ich dann bei B&K in Harburg den Termin machen wollte, gab es natürlich wieder Diskussionen und lange Telefonate - ich probiere jetzt mal die NL in Hamburg, mal sehen wie es da aussieht. Irgendwie fühlt man sich schon verschaukelt und versteht mehr und mehr, warum Leute sich lieber einen Tesla kaufen. Bei denen bekommt man den Ersatzwagen gebracht.

Ich werde weiter berichten.

Beste Grüße
Guido
- Was ist zynisch?
Zynisch ist, dass Gott der Schildkröte einen CW-Wert von 0,3 mitgegeben hat.
Benutzeravatar
Guido-BIB
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:05
Wohnort: Lüneburg

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Helix » Sa 4. Nov 2017, 12:57

Guido-BIB hat geschrieben:
Als i-Kunde hat man ab Erstzulassung eine 5 jährige Mobilitätsgarantie über die man in solchen Fällen kostenlos einen Ersatzwagen bekommt.


Ganz sicher, dass das auch auf geplante Reparaturen zutrifft?

In der Mobile Care Broschüre steht:
Was verstehen wir unter einer Panne?
Panne definieren wir im Rahmen von BMW i Mobile Care als eine Störung
am Fahrzeug, bei der eine Weiterfahrt nicht mehr möglich ist.


Fahrbereit ist dein Wagen ja noch ...
Berichte mal bitte wie es ausgegangen ist.

http://www.bmw.de/dam/brandBM/marketDE/countryDE/topics/service-zubehoer/bmw-service/sicherheit-unterwegs/pdf/mobileservice-flyer-bmwi.pdf.download.1488376909782.pdf

Bei mir ist der Hochvolttechniker krank und mein Termin wurde verschoben.
Die Fehlermeldung ist nun auch zunächst weg und ich kann wieder CCS laden. Bin mir aber sicher, dass ich sie durch eine längere REX Strecke und dann CCS reproduzieren könnte...
Helix
 
Beiträge: 69
Registriert: Sa 16. Mai 2015, 17:31

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Guido-BIB » Mo 6. Nov 2017, 10:14

Hi,

es schein geklappt zu haben. Der Punkt ist wohl, das man vom BMW Pannendienst in die Werkstatt geschickt wird, dann greift die Mobilitätsgarantie auch wenn man noch fahren kann. Wusste der Serviceberater vor Ort allerdings auch noch nicht. Jetzt fahre ich nen 1er und hoffe das der i3 bald wieder heil ist.

Beste Grüße
Guido
- Was ist zynisch?
Zynisch ist, dass Gott der Schildkröte einen CW-Wert von 0,3 mitgegeben hat.
Benutzeravatar
Guido-BIB
 
Beiträge: 12
Registriert: Mo 18. Sep 2017, 14:05
Wohnort: Lüneburg

Re: Hat jemand "Antrieb. Demnächst prüfen" angezeigt bekomme

Beitragvon Helix » Sa 2. Dez 2017, 14:22

Helix hat geschrieben:
[...]Termin in zwei Wochen. Bis dahin muss ich wohl ohne CCS auskommen.


Update II:
Was für eine zähe Sache ...
Der erste Termin wurde verschoben (HV-Techniker krank). Beim angesetzten zweitägigen Termin (15.11) wurde dann nur ! festgestellt ! das es sich tatsächlich um den Generator-Fehler handelt. Den Fehler ausgelesen hatten sie doch schon beim ersten mal?! Ersatzteil ist auf unbestimmte Zet nicht lieferbar. Die Rückrufaktion hatte man vergessen (wurde dann am zweiten Werkstatttag doch noch gemacht) und meine Bitte die Schweinwerferhöhe zu prüfen wurde auch zunächst vergessen.
Vor einer Woche dann der Anruf, dass der Generator nun lieferbar ist. Termin kurzfristig ist aber schlecht. Also Termin für den 12.-14.12. (sie brauchen den Wagen drei Tage!!) gemacht.
War das bei euch auch so zäh?? (Fehler 25.10. - voraussichtliche Reparatur 12.12)

Den Fehler kann ich jederzeit durch lange REX-Fahrt reproduzieren, verschwindet dann aus dem CheckControl wieder nach 1 - 5 Tagen. Parallel ist übrigens mein maxSOC von 18,9 auf 17,7 kwh gesunken :(
Helix
 
Beiträge: 69
Registriert: Sa 16. Mai 2015, 17:31

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast