Verbindliche Bestellungen / Produktionskapazität

Re: Verbindliche Bestellungen / Produktionskapazität

Beitragvon Twizyflu » Mo 7. Okt 2013, 15:13

green_Phil hat geschrieben:
Entschuldigt meine späte Antwort. Nun bin ich aus dem Urlaub zurück.
AQQU hat geschrieben:
Was hast Du denn an Farbe / Ausstattung geordert?

Es wird Andesit-Silber werden. (Ich glaube so hießt das.)

Carsten hat geschrieben:
Wann hattest Du den Produktionsplatz angemeldet? Ist es ein Privat- oder Geschäftsfzg?

Es ist ein Privatfahrzeug. Reserviert habe ich im Mai 2013.
Der Liefertermin für Januar wurde bestätigt. Wann im Januar hängt von der Produktion ab...

midimal hat geschrieben:
Glückwunsch! Ich freue mich auf Deine Praxis-Erfahrungen!

Ja, ich kann es gar nicht mehr erwarten!! Boah, noch rund 100 Tage!


Bin mir sicher, dass sich das Warten lohnen wird :)
Freue mich mit dir!
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18810
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

Re: Verbindliche Bestellungen / Produktionskapazität

Beitragvon RegEnFan » Mo 7. Okt 2013, 17:56

Bei mir sind es leider noch 200 Tage :cry: .
Der Rex hat mich ganz schön zurückgeworfen. Da hat auch die Vorbestellung nichts genutzt.
Einen Vorteil hat das ganze aber dann doch, ich kann noch mit den Winterreifen warten.
Vielleicht gibt es nächstes Jahr ja schon Reifen aus einer günstigeren Quelle...
40 qm Solarthermie mit 10,5m3 Pufferspreicher. 26,6 kWp Photovoltaik mit 16,2 kWh LiIon-Speicher.
i3 Rex
RegEnFan
 
Beiträge: 349
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 07:52
Wohnort: Tölz

Re: Verbindliche Bestellungen / Produktionskapazität

Beitragvon fbitc » Mo 7. Okt 2013, 21:54

haha.... schön zu lesen, dass auch BMW Fahrer mit den gleichen Problemen zu kämpfen haben, wie wir Twizy-Fahrer im ersten Winter (bzgl. Reifengrößen)... nix für unguat
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3771
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Verbindliche Bestellungen / Produktionskapazität

Beitragvon NicolaiKlemm » Sa 12. Okt 2013, 16:21

Hallo zusammen,

also wenn noch jemand eine ausführliche Beratung wünscht oder gar einen BMW i3 bestellen möchte, steht meine Tür jederzeit offen :-).

BMW AG - Niederlassung in Stuttgart
Partner der BMW Niederlassung in Mannnheim

Liebe Grüße
Euer Nicolai Klemm
Benutzeravatar
NicolaiKlemm
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 12. Okt 2013, 14:28

Re: Verbindliche Bestellungen / Produktionskapazität

Beitragvon Carsten » Sa 23. Nov 2013, 14:14

Die Nachfrage scheint doch größer zu sein als zunächst bei BMW vermutet (oder man hat konservativ geplant und kann das jetzt medial ausnutzen.
http://www.welt.de/wirtschaft/article122142927/Die-grosse-Nachfrage-nach-E-Auto-i3-treibt-BMW-an.html
i3 BEV seit 2/14
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 784
Registriert: Di 17. Sep 2013, 05:53

Re: Verbindliche Bestellungen / Produktionskapazität

Beitragvon kai » Sa 23. Nov 2013, 14:25

Hi,

habe aber auch gehört das viele nun doch nicht kaufen da sie eine Rücktrittsklausel vereinbart haben und das der Medienrummel der großen Nachfrage "geplant" sei.
Angeblich sind z.B. Probefahrten in Hamburg erst im Februar möglich. Beim anderen Händler ( außerhalb Hamburgs ) jedoch sofort.

Oha da scheint es ja deutliche Nachfrageunterschiede zu geben :)

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Verbindliche Bestellungen / Produktionskapazität

Beitragvon Carsten » Sa 23. Nov 2013, 14:29

kai hat geschrieben:
Angeblich sind z.B. Probefahrten in Hamburg erst im Februar möglich. Beim anderen Händler ( außerhalb Hamburgs ) jedoch sofort.

Oha da scheint es ja deutliche Nachfrageunterschiede zu geben :)

In Frankfurt reicht die Probefahrtwarteliste auch bis Februar, wie mir gestern berichtet wurde. Es werden 3 Fahrten pro Tag pro Fahrzeug durchgeführt.

VG, Carsten
i3 BEV seit 2/14
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 784
Registriert: Di 17. Sep 2013, 05:53

Re: Verbindliche Bestellungen / Produktionskapazität

Beitragvon kai » Sa 23. Nov 2013, 15:31

Carsten

das ist der fehlenden Schnellademöglichkeit geschuldet.
Die können nur mit 3,7kw aufladen. Daher sind immer 2 Stunden Aufladung zwischen 2 Terminen geplant.
Tipp: Den 10:00 Uhr Termin nehmen, dann ist er sicher zu 100% geladen.

Gruß

Ksi
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Verbindliche Bestellungen / Produktionskapazität

Beitragvon mucjoker » Sa 23. Nov 2013, 18:01

Hallo, ich bin aktiv in einem Facebook Forum zum i3 gewesen ist mir aber zu USA "lastig". Dort wurde mir diese Seite empfohlen.
Das sieht doch schon wesentlich besser aus ;-)
Ich habe in München als einer der ersten einen Produktionsplatz für den BMW i3 im September 2012 gemacht. Und dann sofort als es möglich ware diese Reservierung in eine Bestellung (i3 Rex) umgeswitscht. Jetzt habe ich als Liefertermin 4/2014 :-( Weiß jemand warum ein derart großer Starttermin unterschied zwischen i3 BEV und i3REx besteht ?!? Weiß jemand hier Nähres dazu ... Danke für Tips ...
__________
mehr Auto braucht kein Mensch !
der neue i3
Benutzeravatar
mucjoker
 
Beiträge: 59
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 17:40
Wohnort: bei München Germany

Re: Verbindliche Bestellungen / Produktionskapazität

Beitragvon Carsten » Sa 23. Nov 2013, 18:28

kai hat geschrieben:
Carsten

das ist der fehlenden Schnellademöglichkeit geschuldet.
Die können nur mit 3,7kw aufladen. Daher sind immer 2 Stunden Aufladung zwischen 2 Terminen geplant.
Tipp: Den 10:00 Uhr Termin nehmen, dann ist er sicher zu 100% geladen.

Gruß

Ksi

Hallo Kai,
da bist Du leider falsch informiert ;) . Die haben auch eine CCS Station. Habe selbst nach der Probefahrt den Rüssel reingesteckt. Hatte den 15 Uhr Termin, war 3/4 voll.
Ciao, Carsten
i3 BEV seit 2/14
Benutzeravatar
Carsten
 
Beiträge: 784
Registriert: Di 17. Sep 2013, 05:53

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste