Test: BMW i3 lauter als Verbrenner

Test: BMW i3 lauter als Verbrenner

Beitragvon marfuh » Di 19. Mai 2015, 08:13

Also, es wird immer besser. Jetzt gab es von Auto Bild einen Test in dem festgestellt wurde das der i3 bis 80 km/h ja schön leise ist aber bei 130 km/h doch sogar lauter als ein Verbrenner.

--da schlägt es dem Fass eigentlich den Boden aus. Irgendwann machen Sie noch einen Test welches Auto mehr Strom verbraucht. In welchem das E-Auto dann aber ganz katastrophal abschneiden wird.

Also dann bitt mit einem Verbrenner mit 130 km/h durch die Stadt. Ist dann viele leiser für den Fahrer als für die Anwohner...

...ich finde keine Worte mehr...eigentlich!
marfuh
 
Beiträge: 671
Registriert: Mi 22. Jan 2014, 19:37

Anzeige

Re: Test: BMW i3 lauter als Verbrenner

Beitragvon Hasi16 » Di 19. Mai 2015, 08:22

:lol: :lol: :lol:

Ich bin jetzt drauf und dran meinen zu verkaufen und mir wieder einen Verbrenner zu zulegen! :lol:
Hasi16
 

Re: Test: BMW i3 lauter als Verbrenner

Beitragvon Hamburger Jung » Di 19. Mai 2015, 08:44

Hallo,

der ADAC hat geschrieben, wie effizient doch Benzin im Vergleich zu den Akkus ist.
Irgendwie gewöhnt man sich daran.

Leiser ist ein e Auto natürlich nicht ab einer gewissen Geschwindigkeit. Roll und Luftwiderstand übertönen dann alles.
Da zählt dann nur noch eine gute Dämmung.

Lg HH Jung
Dateianhänge
image.jpg
Hamburger Jung
 

Re: Test: BMW i3 lauter als Verbrenner

Beitragvon Toumal » Di 19. Mai 2015, 08:59

An solche Milchmaedchenrechnungen und -vergleiche sind wir doch eh schon alle gewoehnt. Da wird ein Wert (z.b. Energiedichte) verglichen ohne zu schauen wieviel davon wirklich auf die Raeder kommt, oder wieviel Strom von der Raffinerie verbraucht wurde um 1L Sprit herzustellen. Vom Extraktionsprozess, Transport zur Raffinerie, Transport zur Tankstelle etc. ganz zu schweigen. Aber dazu muesste man ja denken.

Ueber die wissenschaftliche Kompetenz der Bild-Zeitung braucht man glaube ich eh kein Wort verlieren.
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1568
Registriert: Di 5. Mai 2015, 11:11

Re: Test: BMW i3 lauter als Verbrenner

Beitragvon Hasi16 » Di 19. Mai 2015, 09:25

Gestern an der Raststätte Sottrum: Eine ältere Dame fragte mich, was denn der Strom kostet. Ich meinte, dass er hier umsonst ist. Sie sagte, dass das eine Unverschämtheit sei.

Was sie damit genau meint ist mir noch nicht ganz klar, aber wahrscheinlich ist das Neid oder Missgunst. Und die will ja durch die Presse auch genährt werden! ;)
Hasi16
 

Re: Test: BMW i3 lauter als Verbrenner

Beitragvon Robert » Di 19. Mai 2015, 09:37

[
11187376_937121013016382_2273976480576911855_o.jpg
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4346
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Test: BMW i3 lauter als Verbrenner

Beitragvon midimal » Di 19. Mai 2015, 09:39

Hamburger Jung hat geschrieben:
Hallo,

der ADAC hat geschrieben, wie effizient doch Benzin im Vergleich zu den Akkus ist.
Irgendwie gewöhnt man sich daran.

Leiser ist ein e Auto natürlich nicht ab einer gewissen Geschwindigkeit. Roll und Luftwiderstand übertönen dann alles.
Da zählt dann nur noch eine gute Dämmung.

Lg HH Jung


Am Hamburger Flughafen hat man sich gegen den EV-2000 entschieden wegen des lauten Poltern wenn man von einer Beton Platte zu auf die andere fährt (beim Diesel hätte man das nicht gehört usw usw :lol: :lol: :lol: :lol: )
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5972
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Test: BMW i3 lauter als Verbrenner

Beitragvon beemercroft » Di 19. Mai 2015, 13:03

Im Kern ist die Kritik ja nicht so falsch. Ich finde, BMW hätte sich etwas mehr Mühe bei der Dämmung geben können, so dasss das Fahrzeug in ALLEN Geschwindigkeitsbereichen leiser ist als ein vergleichbarer Verbrenner.
Tesla Model X 75D, BMW i3 REX 21 KWh, Tesla Model 3 reserviert am 31.03.2016.
Benutzeravatar
beemercroft
 
Beiträge: 168
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 21:55
Wohnort: Schweiz

Re: Test: BMW i3 lauter als Verbrenner

Beitragvon i300 » Di 19. Mai 2015, 13:36

Der i3 ist eben möglichst leicht gebaut und nicht auf Geräuschkulisse bei 130km/h optimiert. Ich höre jede feuchte Stelle auf der Straße durch die dünnen Seitenscheiben. Der Vergleich mit irgendeinem Verbrenner ist doch ohnehin unsinnig. Der Trabi ist auch ein Verbrenner.
Beim RR-Cabrio sind die Radkästen extra mit einem filzartigen, weichen Material ausgekleidet damit man selbst beim offen fahren möglichst nichts hört. Da die Motorhaube aus Edelstahl ist, kommt selbst das leise Brummen des 12-Zylinders nicht heraus. :mrgreen:
Vielleicht hört man bei BMW ja auf AutoBild und nimmt sich beim nächsten i3-Modell RR zum Vorbild (bleibt ja in der Familie) - der doppelt so schwere i3 mit zusätzlichem 500 PS-Motor kann dann nur noch kurz auf 130km/h beschleunigen und bleibt dann mit leerem Akku stehen - aber geräuschlos :roll:
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1302
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Test: BMW i3 lauter als Verbrenner

Beitragvon fabbec » Di 19. Mai 2015, 18:12

Also ruhig Blut

Im eigen Versuch getestet iPhone dB App
Tesla Model S 21" 245VA 265HA 100kmh vorbeifahrt war +3db lauter als mein Diesel mit 20" 235VA 285HA
Bei 160kmh waren es +4-5db
Bei 50kmh war es +-0db Tesla vs Diesel
Bei 30kmh war der Tesla 1db leiser Als der Diesel
Im Stand bei 3m Abstand war der Diesel 2db lauter und frontal 5db als das Umgebungsgeräusch
Der Tesla war auf Fahrmodi D ruhig ;-)
Außer die Lüfter singen (wenn man mit mehr als 160kmh von der BAB kommt) ;-)

Genau dB Werte werd ich nicht veröffentlichen da es nur mit einer iPhoneApp gemessen habe
Jede Geschwindigkeit wurde drei Mal pro Fzg gemessen

Innengeräusche war der Tesla bis 80kmh leiser als der Diesel ab 120kmh wird es im MS richtig laut

Denn i3 hab ich leider nie so ausführlich getestet aber gefühlt bis 100kmh war es ruhiger als im MS
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1127
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04

Anzeige


Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast