Software Update 2015 #1

Re: Software Update 2015 #1

Beitragvon Major Tom » Fr 6. Mär 2015, 11:36

Dass es sich um die Sperre bei 'P' handeln könnte, macht mich hellhörig. Gerade wenn dies als Serienstandverbesserung genannt wird.
Ich habe nämlich ab und zu das Problem, dass ich 'P' nicht einlegen kann.

Reklamiert hatte ich das beim letzten Werkstattbesuch. Hat aber nicht wirklich interessiert.

Dort musste ich mir aber inzwischen schon Sätze wie:
- wir können nicht jedem Fehler nachgehen
- schauen sie sich 'mal an, wie dick die Akte ihres i3 bereits ist
- vielleicht sollten sie zu einer Niederlassung gehen und dort die Fehler beheben lassen

Tolle Sache. :evil:
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1007
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Anzeige

Re: Software Update 2015 #1

Beitragvon DeJay58 » Fr 6. Mär 2015, 11:39

So eine Aussage machen die bei mir aber nur einmal! Dann entschuldigt sich der Chef persönlich bei mir, wetten?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Software Update 2015 #1

Beitragvon Starmanager » Fr 6. Mär 2015, 11:43

Major Tom hat geschrieben:
Dass es sich um die Sperre bei 'P' handeln könnte, macht mich hellhörig. Gerade wenn dies als Serienstandverbesserung genannt wird.
Ich habe nämlich ab und zu das Problem, dass ich 'P' nicht einlegen kann.

Reklamiert hatte ich das beim letzten Werkstattbesuch. Hat aber nicht wirklich interessiert.

Dort musste ich mir aber inzwischen schon Sätze wie:
- wir können nicht jedem Fehler nachgehen
- schauen sie sich 'mal an, wie dick die Akte ihres i3 bereits ist
- vielleicht sollten sie zu einer Niederlassung gehen und dort die Fehler beheben lassen

Tolle Sache. :evil:


Wie Du kannst P nicht einlegen? Schalte mal das Auto aus und bewege es ein bisschen vor und zurueck. Hoerst DU dann ein Klick? Falls ja dann ist P schon drinnen. Falls nein muesste sich das Auto bewegen lassen. Dann waere da was faul.
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1062
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: Software Update 2015 #1

Beitragvon vierling » Fr 6. Mär 2015, 11:47

green_Phil hat geschrieben:
Aktor = Aktuator?


Richtig.

green_Phil hat geschrieben:
...Google sagt bei Aktor im Maschinenbau etwas anderes...


Offensichtlich einfach falsch gesucht oder ein falsches Suchergebnis als zutreffend angesehen.

Ich zitiere hier einfach einmal aus Wikipedia:
"Aktoren (Wandler; Antriebselemente), oft auch wegen des englischen Begriffs actuator als Aktuatoren bezeichnet, setzen die elektrischen Signale (z. B. vom Steuerungscomputer ausgehende Befehle) in mechanische Bewegung oder andere physikalische Größen (z. B. Druck oder Temperatur) um und greifen damit aktiv in das Regelungssystem ein und/oder geben Sollgrößen vor."
vierling
 
Beiträge: 26
Registriert: Di 3. Jun 2014, 05:52

Re: Software Update 2015 #1

Beitragvon green_Phil » Fr 6. Mär 2015, 11:56

Danke Vierling. (Deshalb frage ich hier ja, es gibt immer jemanden, der sich auskennt)
Benutzeravatar
green_Phil
 
Beiträge: 2282
Registriert: Di 28. Aug 2012, 13:22
Wohnort: Roding

Re: Software Update 2015 #1

Beitragvon Major Tom » Fr 6. Mär 2015, 12:00

Manchmal, wenn ich 'P' drücke, gibt es eine Fehlermeldung, auf die Art 'Parkposition nicht möglich, Fahrzeug gegen wegrollen sichern'. 'P' am Wählhebel blinkt dann.
Bei den ersten beiden Malen hat es gereicht das Fahrzeug nochmals ein paar Meter zu bewegen.
Das letzte Mal half das nichts. Zwei- oder dreimal Aus- und Einschalten, danach hat es funktioniert.

So eine Aussage machen die bei mir aber nur einmal! Dann entschuldigt sich der Chef persönlich bei mir, wetten?

Eine Entschuldigung nützt mir in dem Fall aber gar nichts - ich will eine Lösung.
Werde mir noch überlegen wie ich da weiter vorgehe.

Ich vermute, dass es im Endeffekt um Geld geht. Vielleicht will BMW die Kosten nicht übernehmen, weil die Werkstatt nicht so gearbeitet hat, wie BMW das sich vorgestellt hat.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1007
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: Software Update 2015 #1

Beitragvon vierling » Fr 6. Mär 2015, 12:03

Gern geschehen.
vierling
 
Beiträge: 26
Registriert: Di 3. Jun 2014, 05:52

Re: Software Update 2015 #1

Beitragvon DeJay58 » Fr 6. Mär 2015, 12:04

Doch die nutzt schon was! Denn danach wird man Dich nicht mehr für dumm verkaufen.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Software Update 2015 #1

Beitragvon Highlander_mue » Fr 6. Mär 2015, 12:14

Hallo Major Tom, hallo Forum,

beschwerden über dumme Sprüche beim Händler helfen oft nicht, da möglicherweise von oben gewollt. Ich denke, dass es so ein Spruch wert wäre einen Brief an die Vertriebsleitung von BMW (Vorstand Ian Robertson). Der wird warscheinlich nicht selbst antworten aber es gibt sicher eine Reaktion in deinem Sinn.

Gruß, Highlander_mue
Highlander_mue
 
Beiträge: 128
Registriert: So 12. Okt 2014, 14:28

Re: Software Update 2015 #1

Beitragvon DeJay58 » Fr 6. Mär 2015, 12:21

Ich hätte mich eh nicht beim Händler beschwert.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3803
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: KrickKrack, tirol84 und 4 Gäste