Schlechtes Wischbild der i3 Scheibenwischer

Re: Schlechtes Wischbild der i3 Scheibenwischer

Beitragvon Dani » Mi 23. Jul 2014, 13:10

Denke auch, da muss wohl ein anderes Luftleitsystem um den Wischerarm her, damit der Wasserfilm "richtig" abreisst
Wunsch Ladeinfrastruktur
Auswärts Schnell: DC (A und HS)
Auswärts Normal: AC bis 11kW (Destination-Charging)
Zu Hause: Voll in 8h

BMW i3 BEV (60 Ah) rollt seit 3/2014 -> wurde 4/2017 ersetzt mit (94 Ah) -> 12/2018 ergänzt mit TM3
Dani
 
Beiträge: 133
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 14:37

Anzeige

Re: Schlechtes Wischbild der i3 Scheibenwischer

Beitragvon 9volt » Di 7. Okt 2014, 19:50

Ich hole das Thema mal wieder hervor.

Bin in letzter Zeit einige male bei Dämmerung und Regen gefahren und muß sagen, dass der Wasserfilm, den der Wischer wieder in die Scheibenmitte zieht, schon sehr störend ist. Manchmal habe ich mich um ein paar cm weiter nach rechts gesetzt und den Oberkörper nach rechts geneigt, nur um nicht von dem Wasserfilm abgelenkt bzw. gestört zu werden.
Ist bei jemandem diesbezüglich schon etwas gemacht worden?
Gruß Holger

BMW I3 BEV
Benutzeravatar
9volt
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 22. Feb 2014, 19:21

Re: Schlechtes Wischbild der i3 Scheibenwischer

Beitragvon Hamburger Jung » Di 7. Okt 2014, 20:08

Hallo,

meine C Klasse hatte das sehr extrem so.
Eine Lösung hatte ich nicht, zumindest keine die mich zufrieden gestellt hatte.

Was gut geht aber Nachteile hat (dazu später mehr) war eine Imprägnierung der Scheibe.
Gibt ja so Lotusblütenkram. Das hatte ich an den linken Rand gemacht, dort wo der Scheibenwischer seinen Umkehrpunkt hat.

Hat gut geklappt und der Wasserfilm war weg, weil "abgetrieben".

Nachteil, dass irgendwie sich im Sichtfeld ein grauer Schleier gezogen hat. Vielleicht lag es am "Rain Ex" und die Inhaltsstoffe. Das hat mich mehr genervt als der Wasserfilm.

Vielleicht gibt es ja eine hochwertige Versiegelung mit Perleffekt, ohne das Schleier entstehen?

Lg HH Jung
Hamburger Jung
 

Re: Schlechtes Wischbild der i3 Scheibenwischer

Beitragvon endurance » Di 7. Okt 2014, 22:46

Lösung habe ich keine aber noch dran mit BMW - videos und bilder sind in München - keine hilfreiche Reaktion bisher
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
endurance
 
Beiträge: 3337
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 21:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Schlechtes Wischbild der i3 Scheibenwischer

Beitragvon twizyfan » Sa 11. Okt 2014, 20:32

Vielleicht hilft dieser Perl/Lotus Effekt, das machen einige Autoscheibenexperten...

Gruß Marcel
Benutzeravatar
twizyfan
 
Beiträge: 302
Registriert: Fr 5. Okt 2012, 20:22
Wohnort: Dresden

Re: Schlechtes Wischbild der i3 Scheibenwischer

Beitragvon Dani » Fr 14. Nov 2014, 11:56

endurance hat geschrieben:
Lösung habe ich keine aber noch dran mit BMW - videos und bilder sind in München - keine hilfreiche Reaktion bisher


Schon was neues gehört aus BMW-City?
Wunsch Ladeinfrastruktur
Auswärts Schnell: DC (A und HS)
Auswärts Normal: AC bis 11kW (Destination-Charging)
Zu Hause: Voll in 8h

BMW i3 BEV (60 Ah) rollt seit 3/2014 -> wurde 4/2017 ersetzt mit (94 Ah) -> 12/2018 ergänzt mit TM3
Dani
 
Beiträge: 133
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 14:37

Re: Schlechtes Wischbild der i3 Scheibenwischer

Beitragvon E_souli » Fr 14. Nov 2014, 13:00

Mein Freundlicher hat letzte Woche beim Entdrossel Termin gleich die Winkelstellung der Wischer verändert
es ist nicht ganz weg, aber besser
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 10:01

Re: Schlechtes Wischbild der i3 Scheibenwischer

Beitragvon endurance » Fr 14. Nov 2014, 14:03

Nächste Woche geht er u.a. deswegen in die NL. Danach berichte ich nochmals
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
endurance
 
Beiträge: 3337
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 21:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: Schlechtes Wischbild der i3 Scheibenwischer

Beitragvon DeJay58 » Fr 14. Nov 2014, 15:41

i3_er hat geschrieben:
Mein Freundlicher hat letzte Woche beim Entdrossel Termin gleich die Winkelstellung der Wischer verändert
es ist nicht ganz weg, aber besser

Wie hat er das gemacht bzw. welcher Winkel wurde verändert?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3726
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 12:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Schlechtes Wischbild der i3 Scheibenwischer

Beitragvon E_souli » Fr 14. Nov 2014, 15:52

der Winkel der Wischer, also das Gummi was die Scheiben schmiert ist weiter nach innen geschraubt worden sodas der Winkel steiler ist, also schräger
Weiss nicht wie ich das erklären soll...
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 10:01

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste