Reichweitenerhöhung auf das Doppelte bzw. 2018 auf 450 km ?

Re: Reichweitenerhöhung auf das Doppelte bzw. 2018 auf 450 k

Beitragvon JoySpell » Di 18. Nov 2014, 20:13

redvienna hat geschrieben:
Ganz meine Meinung ! Wasserstoff zu verteufeln wäre unsinnig.

Für Schwerfahrzeuge wird es nicht mit Batterien gehen. Soviel ist klar. ;)



Super-E hat geschrieben:
ich halte einen besseren Akku für sehr realistisch. Der i3 hat relativ viel Platz für den Akku und derzeit eigentlich einen mit vergleichsweise geringer Energiedichte verbaut (ca 100Wh/kg?). Dies war aber nach meinen Wissensstand Absicht, da man ihn sehr konservativ ausgelegt hat um Risiken zu minimieren. Wenn man dies mit den Dichten von Tesla oder Kia vergleicht, dann ist da nach heutigem Stand der Zellchemie noch einiges rauszuholen. Und selbst wenn man die Kapazität "nur" um 50% steigern würde, wäre das ja schon mal ein Fortschritt. Ich denke mit dem neuen Akku wird auch CCS laden mit 100kW kommen. Hoffentlich auch ein 3-phasen Lader.

Zu Wasserstoff. Jedes Brennstoffzellenauto hat auch eine Batterie (allein schon mal für die Rekuperation und die Beschleunigung). Ich denke Wasserstoff und Batterieelektrisch könnten gut wie Diesel und Benzin koexistieren. Beim i3 könnte die Brennstoffzelle entweder den Rex ersetzen oder einen Großteil der Batterie. Mir wäre aber eine Brennstoffzelle auf Ethanolbasis lieber, da ein Wasserstoffrex nach ein paar Monaten nichtgebrauch leer ist (und dann ist der Wirkungsgradvorsprung auch dahin). Bei einem Taxi wäre Druckgas Wasserstoff natürlich besser. Die Ethanolzelle ist aber scheinbar tot..

zur Abhängigkeit: Es wäre durchaus möglich seinen überschüssigen Sonnenstrom selber zu Wasserstoff aufzuspalten. Die Technik ist eigentlich nicht so komplex, dass solche Geräte in Massenproduktion so teuer wären


Schwerlastverkehr - LNG. (Liquid Natural Gas)

Geht auch in Verbindung mit Hybrid. Bedeutend günstiger in der Umsetzung als Wasserstoff. Wasserstoff hat dagegen keine Chance. Güterverkehr muss wirtschaftlich sein.

Und diese Fahrzeuge fahren schon rum, wenn auch noch selten. Liegt an der Infrastruktur.

https://www.youtube.com/watch?v=fxW2nTZ ... freload=10
JoySpell
 

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MarioC, Starmanager und 8 Gäste