"Probefahrt" BMW ActiveE von DriveNow

Re: "Probefahrt" BMW ActiveE von DriveNow

Beitragvon chrislo » Sa 13. Jul 2013, 13:55

Wollte mich jetzt endlich auch mal DriveNow anmelden, gerade wegen des Elektro-BMWs. Da die Preise sich ja bei den einzelnen Fahrzeugtypen im Minutenpreis unterscheiden frage ich mich gerade wie es ist wenn man Freiminuten hat (habe diese über einen Gutschein Code hier bekommen).
chrislo
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 11. Jul 2013, 21:14

Anzeige

Beitragvon Volker.Berlin » So 14. Jul 2013, 12:04

chrislo hat geschrieben:
Wollte mich jetzt endlich auch mal DriveNow anmelden, gerade wegen des Elektro-BMWs. Da die Preise sich ja bei den einzelnen Fahrzeugtypen im Minutenpreis unterscheiden frage ich mich gerade wie es ist wenn man Freiminuten hat (habe diese über einen Gutschein Code hier bekommen).

Freiminuten und Minutenpakete gelten pauschal für alle Fahrzeuge. Nur wenn Du ohne Freiminuten fährst, ist der Preis unterschiedlich je nachdem welches Fahrzeug Du hast.

VORSICHT: DriveNow hat vor kurzem Verfallszeiten für Minuten-Guthaben eingeführt! Vorher konnte man z.B. 500 Minuten ziemlich preiswert im Paket kaufen und dann gemütlich abfeiern. Inzwischen ist es so, dass die Minutenpakete nach (ich glaube) 30 Tagen verfallen. Diese Änderung, zusammen mit den unterschiedlichen, fahrzeugabhängigen Preisen, verwässert leider den Charme der ultimativ einfachen Abrechnung, den DriveNow mal hatte.
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2134
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste