News BMW i3 gg e Golf

Re: News BMW i3 gg e Golf

Beitragvon JuergenII » So 23. Mär 2014, 10:14

Twizyflu hat geschrieben:
Der i3 heizt den Akku nur wenn man die Sitzheizung als Option dazubestellt :)

Zumindest kann man es beim i3 buchen, beim Zoe nada....

Allerdings verstehe ich da BMW auch nicht, dass sie nicht aktiv darauf hinweisen. In England z.B. ist das als Winterpaket deklariert mit dem Hinweis auf die Akkukonditionierung:

Winter package £ 260.00

HV battery preparationS0ZHV Details included
Seat heating, frontS0494 Details included


Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Anzeige

Re: News BMW i3 gg e Golf

Beitragvon Twizyflu » So 23. Mär 2014, 10:18

JuergenII hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:
Der i3 heizt den Akku nur wenn man die Sitzheizung als Option dazubestellt :)

Zumindest kann man es beim i3 buchen, beim Zoe nada....

Allerdings verstehe ich da BMW auch nicht, dass sie nicht aktiv darauf hinweisen. In England z.B. ist das als Winterpaket deklariert mit dem Hinweis auf die Akkukonditionierung:

Winter package £ 260.00

HV battery preparationS0ZHV Details included
Seat heating, frontS0494 Details included


Juergen


beim Zoe kann man einiges nicht buchen.
weder akku Heizung noch Sitzheizung (bei uns).
kein leder, keine elektr sitze, keine entspiegelte Windschutzscheibe, kein Soundsystem mit woofer, kein bunte Farbe^^, kein xenon/led...

aber er fährt gut und lädt brav und kostet verhältnismäßig wenig.


:back to topic:
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: News BMW i3 gg e Golf

Beitragvon HED » So 23. Mär 2014, 18:15

Dümmlichster Artikel seit langen zum i3.

So lächerlich.

Und ich bin kein BMW-Fan, ich fahre VW! Also bin ich hier wohl sehr objektiv.
HED
 

Re: News BMW i3 gg e Golf

Beitragvon benoit_elsass » Di 25. Mär 2014, 16:16

franmedia hat geschrieben:
benoit_elsass hat geschrieben:
Der VW e-Golf schlägt den BMW i3

Jedem sei der Golf gegönnt, oder auch jedes andere Auto - bitte nur mir nicht meinen i3 wegnehmen oder miesmachen. Merci en avant.

ok du hast einen Bmw i3 gekauft also ist es einen Vorteil fUer dich,
wenn man hinter scheiben nicht oeffnen kann.
wenn man hinter tueren nicht normal oeffnen kann.

also dann sollten sich alle herstellern an den i3 anpassen
HINTER TUEREN NORMAL OEFFNEN IST TOTAL OUT
UND HINTER SCHEIBEN OEFFNEN IST AUCH bloedsinn
und BMW macht also alles richtig.

und morgen baust du dir ein' Haus mit Fenstern die auch zubleiben sollen.
benoit_elsass
 

Re: News BMW i3 gg e Golf

Beitragvon endurance » Di 25. Mär 2014, 16:42

benoit_elsass hat geschrieben:
und morgen baust du dir ein' Haus mit Fenstern die auch zubleiben sollen.

Richtig, genau das sollte man so tun zum Energiesparen - das ist also bestimmt eine erzieherische Maßnahme um Energie zu sparen. BTW: im Haus sind es meist die Frauen, die die Fenster aufhaben wollen -> die darf man dann nicht nach hinten setzen.
Zuletzt geändert von endurance am Di 25. Mär 2014, 17:43, insgesamt 1-mal geändert.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3400
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: News BMW i3 gg e Golf

Beitragvon stromer » Di 25. Mär 2014, 16:44

Leute, einfach nicht reagieren. Benoit treibt diese Spielchen schon seit Monaten. Tut ihm nicht den Gefallen.
2009 Vectrix VX1 / 2011 Nissan Leaf / 2012 Renault Twizy / 2013 Renault Zoe Intens Q210 / 2014 Renault Zoe Intens Q210 / 2015 Renault Zoe Zen Q210 / 2015 Tesla Model S 70D / 2017 Renault Zoe Intens Q90 ZE40 / 2018 Tesla Model 3 / 2018 Microlino
Benutzeravatar
stromer
 
Beiträge: 2284
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 08:09
Wohnort: Berghaupten

Re: News BMW i3 gg e Golf

Beitragvon JuergenII » Di 25. Mär 2014, 17:53

"Tut ihm nicht den Gefallen."
@Stromer: Doch, ich kann nicht anders.... :mrgreen:

benoit_elsass hat geschrieben:
ok du hast einen Bmw i3 gekauft also ist es einen Vorteil fUer dich,
wenn man hinter scheiben nicht oeffnen kann.

Und wie oft machen die Leute hinten die Scheiben auf? Nach knapp 3 Jahren und 45.000 km wurden die Scheiben in unserem C3 noch nie geöffnet. Warum auch? Halt ich vergaß, hie und da mache ich die mal im Stand auf und zu, sicherheitshalber, nicht das die Mechanik "einrostet".
wenn man hinter tueren nicht normal oeffnen kann.

Was? Hat BMW da jetzt eine Sperre eingebaut? Muss man eine Zahlenkombination drücken um die hinteren Türen aufzumachen? Hoffentlich nicht!!

Bei meinen Fahrten im i3 ging das übrigens problemlos, und keiner hat sich irgendwie darüber gewundert. Gut mag bei französischen Grenzgängern anders sein, aber über 4.000 Deiner Franzosen, die das Teil fest bestellt haben, stört das scheinbar nicht.

Juergen
i3 REX - der einzige BEV Ableger ohne Reichweitenangst und Ladestress
Benutzeravatar
JuergenII
 
Beiträge: 1966
Registriert: Do 30. Aug 2012, 07:50
Wohnort: z Minga

Re: News BMW i3 gg e Golf

Beitragvon Oeko-Tom » Di 25. Mär 2014, 20:38

Egal ob i3, E-Golf, E-Up, Leaf, ZOE, Fluence-ZE, Mia, Kangoo-ZE, Ion, C-Zero, I-miev, smart-E oder Tesla!
Endlich kommt ein wenig Schwung in die E-Mobilität und man hat mehr Auswahl!
Und welches E-Auto zu einem am besten passt und man sich leisten will muß jeder für sich entscheiden.
Hauptsache elektrisch oder zur Not mit REX.

Tom
ZOE INTENS bis 07/2017 ZOE BOSE seit 07/2017 + Tesla X seit 09/2016
Benutzeravatar
Oeko-Tom
 
Beiträge: 602
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 14:39
Wohnort: Scheifling, Österreich

Re: News BMW i3 gg e Golf

Beitragvon Mike » Di 25. Mär 2014, 21:07

Oeko-Tom hat geschrieben:
Egal ob i3, E-Golf, E-Up, Leaf, ZOE, Fluence-ZE, Mia, Kangoo-ZE, Ion, C-Zero, I-miev, smart-E oder Tesla!
Endlich kommt ein wenig Schwung in die E-Mobilität und man hat mehr Auswahl!
Und welches E-Auto zu einem am besten passt und man sich leisten will muß jeder für sich entscheiden.
Hauptsache elektrisch oder zur Not mit REX.
Tom


Genau, darum sollte es uns ALLEN gehen! :applaus:
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2150
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: News BMW i3 gg e Golf

Beitragvon Twizyflu » Di 25. Mär 2014, 22:27

endurance hat geschrieben:
benoit_elsass hat geschrieben:
und morgen baust du dir ein' Haus mit Fenstern die auch zubleiben sollen.

Richtig, genau das sollte man so tun zum Energiesparen - das ist also bestimmt eine erzieherische Maßnahme um Energie zu sparen. BTW: im Haus sind es meist die Frauen, die die Fenster aufhaben wollen -> die darf man dann nicht nach hinten setzen.


Genau. Die sind klimatisiert. Da hat man seine Fixverglasungen und fertig.

Wozu sollte man die sonst aufmachen können? Zum rausschauen und rumschreien? Ne.

Geschlossener Kreislauf. Gute Ug/Uw Werte :)
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste