Nachrüstung der Gurte in BMW i Blau?

Re: Nachrüstung der Gurte in BMW i Blau?

Beitragvon pousa13 » Di 20. Feb 2018, 15:10

also nur das mich keiner falsch versteht, sobald die teilenummern mal im etk sind überlege ich auch ernsthaft die nachzurüsten, ich finde das einfach super passen zum konzept. ich wollte hier nur die nötigen infos liefern. ausreden will ich es sicher keinem :)
05/14 i3 60Ah, BEV, Capparisweiß
04/16 535d Touring, Mondstein Metallic
04/91 520iA, Islandgrün Metallic
Benutzeravatar
pousa13
 
Beiträge: 272
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:07
Wohnort: 85445 Oberding

Anzeige

Re: Nachrüstung der Gurte in BMW i Blau?

Beitragvon Kabelsalat » Di 20. Feb 2018, 15:21

Deine Argumente gegen Gurtgebastel sind absolut zutreffend, da gibts nichts zu kritisieren. Gurtgebastel sollte man jedem Ausreden der das überlegt.

Und ich würde angesichts der Kosten sogar die legale Nachrüstung mit Originalteilen ausreden. Das viele Geld kann man sinnvoller ausgeben. Zum Beispiel für Schuhe von Prada oder eine Hose von Brioni. 8-) :)
Benutzeravatar
Kabelsalat
 
Beiträge: 89
Registriert: Di 7. Mär 2017, 20:20
Wohnort: Vorstufe zum Paradies

Re: Nachrüstung der Gurte in BMW i Blau?

Beitragvon pousa13 » Di 20. Feb 2018, 15:37

Kabelsalat hat geschrieben:
Und ich würde angesichts der Kosten sogar die legale Nachrüstung mit Originalteilen ausreden. Das viele Geld kann man sinnvoller ausgeben. Zum Beispiel für Schuhe von Prada oder eine Hose von Brioni. 8-) :)


also da hab ich schon deutlich mehr Geld für weniger sinnvolles ausgegeben :lol:

ne aber ernsthaft, ich würd die Nachrüstung wenn dann nur mit original Teilen machen
ich mag das i-Blau sehr gerne und fände die Akzente durch die Gurte echt klasse
mal schauen ;)
05/14 i3 60Ah, BEV, Capparisweiß
04/16 535d Touring, Mondstein Metallic
04/91 520iA, Islandgrün Metallic
Benutzeravatar
pousa13
 
Beiträge: 272
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 07:07
Wohnort: 85445 Oberding

Re: Nachrüstung der Gurte in BMW i Blau?

Beitragvon i3bestesauto » Di 20. Feb 2018, 20:29

Danke für die vielen Antworten!

Ich würde einen Tausch sicherheitshalber auch nur mit Orginalteilen machen. Bei der genannten Summe stellt sich aber tatsächlich die Frage nach der Sinnhaftigkeit... bis ca. 250 € wär es es mir wert gewesen, aber über 600 würde ich nicht ausgeben.

Folgende Optionen sind jetzt denkbar:
1. In einem "ach scheiß drauf-Moment" kaufe ich mir die Gurte
2. Um im Budget zu bleiben rüste ich nur den Fahrersitz um ;-)
3. Ich hoffe auf ein günstiges (Gebraucht-)Angebot
i3 60Ah REX, 11/2015, ca. 58.000 km, laurusgrau, Suite, NaviProf, LED, h/k, Glasdach
BMW i Wallbox Plus, dreiphasig / 16A
PV mit Eigenverbrauch; 8,835 kW; SO/SW-Ausrichtung
Benutzeravatar
i3bestesauto
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 6. Jun 2017, 20:01

Re: Nachrüstung der Gurte in BMW i Blau?

Beitragvon fbitc » Di 20. Feb 2018, 20:31

Nur Fahrersitz sieht doch auch doof aus
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 4341
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste