... nach dem entdrosseln

Re: ... nach dem entdrosseln

Beitragvon E_souli » Do 13. Nov 2014, 18:55

endurance hat geschrieben:
soweit mir bekannt - bekommen alle die jetzt eine neue HW bekommen nächstes Jahr nochmals eine - von daher würde ich drauf verzichten/verschieben wenn nicht zwingend erforderlich


Hab eben meinen :D angerufen - er weiss von nix
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Anzeige

Re: ... nach dem entdrosseln

Beitragvon E_souli » Do 13. Nov 2014, 18:57

JuergenII hat geschrieben:
LocutusB hat geschrieben:
Hallo i3_er, Du hast nicht zufällig die Teilenummer Deiner neuen KLE erfahren, oder? Die AG behauptet, mein i3 vom Februar hätte bereits die aktuelle KLE :-/.
Danke, Philipp

Ne, das kann nicht sein Philipp,

seit dem Zeitpunkt gab es schon mindestens zwei weitere KLE's, das steht hier auch ganz genau in einem Threat mit entsprechenden Bildern und Teilenummern.

Bist Du eigentlich gedrosselt worden? Mir wurde Ende Oktober die Ladeleistung wieder auf 7,4 kW erhöht (Produktionsmonat Ende September).

Juergen



Hmm, bei mir läd er nach dem entdrosseln zwischen 5,99 und 6,1 kw/h :oops:
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: ... nach dem entdrosseln

Beitragvon i3Prinz » Do 13. Nov 2014, 19:10

i3_er hat geschrieben:
Hab eben meinen :D angerufen - er weiss von nix



Mag ja sein, daß er von nichts weiß, das kommt scheinbar häufiger vor. Die endgültige KLE ist aber noch nicht fertig und ist
erst in ca. 5 Monaten verfügbar. Dann muß nochmals die jetzt eingebaute KLE getauscht werden. Teilenummern habe ich leider nicht.
i3 BEV - i-step I001-17-03-507
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
i3Prinz
 
Beiträge: 700
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 18:17

Re: ... nach dem entdrosseln

Beitragvon TOMbola » Do 13. Nov 2014, 19:13

Gilt das auch für Fahrzeuge die in den nächsten Wochen ausgeliefert werden?
i3 BEV Weiss 02/2015; E3DC - PV-Speicheranlage 6,8kWp/13,8kWh LiOn Panasonic-Speicher; Wallbox E3DC 22KW Überschussladung EV
SW: I001-16-07-506
Benutzeravatar
TOMbola
 
Beiträge: 1086
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 07:03

Re: ... nach dem entdrosseln

Beitragvon i3Prinz » Do 13. Nov 2014, 19:18

Dazu habe ich keine Kenntnisse...
i3 BEV - i-step I001-17-03-507
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
i3Prinz
 
Beiträge: 700
Registriert: Mo 23. Jun 2014, 18:17

Re: ... nach dem entdrosseln

Beitragvon E_souli » Do 13. Nov 2014, 19:56

TOMbola hat geschrieben:
Gilt das auch für Fahrzeuge die in den nächsten Wochen ausgeliefert werden?


Freu dich drauf, dann darfst 2 Tage Verbrenner fahren wenn der neue i3 in die Werkstatt muss :-)
Retrofahren heisst das bei uns :lol:
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: ... nach dem entdrosseln

Beitragvon TOMbola » Fr 14. Nov 2014, 07:28

i3_er hat geschrieben:
Freu dich drauf, dann darfst 2 Tage Verbrenner fahren wenn der neue i3 in die Werkstatt muss :-)
Retrofahren heisst das bei uns :lol:


Ne lass mal besser, muss ich nicht mehr haben.

Mein Umstieg ist rigoros, von einem mehr als 2 Tonnen Schiff BMW X5, auf einen 4 Meter i3 ohne Rex. Ich hatte den i3 im September drei Tage zur Probefahrt und war total begeistert. Nachdem ich den i3 wieder abgeben musste und in den X5 stieg, fühlte ich mich im falschen Film. Infrastruktur hin Probleme her, der X5 war mein letzter Verbrenner, Thema endgültig durch.
i3 BEV Weiss 02/2015; E3DC - PV-Speicheranlage 6,8kWp/13,8kWh LiOn Panasonic-Speicher; Wallbox E3DC 22KW Überschussladung EV
SW: I001-16-07-506
Benutzeravatar
TOMbola
 
Beiträge: 1086
Registriert: Mi 15. Okt 2014, 07:03

Re: ... nach dem entdrosseln

Beitragvon LocutusB » Fr 14. Nov 2014, 07:59

Danke für die Infos. Die Aussage kommt übrigens indirekt von der BMW AG und nicht von der Niederlassung. Werde denen jetzt aber schon die Ohren lang ziehen, denn jetzt ist es nicht einfach Schweigen sondern bewusst eine Fehlinformation :-(.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: ... nach dem entdrosseln

Beitragvon E_souli » Fr 14. Nov 2014, 09:50

Ich find das Schei... das die NLs keine Infos haben oder kriegen...
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: ... nach dem entdrosseln

Beitragvon endurance » Fr 14. Nov 2014, 13:13

LocutusB hat geschrieben:
Danke für die Infos. Die Aussage kommt übrigens indirekt von der BMW AG und nicht von der Niederlassung. Werde denen jetzt aber schon die Ohren lang ziehen, denn jetzt ist es nicht einfach Schweigen sondern bewusst eine Fehlinformation :-(.

Ich hatte diese Woche mit Müchen Kundenbetreuung dazu telefoniert - evtl. haben die aber auch eine Falschinfo - das Kuddelmuddel ist leider noch nicht aufgelöst.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3400
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste