Leasing lohnt sich!

Welche Laufzeit und welche Kilometerleistung habt ihr geleast?

12 Monate
0
Keine Stimmen
24 Monate
16
15%
36 Monate
26
24%
48 Monate
11
10%
60 Monate
4
4%
5.000 km p.a.
3
3%
10.000 km p.a.
13
12%
15.000 km p.a.
20
18%
20.000 km p.a.
13
12%
25.000 km p.a.
3
3%
 
Abstimmungen insgesamt : 109

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon Eckhard » Fr 24. Feb 2017, 09:10

Ich habe beim Unterschreiben die internen Daten für die Restwertermittlung bei meinem 15.000 km p.a. und 24 Monate Laufzeit gesehen.
Für 24 M sind es 60,4% und für 36 M 53%.
Wenn ich mir die aktuellen Preise bei Mobile und co. ansehe dann liegen die Angebotspreise schon darunter.
BMW i3 94Ah, Wärmepumpe, CCS, SHZ, Parkassistent, Comfort Paket, Business Package, seit 28.04.17
Tesla Model S75, Schiebedach, Premium-Ledersitze, seit 16.6.17
http://eautovlog.de Jeden Tag um 18 Uhr E-Auto-News und Elektroautovlog
Eckhard
 
Beiträge: 350
Registriert: So 12. Feb 2017, 06:10

Anzeige

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon Gulfoss » So 28. Mai 2017, 22:05

Also aus Interesse habe ich es für mich mal durchgerechnet, da anscheinend Barkauf out ist...

I3rex für ca. 40.000€
6000€ Anzahlung, 36Monate Laufzeit 15.000km im Jahr.

Macht pro Monat knapp 500€, im Jahr 6000€ am Ende 18.000€+6000€

Das heißt ich habe von den 40000€ 24.000€ abgezahlt, Differenz 16000€, für die 24.000€ durfte ich 3 Jahre i3 fahren.

Und für welchen Wert schickt man ihn dann erneut ins leasen äh rennen? Restwert, also die 16000€?!
Wenn ich ihn dann doch kaufen will, also so richtig kaufen nicht wieder irgendein leasing, zahle ich dann die 16.000€?
A3 e-tron. Rechts vor links gilt nicht bei Spielstraßen ! Diese haben keine Vorfahrt.
Gulfoss
 
Beiträge: 276
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 18:48

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon nono » So 28. Mai 2017, 22:16

Wenn du das risikolose Andiengungsrecht explizit vereinbart hast, dann kannst du den i3 am Ende der Laufzeit zum vereinbarten Restwert kaufen.
So hat mir das mein freundlicher Verkäufer zugesichert.
Damit hast du alle Optionen auf deiner Seite, zahlst dafür halt etwas mehr als beim Barkauf (u.a. die Zinsen über die Laufzeit).
Gruß,
Nono.
17.02.2017 Born Electric | 35.000 km rein elektrisch | Verbrauch: ø 14,8 kWh/100km | Maximum Altitude 2798,16 Meter
Benutzeravatar
nono
 
Beiträge: 307
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 19:24
Wohnort: Hannover

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon Tideldirn » So 28. Mai 2017, 22:20

Der Restwert für den du ihn kaufen könntest wäre aber sicher ein gutes Stück über 16000.
Würde mal knapp 19000 tippen.
So ca. war es bei meinem Leasing.
Gruß,

Wolfgang

Die BMW i3 BEV Kofferraumerweiterung / trunk extension ab 449,99€ bestellen:

WOKEBY
Benutzeravatar
Tideldirn
 
Beiträge: 571
Registriert: Do 20. Nov 2014, 22:53

Re: Leasing lohnt sich!

Beitragvon fabbec » So 28. Mai 2017, 23:00

Bmw hat sehr Faires Leasing Angebot haben zu Verbrenner Zeiten die Firmenwagen alle geleast gehabt und nie Ärger! Selbst als dem Verkäufer klar war das der nächste ein Tesla wird. im Gegenteil!
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
Benutzeravatar
fabbec
 
Beiträge: 1406
Registriert: So 16. Feb 2014, 15:04

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste