Lackpflege

Re: Lackpflege

Beitragvon HED » Mi 16. Apr 2014, 22:16

Na ja, du kannst ja Spüli nehmen. :P
Zuletzt geändert von Knobi am Do 17. Apr 2014, 06:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bitte keine Vollzitate wenn du direkt auf einen Beitrag antwortest
HED
 

Anzeige

Re: Lackpflege

Beitragvon Twizyflu » Do 17. Apr 2014, 03:16

Ich benutz beim Zoe das Collinite 476s.
Sehr gut aber wehe man wartet zulange mit dem abnehmen dann kriegt man das zeug kaum mehr runter.
Wachsen kann man ja mehrmals aber sobald man mit chemie wäscht geht das wieder gut weg.
Daher ordentlich einshampoonieren (habe das Dodo juice born to be mild) und reinigen und dann mit einem Trocknungstuch trocknen. Danach kann man fein mit dem Applicator Pad wachsen.
Lasse mir da immer viel Zeit.

Schwarzen Kunststoff behandel ich extra genauso wie das Scheinwerferglas.
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Miete:
https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Sangl KONA Elektro 64 kWh Premium oder Tesla Model 3 Mid-Range RWD Premium
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22749
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste