Jetzt kaufen oder lieber warten?

Re: Jetzt kaufen oder lieber warten?

Beitragvon maxhome » Sa 18. Feb 2017, 13:44

Da ich seit Wochen auf meinen i3 94 gewartet habe, ist es gestern soweit gewesen und ich muss sagen das meine zugegebenen Erwartungen sogar noch übertroffen wurden.

Natürlich kann man erst nach Wochen oder Monaten des täglichen Betriebs Bilanz ziehen, da ich aber seit Sommer mich auch für ein Elektro Moped entschieden habe für die kurzen Wege, denke ich das mit dem i3 mal mit ganz minimalen Planungen sicher den Alltag zu 100% problemlos zu bewältigen.

Und sollten es 2 x im Jahr 7 Tage sein wo ich einmal so große Distanzen zurücklegen muss, dann borge ich mir da ein Auto vom Autohaus aus, nur die restlichen 350 Tage im Jahr bin ich überglücklich und ausschließlich elektrisch unterwegs... :)
Benutzeravatar
maxhome
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 12:20
Wohnort: 3100 St.Pölten, NÖ, Österreich

Anzeige

Re: Jetzt kaufen oder lieber warten?

Beitragvon alugha » Sa 18. Feb 2017, 20:01

Hallo erst mal in dieses sehr coole Forum, welches ich schon seit Monaten verfolge und mir einen weiteren Anreiz gegeben hat, mir einen i3 zu bestellen.

Am 31. Januar war es endlich soweit und ich habe die Bestellung abgeschickt. Liefertermin war dann in der Bestätigung später mit April 2017 angegeben. Leider fiel mir dabei auf, dass ich das Keyless System nicht mitgeordert hatte und mein Händler meinte, es könne nun - so ich eine Bestelländerung vornehmen würde - zu Verzögerungen kommen. Ich war echt hin und hergerissen aber wenn schon... denn schon und ich hatte umbestellt. Die neue Lieferbestätigung war dann sogar März 2017 :) Mal sehen, wann es nun wirklich wird.

Bestellt habe ich den i3 als reinen Stromer und mit allem was es gibt ausser Leder. Leder kam für mich als Vegetarier nicht in Frage, leider bietet BMW hier noch nichts für "Pienser" ;-) wie mich an. Bei Tesla soll es wohl in Kürze eine vegane Version geben.

Da ich sehr viel mit Videos mache und mich dabei am meisten an den i3 Videos stört, dass diese immer so 10-20 Min (oder gar länger) gehen, habe ich mir mal eine Liste gemacht mit 15-20 Videos zum Thema i3. Auch hier ein ganz großes Lob an dieses Forum, es gibt sehr viel - und vor allem - qualitativ hochwertiges Wissen, bin beeindruckt. Die Videos werde ich dann in mehre Sprachen machen und mich immer auf ein einzelnes Segment fokussieren um die Länge von max 2-3 Min nicht zu überschreiten.

So, jetzt träume ich mal JEDE Nacht von der Auslieferung und bete zu Fam. Quandt, dass sie schnell liefern ;-)

Bernd
Benutzeravatar
alugha
 
Beiträge: 43
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 19:51
Wohnort: Obrigheim

Re: Jetzt kaufen oder lieber warten?

Beitragvon fridgeS3 » Sa 18. Feb 2017, 21:52

Willkommen alugha, ich wünsche dir viel Vorfreude
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2048
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Jetzt kaufen oder lieber warten?

Beitragvon Waldameise » Sa 18. Feb 2017, 22:08

Herzlich willkommen im Forum alugha und viel Spaß beim Mitdiskutieren. Ich bin auch noch nicht so lange dabei habe auber schon viele wertvolle Tipps erhalten.
Aber was meinst du mit veganem Leder? Etwa Kunstleder? :roll:
Ich finde die puristische Basisausstattung Atelier mit Stoffsitzen auch sehr schön. Welche Ausstattung hast du denn geordert?
Es ist immer zu früh für den Einstieg in die E-Mobilität. Aber wenn niemand einsteigt, dann wird das nix. :D
Benutzeravatar
Waldameise
 
Beiträge: 108
Registriert: Di 24. Jan 2017, 22:02

Re: Jetzt kaufen oder lieber warten?

Beitragvon alugha » So 19. Feb 2017, 08:37

Danke euch.

Schaut mal hier: https://electrek.co/2016/12/14/tesla-ve ... ite-seats/

Zitat: "After that, Tesla quickly introduced the Ultra White synthetic leather option for the Model X, and now it’s finally available for all trims of the Model S."

Das fänd ich schon stark von BMW. Auch wenn BWM das Leder anders reinigt und einölt... die Produktion von Leder ist leider doch eine echte Chemiekeule und in höchstem Maße Umweltschädlich. Ich will aber KEINE Diskussion über Leder anzetteln. Äußere nur den Wunsch nach einer veganen Alternative :)

Heute aufgewacht und noch keine Mail von BMW wegen Auslieferung: SKANDAL *LOL
Benutzeravatar
alugha
 
Beiträge: 43
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 19:51
Wohnort: Obrigheim

Re: Jetzt kaufen oder lieber warten?

Beitragvon Norbert W » So 19. Feb 2017, 09:14

Mach dir keinen Koppe, wegen Leder.
Ich würde (oder werde?) den nächsten i3 wieder mit Stoffsitzen bestellen, auch weil ich damit im Winter nicht die Sitzheizung anstellen muss. Der Hintern ist auf den Stoffsitzen sofort warm, sodass ich Kurzstrecken auch im Winter mit EcoPro fahre, ganz ohne Heizung. Das schont Geldbörse, Umwelt und Hintern.
Norbert W
 
Beiträge: 528
Registriert: So 26. Jan 2014, 07:04

Re: Jetzt kaufen oder lieber warten?

Beitragvon Karlsson » So 19. Feb 2017, 10:14

Ganz ohne Heizung ist schon hart. Da ist die Sitzheizung eine sparsame Alternative.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12554
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Jetzt kaufen oder lieber warten?

Beitragvon Sigi » So 19. Feb 2017, 10:34

Hallo
Nach über einem Jahr suchen, habe mir nun einen gut ausgerüsteten gebrauchten i3 gekauft
Ist schon heftig was da der Vorbesitzer abgeschrieben hatte.
Spannend dabei ist, das die gebrauchten REX Fahrzeuge in Verhältnis richtig teuer sind.
Nun kann ich wieder elektrisch fahren :D > macht einfach nur Spass das Teil.
Gruss Sigi
Sigi
 
Beiträge: 400
Registriert: So 2. Nov 2014, 09:25

Re: Jetzt kaufen oder lieber warten?

Beitragvon Norbert W » So 19. Feb 2017, 10:40

Karlsson hat geschrieben:
Ganz ohne Heizung ist schon hart. Da ist die Sitzheizung eine sparsame Alternative.


Ich meine Kurzstrecken bis ca. 2 km. Da bringt die Heizung nicht viel, weil man ruck zuck am Ziel angekommen ist. Aber wenn ich mich in unseren 5er Verbrenner mit Ledersitzen setze, ists brutal kalt am Hintern, da muss ich auch auf Kurzstrecken die Hinternheizung anstellen; bei unserem i3 ist das nicht nötig.
Norbert W
 
Beiträge: 528
Registriert: So 26. Jan 2014, 07:04

Re: Jetzt kaufen oder lieber warten?

Beitragvon Gulfoss » Mi 22. Feb 2017, 12:06

Also ich habe mich jetzt auf einen 60AH REX festgelegt. Mal sehen was ich finde...

Nochmals danke für die vielen Hinweise und Tipps !
A3 e-tron
Gulfoss
 
Beiträge: 156
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 17:48

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Rubber Duck, skymicha, tobacco, win_mobil und 6 Gäste