i3 tiefergelegt

Re: i3 tiefergelegt

Beitragvon endurance » Sa 19. Sep 2015, 04:49

@Hellsau: Hast Du evtl. auch Bilder von vorher? Sieht aus meiner Sicht ganz gut aus. Danke schon mal für Deine Mühe
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3403
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Anzeige

Re: i3 tiefergelegt

Beitragvon Apple » Sa 19. Sep 2015, 07:07

Schön wäre Bilder vom ganzen i3.
Danke aber schon mal...
Benutzeravatar
Apple
 
Beiträge: 367
Registriert: Sa 8. Aug 2015, 10:59
Wohnort: 47178 Duisburg

Re: i3 tiefergelegt

Beitragvon Hellsau » Sa 19. Sep 2015, 18:06

Von vorher leider nicht.... vergessen :?

Probefahren und vergleichen mitels nebeneinanderstellen können wir dann bei der Eruda.

Kann sein das ich bis dahin noch einwennig das Fahrwerk verändere. Mir gefällts noch nicht ganz.

IMG_6413.jpg


IMG_6414.jpg


IMG_6415.jpg
Hellsau
 
Beiträge: 51
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 22:50
Wohnort: Hellsau

Re: i3 tiefergelegt

Beitragvon Hellsau » Sa 19. Sep 2015, 18:09

Hinten sind Powertech Distanzscheiben drauf. Ich weis jetzt nur nicht mehr ob 60mm oder 70mm auf die Achse.

IMG_6416.jpg
Hellsau
 
Beiträge: 51
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 22:50
Wohnort: Hellsau

Re: i3 tiefergelegt

Beitragvon Hellsau » Sa 19. Sep 2015, 18:14

ich hätte jetzt noch eine frage an die NO Rex Fahrer.

ist euer i3 hinten links auch tiefer als rechts?

bei mir ists mit den serien-federn sowie mit den h&r das selbe.

ich denke das kommt von den unterschiedlichen radlasten links und rechts. federn sind links und rechts identisch.

Bitte doch einmal messen. mitte rad zu radkasten.

gruss stefan
Hellsau
 
Beiträge: 51
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 22:50
Wohnort: Hellsau

Re: i3 tiefergelegt

Beitragvon campomato » Sa 19. Sep 2015, 18:52

Also ich hab mal eben bei meinem i3 gemessen, vom Boden zur Unterkante Radkastenmitte
Links und rechts ein Unterschied von 1,5 cm :o

Groetjes
Dieter
campomato
 
Beiträge: 111
Registriert: Di 14. Jul 2015, 09:33

Re: i3 tiefergelegt

Beitragvon Hellsau » Sa 19. Sep 2015, 19:14

Wichtig ist natürlich das der i3 auf einer ebene steht. Garagenboden oder zbs. bei einer Tankstelle etc. Ich glaube 1,5cm sind es bei mir nicht. Ich habe mitte Rad (BMW Emblem) zu Radkasten genau senkrecht nach oben einen unteschied von 7mm und das stört mich extrem..... :x
Hellsau
 
Beiträge: 51
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 22:50
Wohnort: Hellsau

Re: i3 tiefergelegt

Beitragvon Apple » Sa 19. Sep 2015, 22:33

Die Tieferlegung gefällt mir sehr gut, allerdings zuviel von der Spurverbreiterung.

Ist der Komfort trotzdem noch in Ordnung?
Benutzeravatar
Apple
 
Beiträge: 367
Registriert: Sa 8. Aug 2015, 10:59
Wohnort: 47178 Duisburg

Re: i3 tiefergelegt

Beitragvon DeJay58 » So 20. Sep 2015, 08:50

Wird er dadurch nicht noch härter?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3862
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: i3 tiefergelegt

Beitragvon Hellsau » So 20. Sep 2015, 20:01

ich denke schon das er noch härter ist.

genaueres weis ich nach der eruda.
Hellsau
 
Beiträge: 51
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 22:50
Wohnort: Hellsau

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ElmarS und 3 Gäste