i3: Erste Auslieferungen, erste Erfahrungen

Re: i3: Erste Auslieferungen, erste Erfahrungen

Beitragvon mucjoker » So 12. Jan 2014, 15:26

Danke Surgeonfish. Bei mir ersetzt der i3REx auch einen Porsche Panamera4S ;-)
Muss aber auch zugegen, dass sich mein Fahrverhalten wegen einer beruflichen Veränderung stark geändert hat.
Früher 35-40tkm im Jahr und meist längere Strecken Schweiz, Österreich, etc ... Jetzt 90% der Fahrten im Münchner
Umland und die längeren Reisen per Bahn oder Flieger ...
__________
mehr Auto braucht kein Mensch !
der neue i3
Benutzeravatar
mucjoker
 
Beiträge: 59
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 17:40
Wohnort: bei München Germany

Anzeige

Re: i3: Erste Auslieferungen, erste Erfahrungen

Beitragvon Knobi » So 12. Jan 2014, 15:35

Hallo,

ich hab leider auch auch noch keine eigene Erfahrung (ich hoffe aber ab Ende Februar ), doch hier mal ein Auszug aus Fahrerhandbuch:

Bild

Gruß

Knobi
BMW i3 von 03.2014 bis 12.2016 Bild
BMW i3 (94Ah) seit 12.2016 Bild
Model ☰ reserviert am 31.3.16
Benutzeravatar
Knobi
 
Beiträge: 722
Registriert: So 12. Jan 2014, 15:06
Wohnort: Erftstadt

Re: i3: Erste Auslieferungen, erste Erfahrungen

Beitragvon franmedia » Mo 13. Jan 2014, 16:37

Moin,
es wurden hier ja Erfahrungsberichte gewünscht. Nunja, zumindest einen kleinen Fortschritt gibt es bei meinem i3. Er steht beim Händler und soll übermorgen bei mir vor der Tür stehen. Die VIN hatte ich ja schon. Jetzt hab ich auch schon Nummernschilder, sprich die Zulassung. Der Händler hatte mir die Bescheinigung netterweise schon geschickt.
Auf der Zulassungsstelle gab es eben aber dann doch eine gewisse Verwunderung. Die Sachbearbeiterin hatte den Fahrzeugtyp, wie von BMW im Brief vorgegeben, eingetippt und kam dann erst nach mehreren Telefonaten weiter. Die Eingabemaske füllt alles aus und dann steht da bei Schadstoffklasse ZX oder so. Das ging aber an anderer Stelle schief. Die Lösung war am Ende von Hand die Schadstoffklasse zu löschen. Die Dame war so pfiffig sich anzusehen, wie das bei meinem jetzigen iMiEV eingetragen war.

Ich hab dann meinen Händler gefragt, wieso BMW das nicht gleich korrekt vorgeben kann. Seine Antwort scheint mir plausibel: Denselben Fahrzeugtyp gibt es ja auch mit REX, das ist dann ja kein anderes Auto. Und dann gibts natürlich eine Schadstoffklasse. Deutsche Bürokratie, denke ich mal. Aber ein bisschen tricky ist das schon. Fast hätte die Zulassung heute nicht mehr vor dem Feierabend geklappt ;-) Vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen hier.
franmedia
 
Beiträge: 658
Registriert: Di 15. Okt 2013, 15:14

Re: i3: Erste Auslieferungen, erste Erfahrungen

Beitragvon mucjoker » Mo 13. Jan 2014, 17:05

Bei mir in etwas gleicher Status heute. Kam Anruf von der zuständigen BMW Niederlassung wegen des Übergabetermins, Zulassung, Zubehör, Reifenmontage etc... Das Fahrzeug ist bereits angekommen, die Zulassung sollte morgen oder übermorgen erfolgen und anschließend die Fahrzeugübergabe also so wahrscheinlich Mittwoch oder Donnerstag ... #Vorfreude
__________
mehr Auto braucht kein Mensch !
der neue i3
Benutzeravatar
mucjoker
 
Beiträge: 59
Registriert: Sa 23. Nov 2013, 17:40
Wohnort: bei München Germany

Re: i3: Erste Auslieferungen, erste Erfahrungen

Beitragvon Ebiker » Mo 13. Jan 2014, 23:44

Hallo
Ich habe meinen i3 am Freitag übernommen
Tolles Auto. Macht Spass zu fahren. Man erregt eine Menge Aufmerksamkeit.
Den Ladestecker habe ich mit einem Verlängerungskabel an der Decke so
montiert das er in etwa auf Höhe der Ladebuchse hängt. So kann der
Stecker schnell mit einem Griff angeschlossen werden.
Die nächsten Tage muss ich mal die Betriebsanleitung lesen
Ebiker
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 23:14

Re: i3: Erste Auslieferungen, erste Erfahrungen

Beitragvon endurance » Di 14. Jan 2014, 06:14

Ebiker hat geschrieben:
Hallo
Ich habe meinen i3 am Freitag übernommen
Tolles Auto. Macht Spass zu fahren. Man erregt eine Menge Aufmerksamkeit.
Den Ladestecker habe ich mit einem Verlängerungskabel an der Decke so
montiert das er in etwa auf Höhe der Ladebuchse hängt. So kann der
Stecker schnell mit einem Griff angeschlossen werden.
Die nächsten Tage muss ich mal die Betriebsanleitung lesen

Supi noch ein Ersttäter - Willkommen hier im Forum. Das Kabel von dem Du sprichst ist ein Schuko, sprich das mit dem Ziegelstein in der Mitte? bzw. ein normales 3x1.5qmm Verlängerungskabel an dem du den den "Ziegelstein" anschließt?
Zuletzt geändert von endurance am Di 14. Jan 2014, 09:18, insgesamt 1-mal geändert.
PV 18,2kWp - BHKW EcoPower 1.0, 30kWh LiON Sunny Island System
BMW i3 60Ah (Verbrauch ca. 13,8kWh/100km; SW: I001-16-07-506) - Technikblog: https://okedv.dyndns.org/wbb/wcf/
Benutzeravatar
endurance
 
Beiträge: 3403
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 20:01
Wohnort: Bei Stuttgart

Re: i3: Erste Auslieferungen, erste Erfahrungen

Beitragvon fbitc » Di 14. Jan 2014, 09:16

Na, dann freuen wir uns auf die ersten Praxisberichte! Gute Fahrt!
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3771
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: i3: Erste Auslieferungen, erste Erfahrungen

Beitragvon Morten Norwegen » Di 14. Jan 2014, 16:09

Knobi hat geschrieben:
Hallo,

ich hab leider auch auch noch keine eigene Erfahrung (ich hoffe aber ab Ende Februar ), doch hier mal ein Auszug aus Fahrerhandbuch:

Bild

Gruß

Knobi


Knobi

Wohin hasst du diese Handbuch gesehen?

Gruss aus Norwegen
Using Tapatalk
Morten Norwegen
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 14. Jan 2014, 16:04

Re: i3: Erste Auslieferungen, erste Erfahrungen

Beitragvon ccr65 » Di 14. Jan 2014, 19:05

Morten Norwegen hat geschrieben:

Wo hast du dieses Handbuch gesehen?

Gruss aus Norwegen


das Handbuch ist als app für apple oder android gratis im deutschland-shop zu beziehen
wenn du das gleiche Problem wie ich haben solltest, dass es in norwegen nicht im shop ist, dann musst du ein Konto mit deuschland anlegen - nur deine E-Mail-Adresse muss passen die anderen angaben sind egal
ccr65
 
Beiträge: 113
Registriert: Sa 30. Nov 2013, 18:00

Re: i3: Erste Auslieferungen, erste Erfahrungen

Beitragvon Morten Norwegen » Di 14. Jan 2014, 19:06

Vielen dank!
Using Tapatalk
Morten Norwegen
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 14. Jan 2014, 16:04

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste