Fahrt von Gießen nach Hamburg - ohne REX

Re: Fahrt von Gießen nach Hamburg - ohne REX

Beitragvon Chris » Mi 17. Sep 2014, 06:44

Super klasse. :smile:
Hast es geschafft.
Da soll noch einer sagen: E-Mobilität funktioniert nicht.
My next car is a reservation: Microlino or Model 3 or both?
Benutzeravatar
Chris
 
Beiträge: 713
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 21:44

Anzeige

Re: Fahrt von Gießen nach Hamburg - ohne REX

Beitragvon Poolcrack » Mi 17. Sep 2014, 07:41

Glückwunsch, Du hast es geschafft! :applaus:
Das ganze erinnert mich an die Fahrt von endurance und mir von Stuttgart nach Hilden, nur dass Du das alleine durchgezogen hast. Detailierter Reisebericht: http://okedv.dyndns.org/wbb/blog/index.php/Entry/25-22kW-AC-Ladung-am-i3-ein-Traum-geht-in-Erf%C3%BCllung-Stgt-Z%C3%BCrich-Stgt-DD-Stgt-Teil-2/
Fazit: Autobahn lohnt sich trotz 90-100 km/h um schnell voran zu kommen, Landstraßen sind tagsüber schöner und eignen sich auch für spontane Aufenthalte.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >85.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 1994
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Fahrt von Gießen nach Hamburg - ohne REX

Beitragvon -Marc- » Mi 17. Sep 2014, 07:59

Da kann man ja einfach nur

:clap: :clap: :clap: :clap: :applaus:

Meinen Glückwunsch :tanzen:

Gruß Marc
Benutzeravatar
-Marc-
 
Beiträge: 2175
Registriert: So 12. Jan 2014, 22:34
Wohnort: 34225 Baunatal , DE

Re: Fahrt von Gießen nach Hamburg - ohne REX

Beitragvon Hasi16 » Mi 17. Sep 2014, 08:36

Gut gemacht! Und dass alle Ladesäulen auch funktionierten ist ja echt gut!

Eine Bitte: Kannst du die Funktion unter http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/ noch bestätigen? Das hilft der Community ungemein!

Viele Grüße
Hasi16
Hasi16
 

Re: Fahrt von Gießen nach Hamburg - ohne REX

Beitragvon goldhamster » Mi 17. Sep 2014, 09:18

Glückwunsch & Respekt!
goldhamster
 
Beiträge: 213
Registriert: Sa 8. Mär 2014, 20:16

Re: Fahrt von Gießen nach Hamburg - ohne REX

Beitragvon chris_bonn.de » Mi 17. Sep 2014, 09:20

Hamburger Jung hat geschrieben:
...Schatz, ich liebe dich (denn die liest hier mit)

Das ist eigentlich die wichtigste Message - Danke übrigens für die anderen Infos und Glückwunsch!

Im Ernst - wenn das Auto zu sexy wird, ähm...

Bei mir ist es zum Glück entspannt: Frau hat sich das Auto gekrallt, wenn ich nett bin, darf ich auch mal mit fahren :D
MS 2015, i3 ohne REX 2014, 22kW Ladehalt 2014 für DSK-Mitglieder und Leute, die nett fragen, K100RT 1986
chris_bonn.de
 
Beiträge: 156
Registriert: Sa 15. Mär 2014, 14:57

Re: Fahrt von Gießen nach Hamburg - ohne REX

Beitragvon kai » Mi 17. Sep 2014, 09:25

Glückwunsch !

Eine Bitte an Dich:
Eintrag in die Usermap zur stärkung der Pinneberger !

Komme auch aus dem Kreis Pinneberg, FYI wie so einige andere auch ..

Gruß

Kai
BildZOE Zen, CrOhm Box mit 22kw, PV seit 2009 mit Eigenverbrauch und 9,43 kWp (Hausspeicher mit 25 kWh geplant)
Benutzeravatar
kai
 
Beiträge: 2389
Registriert: Sa 2. Jun 2012, 19:07
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Fahrt von Gießen nach Hamburg - ohne REX

Beitragvon Greenhorn » Mi 17. Sep 2014, 09:32

Glückwunsch zum neuen i3 bei uns im Norden.

Toll das alles nach Wunsch geklappt hat.

Die Fahrt und Erfahrung gibt eine Menge Gelassenheit für weitere Touren.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4136
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Fahrt von Gießen nach Hamburg - ohne REX

Beitragvon LocutusB » Mi 17. Sep 2014, 12:01

Super und vielen Dank, dass Du uns auf dem Laufenden gehalten hast :-).
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1159
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Re: Fahrt von Gießen nach Hamburg - ohne REX

Beitragvon BMW EV » Mi 17. Sep 2014, 12:46

Vielen Dank für den guten Bericht.

Das alles so problemlos geklappt hat , macht Mut zu längeren Strecken.

Viel Spaß mit dem neuen Auto , Frank
BMW i3 mit WP , Schnellladung , LED Scheinwerfer , Sitzheizung , Einparkassistent und weitere nette Kleinigkeiten , Solarorange
BMW EV
 
Beiträge: 376
Registriert: Di 9. Sep 2014, 09:59
Wohnort: Triebischtal

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Barthwo, Pendulum76, s2m, Saarbug und 10 Gäste