BMW ruft an, wegen Softwareupdate

Re: BMW ruft an, wegen Softwareupdate

Beitragvon LocutusB » Do 16. Apr 2015, 13:23

Bei der Software vom November 2014 (14-11-50x) scheint es aber doch bekannte Probleme (nutzbare Batteriekapazität) geben. Deshalb wird bei i3s mit dem Stand evtl. das Update zur Version März 2015 "gerne" gemacht ...
Die Reichweite ist bei mir seit dem Update gestiegen. Sowohl die Prognose als auch die tatsächlich zu erreichende. Ist aber Schwierig zu erfassen, da es ja in den letzten Wochen auch deutlich wärmer geworden ist. Hatte aber auch noch eine Fahrt in die Alpen mit um die 0 Grad und Schneefall und war von der Reichweite positiv überrascht.
BMW i3 - EZ 02/14 - 80tkm - 13,3kWh/100km (App), 15,5kWh/100km (Zähler) - Entwicklungsstand I001-17-07-500 - Stand 08/17
Benutzeravatar
LocutusB
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 22. Okt 2013, 18:30
Wohnort: MUC

Anzeige

Re: BMW ruft an, wegen Softwareupdate

Beitragvon Major Tom » Do 16. Apr 2015, 14:05

Da bin ich aber gespannt. Bei mir hat bereits die 14-11-50x Version deutliche Verbesserungen bei der Reichweite bzw. deren Berechnung gebracht.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1018
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: BMW ruft an, wegen Softwareupdate

Beitragvon pheck » Do 16. Apr 2015, 15:52

Dachte ich könnte mir heute bereits die neue Software in Aktion ansehen, aber BMW ist mit der Ladeleistung meines i3 nicht zufrieden (KLE wurde breits vor Monaten getauscht) und möchte das Auto jetzt nochmal einen weiteren Tag dabehalten, damit sich der Techniker das genauer anschauen kann.
BMW i3 94Ah BEV seit 08/2017 (davor BMW i3 60Ah seit 08/2014)
Wallb-e 22kW Ladestation - kann nach Absprache gerne genutzt werden: Tel: 06142-7085927
Blog: http://ph-blog.de
Garage: http://www.goingelectric.de/garage/phecks-Firmenwagen/1329/
Benutzeravatar
pheck
 
Beiträge: 126
Registriert: So 2. Mär 2014, 14:52

Re: BMW ruft an, wegen Softwareupdate

Beitragvon Major Tom » Fr 17. Apr 2015, 12:31

So, Fahrzeug habe ich wieder zurück. Jetzt auch mit der Softwareversion I001-15-03-502.
Zusätzlich wurde die Aktion E-Getriebe durchgeführt (Tausch eines Bauteils), bisher funktioniert jetzt die Parkposition wieder.
Es wurde auch ein Teil an der hinteren Beifahrertür gewechselt. Hier war das Problem, dass man sehr oft zweimal an der Entriegelung ziehen musste, damit die Tür aufgeht.

Was fällt auf?
Die Reichweite bzw. deren Berechnung hat sich nochmals geändert. Es sind jetzt nochmals gut 10 km dazu gekommen. Mal sehen wo es sich einpendelt.
Beim öffenen der vorderen Türen fahren die Scheiben deutlich weiter nach unten (ca. hälfte und nicht mehr nur ein Spalt) - kann man das einstellen?
Subjektiv hat sich das Verhalten des Gaspedals verändert. Der Bereich für das Segeln ist größer geworden. Die Rekuleistung ist von den Zahlenwerten identisch, es fühlt sich aber etwas harmonischer an (wie gesagt, alles subjektiv).
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1018
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: BMW ruft an, wegen Softwareupdate

Beitragvon Tideldirn » Fr 17. Apr 2015, 14:28

Hi Tom,

"Taste der Fernbedienung zweimal direkt hintereinander drücken.
Beim Öffner der Tür wird das Fenster weiter abgesenkt, um das Einsteigen zu erleichtern." (Driver's Guide/Bedienung/Öffnen und Schließen/Mit der Fernbedienung)

Hab das bei mir schnell getestet.
Einstellung für die Öffnen Taste auf "Komfort" gestellt.
Einmal drücken zum aufsperren = Scheibe öffnet nur einen Spalt
zweimal kurz drücken zum aufsperren = Scheibe öffnet zur Hälfte

Einstellung wieder zurück auf "Alle Türen" gestellt.
Einmal drücken zum aufsperren = Scheibe öffnet nur einen Spalt
Zweimal oder öfter drücken zum aufsperren = Scheibe öffnet nur einen Spalt.

Also entweder nur einmal drücken zum aufsperren oder Einstellung auf "Alle Türen setzen" ;-)
Gruß,

Wolfgang
______________________________________________________________________________

Die BMW i3 BEV Kofferraumerweiterung jetzt für 421,99€ bestellen bei: wolfgang.kern@wokeby.de
Benutzeravatar
Tideldirn
 
Beiträge: 487
Registriert: Do 20. Nov 2014, 21:53

Re: BMW ruft an, wegen Softwareupdate

Beitragvon pheck » Fr 17. Apr 2015, 14:34

So - kann die neue Software Version immer noch nicht testen - BMW möchte die komplette Ladeelektronik tauschen. Kommt erst am Montag, habe jetzt weitere 3 Tage einen X1 Diesel :cry:

Naja, danach aber hoffentlich wieder eine bessere Ladeleistung :D
BMW i3 94Ah BEV seit 08/2017 (davor BMW i3 60Ah seit 08/2014)
Wallb-e 22kW Ladestation - kann nach Absprache gerne genutzt werden: Tel: 06142-7085927
Blog: http://ph-blog.de
Garage: http://www.goingelectric.de/garage/phecks-Firmenwagen/1329/
Benutzeravatar
pheck
 
Beiträge: 126
Registriert: So 2. Mär 2014, 14:52

Re: BMW ruft an, wegen Softwareupdate

Beitragvon Major Tom » Fr 17. Apr 2015, 16:52

@Tideldirn
Danke.

Habe die Einstellung auf nur 'Fahrertür' geändert (so wie früher, jetzt passt es auch).
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1018
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: BMW ruft an, wegen Softwareupdate

Beitragvon DeJay58 » Fr 17. Apr 2015, 16:59

Was für eine Einstellung ist das genau?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3839
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sam, Tideldirn und 12 Gäste