Autobild Vergleichstest i3 vs. Kia Soul EV

Re: Autobild Vergleichstest i3 vs. Kia Soul EV

Beitragvon Zele1000 » So 19. Okt 2014, 18:33

@manfred: welche Kapazität steht bei dir in Diagnosemenu?
Tesla Model S85, 2013
Renault Twizy 45, 2015
BMW i3 BEV, 2014
Zagato Zele 1000, 1975
Benutzeravatar
Zele1000
 
Beiträge: 48
Registriert: Di 13. Mai 2014, 19:28
Wohnort: Austria

Anzeige

Re: Autobild Vergleichstest i3 vs. Kia Soul EV

Beitragvon Hamburger Jung » So 19. Okt 2014, 21:03

Hallo Manfred,

ich kenne das Phänomenen der Anzeige.

Als ich vor kurzen nach Boltenhagen bin, zeigte mir die Anzeige beim vollen Akku ca. 120 Kilometer an.
Eigentlich wie immer...

Als ich nach 130 Kilomtern dort ankam, war eine Restreichweite von 30 Kilomtern in der Anzeige.
Das deckt sich auch mit meinen Erfahrungen. Die Anzeige ist sehr pessimistisch.

Ich mache es immer so;

Reisebordcomputer auf null und beim Durchschnittsverbrauch rechne ich im Kopf, um auf der sicheren Seite zu stehen, immer 0,5 KW auf 100 Kilometer hinzu. Also beim Verbrauch von 12,5 KW auf 100 Kilometer rechne ich 13 KWh / auf 100.

Beim vollen Akku wiederum rechne ich mit einer pessimistischen Kapazität von 19 kW.
Ergo habe ich in diesem Fall eine Reichweite von 140-145 Kilometern, vorher mache ich mir, trotz der Anzeige, keine Sorgen :-)

Finde ich nicht kompliziert, passt also.

Lg HH Jung
Hamburger Jung
 

Re: Autobild Vergleichstest i3 vs. Kia Soul EV

Beitragvon Lecram » Mo 20. Okt 2014, 01:02

Das die andere Elektroautos mehr range haben ist nur gut für die Konkurrenzposition. Hoffentlich wird BMW damit ein I3 machen mit noch hohere Kapazität und bessere Kundenfreundlichkeit
Lecram
 
Beiträge: 11
Registriert: Do 4. Sep 2014, 11:41
Wohnort: Barendrecht, Niederlande

Re: Autobild Vergleichstest i3 vs. Kia Soul EV

Beitragvon DeJay58 » Mo 20. Okt 2014, 06:54

Und vorallem nix über die Restkmanzeige berechnen. Wenn schon rechnen, dann über die Prozentanzeige oder noch besser die kWh Anzeige im Servicemenu.
Sonst einfach leerfahren.
Übrigens: Nicht jeder der meint sparsam zu fahren tut das auch...

Weiters sollte nicht die Reichweite das dauernde Testkriterium Nr. 1 sein. Erstens wurde der i3 nun schon oft genug auf Reichweite getestet ((von BILD immer mit Extrawenig Reichweite) und außerdem ist diese in der Praxis kein Kriterium - schon gar nicht mit Rex...
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3789
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Autobild Vergleichstest i3 vs. Kia Soul EV

Beitragvon EMOTION » Mo 20. Okt 2014, 09:36

Manfred Heck hat geschrieben:


i3-Durchschnittsverbrauch z. Zt. 12,6 kW.



Das scheint tatsächlich eigenartig mit nur 120 km Reichweite.
Denn die schaffe ich mit 15,3 kWh/100km. Ich fahre täglich 120 km im EcoPro mit Heizung/Klima, 30% Autobahn bis 130, Rest Landstrasse. Manchmal brauch ich auf den letzten 3-4 km den REX. Aber da stehen noch 6 km Restbatterie in der Anzeige.
i3 60Ah REX 06/2014 - 06/2017 = 120.000 km
i3 94Ah REX 06/2017 -
Audi A2 Bj 2000 = 310.000 km
Benutzeravatar
EMOTION
 
Beiträge: 201
Registriert: Mi 29. Jan 2014, 16:20
Wohnort: Westküste Schweden

Re: Autobild Vergleichstest i3 vs. Kia Soul EV

Beitragvon i300 » Mo 20. Okt 2014, 10:05

Bei mir ist die Reichweitenanzeige eigentlich recht realistisch, bis ich ein Ziel eingebe- dann sinkt sie z.T. extrem (von >140 auf ca.<120 oder im Sommer bei ca.30grad einmal von ca.130 auf <90). Meist ist die Strecke 90% Autobahn und die Software dachte wohl dass ich dort immer 120 fahre, weil ich das mal gemacht hatte..?
Die App meldet eine durchschnittliche E-Reichweite von 151 pro Ladung, was ungefähr hinhaut. Im Display steht aber oft nur was < 120 (Comfort) auch ohne Zielführung nach dem Laden ...
Ich denke man fährt nach einer Zeit der Eingewöhnung deutlich sparsamer als der normale Testfahrer oder Neuling und das weiß/beachtet die Software eben noch nicht.
Ich weiß auch noch nicht, inwieweit der benutzte Schlüssel eine Rolle spielt.
Benutzeravatar
i300
 
Beiträge: 1300
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 21:49

Vorherige

Zurück zu i3 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste